Hauptmenü öffnen

Vala Superliga 2016/17

71. Spielzeit der höchsten Fußballliga im kosovarischen Männerfußball
Vala Superliga 2016/17
Meister KF Trepça’89
Champions-League-
Qualifikation
KF Trepça’89
Europa-League-
Qualifikation
FC Prishtina
Pokalsieger KF Besa
Relegation ↓ KF Drita
KF Ferizaj
Absteiger KF Ferizaj
KF Trepça
KF Hajvalia
Mannschaften 12
Spiele 198  + 2 Relegationsspiele
Tore 467  (ø 2,36 pro Spiel)
Torschützenkönig NigeriaNigeria Otto John
Raiffeisen Superliga 2015/16
Liga e Parë 2016/17 ↓

Die Vala Superliga 2016/17 war die 71. Saison der höchsten kosovarischen Spielklasse im Männerfußball. Sie begann am 19. August 2016 und endete im Juni 2017.

Der Titelverteidiger war der KF Feronikeli.

Inhaltsverzeichnis

MannschaftenBearbeiten

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. KF Trepça’89  33  24  5  4 072:240 +48 77
 2. FC Prishtina  33  22  6  5 046:180 +28 72
 3. KF Llapi  33  21  5  7 044:300 +14 68
 4. KF Feronikeli (M, P)  33  20  5  8 061:270 +34 65
 5. KF Gjilani  33  13  9  11 036:280  +8 48
 6. KF Besa  33  13  8  12 042:390  +3 47
 7. KF Drenica  33  10  10  13 037:470 −10 40
 8. KF Liria  33  10  7  16 039:390  ±0 37
 9. KF Drita  33  9  8  16 021:320 −11 35
10. KF Ferizaj (N)  33  6  13  14 024:360 −12 31
11. KF Trepça (N)  33  4  9  20 034:630 −29 21
12. KF Hajvalia  33  1  5  27 011:840 −73 08
  • Kosovarischer Meister und Teilnahme an der 1. Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League 2017/18
  • Teilnahme an der 1. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League 2017/18
  • Teilnahme an den Relegationsspielen
  • Abstieg in die Liga e Parë
  • (M) amtierender kosovarischer Meister
    (P) amtierender kosovarischer Pokalsieger
    (N) Aufsteiger aus der Liga e Parë

    RelegationBearbeiten

    Datum Ergebnis


    04.06. KF Drita 2:1  KF Dukagjini
    03.06. KF Ferizaj 1:1 n. V.
    (2:3 i. E.)
     KF Vllaznia Pozheran

    WeblinksBearbeiten