Hauptmenü öffnen
Kategoria Superiore 2019/20
Logo der Kategoria Superiore
Mannschaften 10
Spiele 180
Kategoria Superiore 2018/19

Die Kategoria Superiore 2019/20 wird die 81. Spielzeit der höchsten albanischen Spielklasse im Männerfußball. Sie beginnt im August 2019 und endet im Mai 2020 mit dem 36. Spieltag.

Titelverteidiger ist FK Partizani Tirana. Aufgestiegen sind KS Bylis Ballsh und KS Vllaznia Shkodra, die die abgestiegenen Vereine KS Kastrioti Kruja und KS Kamza ersetzen.

Inhaltsverzeichnis

VereineBearbeiten

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FK Partizani Tirana (M)  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 2. FK Kukësi (P)  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 3. KS Teuta Durrës  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 4. KF Skënderbeu Korça 1  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 5. KS Flamurtari Vlora  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 6. KF Laçi  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 7. KF Tirana  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 8. KS Luftëtari Gjirokastra  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 9. KS Vllaznia Shkodra (N)  0  0  0  0 000:000  ±0 00
10. KS Bylis Ballsh (N)  0  0  0  0 000:000  ±0 00

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Direkter Vergleich (Punkte, Tordifferenz, geschossene Tore) – 3. Tordifferenz – 4. geschossene Tore

  • Albanischer Meister und Teilnahme an der 1. Qualifikationsrunde der UEFA Champions League 2020/21
  • Teilnahme an der 1. Qualifikationsrunde der UEFA Europa League 2020/21
  • Abstieg in die Kategoria e parë
  • (M) amtierender albanischer Meister
    (P) amtierender albanischer Pokalsieger
    (N) Neuaufsteiger
    1 Der KF Skënderbeu Korça wurde im März 2018 wegen Wettbewerbsbetrug für zehn Jahre von der Teilnahme an europäischen Wettbewerben ausgeschlossen.[1]

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. Ervin Lisaku: Albania’s Skenderbeu has been handed 10-year ban. In: tiranatimes.com. 29. März 2018, abgerufen am 17. Juli 2018 (englisch).