Hauptmenü öffnen
Toppy Veículos Esportes Ltda.
Rechtsform Ltda.
Gründung 1980er Jahre
Auflösung 1990er Jahre
Sitz Recife, Brasilien
Branche Automobile

Toppy Veículos Esportes Ltda. war ein brasilianischer Hersteller von Automobilen.[1]

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen hatte seinen Sitz zunächst in Rio de Janeiro.[1] Ab den 1980er Jahren entstanden Automobile und Kit Cars.[1] Der Markenname lautete Toppy.[1] Ende der 1980er Jahre zog das Unternehmen nach Recife.[1] Etwa zehn Jahre später endete die Produktion.[1]

FahrzeugeBearbeiten

Im Angebot standen ausschließlich VW-Buggies. Die offene Karosserie bot Platz für vier Personen. Hinter den Sitzen war eine Überrollvorrichtung. Ein luftgekühlter Vierzylinder-Boxermotor im Heck trieb die Fahrzeuge an.[1]

Anfangs befanden sich runde Scheinwerfer freistehend an der Fahrzeugfront. Später waren eckige Scheinwerfer in die Front integriert. Eine späte Ausführung hatte einen falschen Kühlergrill.[1]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c d e f g h João F. Scharinger: Lexicar Brasil (portugiesisch, abgerufen am 4. November 2016)