Dagh Indústria e Comércio de Veículos

Dagh Indústria e Comércio de Veículos Ltda. war ein brasilianischer Hersteller von Automobilen.[1]

Dagh Indústria e Comércio de Veículos Ltda.
Rechtsform Ltda.
Gründung 1980er Jahre
Auflösung 1980er Jahre
Sitz Diadema, Brasilien
Branche Automobile

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen aus Diadema stellte in der Mitte der 1980er Jahre Automobile und Kit Cars her.[1] Der Markenname lautete Dagh.[1]

FahrzeugeBearbeiten

Das einzige Modell war ein VW-Buggy. Er ähnelte einem Modell von Gurgel.[1] Die Karosserie bestand auf Fiberglas. Hinter den vorderen Sitzen befand sich eine Überrollvorrichtung. Die eckigen Scheinwerfer stammten vom Fiat 147 und die Rückleuchten vom VW Gol.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c d João F. Scharinger: Lexicar Brasil (portugiesisch, abgerufen am 10. Oktober 2016)