Hauptmenü öffnen
Fábrica de veículos Caiçara Ltda.
Rechtsform Ltda.
Gründung 1987
Auflösung 1988 oder 1994
Sitz Duque de Caxias, Brasilien
Branche Automobile

Fábrica de veículos Caiçara Ltda. war ein brasilianischer Hersteller von Automobilen und Kit Cars.[1]

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen aus Duque de Caxias begann 1987 mit der Produktion von Automobilen und Bausätzen. Der Markenname lautete Atobá.[2] Zwei Quellen geben an, dass die Produktion 1988[1][3] endete. Eine andere Quelle gibt an, dass die Fahrzeuge 1994 nicht mehr hergestellt wurden.[2] Eine staatliche Quelle kennt Fahrzeuge der Baujahre bis 1994.[4]

FahrzeugeBearbeiten

Im Angebot stand ein VW-Buggy. Die offene, türlose Karosserie bestand aus Kunststoff. Ein Vierzylinder-Boxermotor von Volkswagen do Brasil mit 1600 cm³ Hubraum trieb die Fahrzeuge an.[1]

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  • João F. Scharinger: Lexicar Brasil (portugiesisch, abgerufen am 24. September 2016)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die Internationale Automobil-Enzyklopädie. United Soft Media Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8, Kapitel Atoba.
  2. a b João F. Scharinger: Lexicar Brasil (portugiesisch, abgerufen am 24. September 2016)
  3. Allcarindex (englisch, abgerufen am 24. September 2016)
  4. Diário Oficial, Estado de Rondônia (Memento des Originals vom 6. November 2016 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.diof.ro.gov.br Porto Velho, 28. Dezember 2005. (PDF; portugiesisch, abgerufen am 6. November 2016)