Hauptmenü öffnen

Caribe war eine brasilianische Automarke.[1]

MarkengeschichteBearbeiten

Ein Unternehmen aus Messejana, einem Stadtteil von Fortaleza, stellte zwischen 2000 und 2001 Automobile her.[1] Der Markenname lautete Caribe.[1] Insgesamt entstanden sieben Fahrzeuge.[1]

FahrzeugeBearbeiten

Das einzige Modell war ein VW-Buggy.[1] Unter der Karosserie aus Fiberglas verbarg sich ein Rohrrahmen.[1] Ein Vierzylindermotor von Volkswagen do Brasil mit 1600 cm³ Hubraum trieb die Fahrzeuge an.[1] Das Design wird als modern und gut proportioniert beschrieben.[1]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c d e f g h João F. Scharinger: Lexicar Brasil (portugiesisch, abgerufen am 6. Oktober 2016)