Hauptmenü öffnen

Xiru (Eigenschreibweise: xiRu)[1] war eine brasilianische Automarke.[2]

MarkengeschichteBearbeiten

Ein Unternehmen aus Porto Alegre begann unter Leitung von Rafael Guido Klaudat 2008 mit der Produktion von Automobilen und Kit Cars.[2] Der Markenname lautete Xiru.[2] 2012 wurde ein zweites Modell präsentiert.[2] Danach verliert sich die Spur des Unternehmens.[2]

FahrzeugeBearbeiten

Das Angebot bestand aus Geländewagen. Sie basierten auf Fahrgestellen von Jeep (Jeep CJ-5) und Ford. Darauf wurde eine offene Karosserie aus Fiberglas montiert. Einige Details ähnelten dem Suzuki Samurai und dem Land Rover Defender. Hinter den vorderen Sitzen war eine Überrollvorrichtung.[2]

Das Modell von 2012 hatte einen anderen Kühlergrill, Doppelscheinwerfer und optional ein Hardtop.[2]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Gustavo Henrique Ruffo: Jipe xiRu dá nova vida aos Willys CJ5 Auf WM1 vom 4. Dezember 2008. (portugiesisch, abgerufen am 7. November 2016)
  2. a b c d e f g João F. Scharinger: Lexicar Brasil (portugiesisch, abgerufen am 7. November 2016)