ABC Cobra Veículos Especiais
Rechtsform
Gründung 2006
Auflösung etwa 2009
Sitz Santo André, Brasilien
Branche Automobile

ABC Cobra Veículos Especiais war ein brasilianischer Hersteller von Automobilen und Kit Cars.[1]

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen aus Santo André begann 2006 mit der Produktion von Automobilen.[1] Der Markenname lautete ABC.[1] Es ist nicht bekannt, wann die Produktion endete. Die letzte gespeicherte Version der Internetseite mit Inhalt stammt von 2009.

FahrzeugeBearbeiten

Einziges Modell war die Nachbildung des AC Cobra.[1] Ein Rohrrahmen bildete die Basis.[1] Darauf wurde eine offene Karosserie aus Fiberglas montiert.[1] Ein V8-Motor von Ford trieb die Fahrzeuge an.[1] Nach Herstellerangaben hatte der Motor 302 Kubikzoll, das entspricht 4949 cm³ Hubraum.[2] Manuelle Gangschaltung oder Automatikgetriebe standen zur Wahl.[1][2] Die Radaufhängungen stammten vom Chevrolet Opala.[2]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c d e f g h João F. Scharinger: Lexicar Brasil (portugiesisch, abgerufen am 1. Oktober 2016)
  2. a b c Technische Daten vom Hersteller (Memento vom 17. April 2009 im Internet Archive)