Hauptmenü öffnen

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen wurde in der zweiten Hälfte der 1980er Jahre in Valente gegründet.[1] Die Produktion von Automobilen begann. Der Markenname lautete Valente.[1] Etwa 1990 zog das Unternehmen nach Salvador.[1] 1996 endete die Produktion.[1]

FahrzeugeBearbeiten

Im Angebot standen VW-Buggies. Die offene Karosserie aus Fiberglas bot Platz für vier Personen. Hinter den vorderen Sitzen war eine Überrollvorrichtung. Eckige Scheinwerfer waren in die Fahrzeugfront integriert. Ein Heckmotor trieb die Hinterräder an.[1]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c d e f João F. Scharinger: Lexicar Brasil (portugiesisch, abgerufen am 6. November 2016)