Guiauto
Rechtsform
Gründung 1990er Jahre
Auflösung 2002
Sitz Sobral, Brasilien
Branche Automobile

Guiauto war ein brasilianischer Hersteller von Automobilen.[1]

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen aus Sobral begann Ende der 1990er Jahre mit der Produktion von Automobilen.[1] Der Markenname lautete Miami.[1] 2002 endete die Produktion.[1] Insgesamt entstanden einige Dutzend Fahrzeuge.[1]

2002 übernahm Cia. do Buggy das Projekt, setzte die Produktion allerdings nicht fort.[1]

FahrzeugeBearbeiten

Ein VW-Buggy war das einzige Produkt dieses Unternehmens. Er ähnelte dem Marina’s von Marina’s Montadora. Die offene Karosserie hatte keine Türen. Eckige Scheinwerfer waren in die Fahrzeugfront integriert.[1]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c d e f g João F. Scharinger: Lexicar Brasil (portugiesisch, abgerufen am 23. Oktober 2016)