Tennis Masters Series Stuttgart 2000

Die Tennis Masters Series Stuttgart 2000 waren die 5. Ausgabe des Hallenturniers in Stuttgart. Das Turnier war als Masters-Turnier Teil der männlichen ATP-Serie und das erste Masters-Turnier der Saison, das in der Halle auf Hartplatz ausgetragen wurde. Das Preisgeld betrug jeweils für Einzel- und Doppelturnier 2.950.000 $. Es fand vom 30. Oktober bis 5. November 2000 in der Schleyerhalle statt. Im Einzel traten 48 Spieler gegeneinander an, im Doppel waren es 24 Paarungen.

Titelverteidiger im Einzel war der Schwede Thomas Enqvist, der dieses Jahr in der 2. Runde am späteren Gewinner Wayne Ferreira scheiterte. Dieser Erfolg war der erste für Ferreira in der Saison 2000 und sein 2. Erfolg bei einem Masters-Turnier in seiner Karriere.

Im Doppel trat die tschechische Paarung Jiří Novák und David Rikl die Nachfolge der Vorjahressieger Jonas Björkman und Byron Black an. Beide Titelverteidiger traten in diesem Jahr nicht an.

EinzelBearbeiten

Hauptartikel: Tennis Masters Series Stuttgart 2000/Einzel

DoppelBearbeiten

Hauptartikel: Tennis Masters Series Stuttgart 2000/Doppel