Hauptmenü öffnen
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres sollte auf der Diskussionsseite angegeben sein. Bitte hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Special Exempt (dt. ‚spezielle Freistellung‘) bezeichnet eine Regel im Tennis: Ist ein Spieler für die Qualifikationsrunden eines Turniers angemeldet, bei deren Austragung jedoch noch in einem Turnier gleicher oder höherer Kategorie im Wettbewerb, so ist er auch ohne Teilnahme an der Qualifikation für die Hauptrunde berechtigt.

WeblinksBearbeiten