Hauptmenü öffnen

Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften 1916

18. Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften
Athletics pictogram.svg
Stadt Leipzig
Wettbewerbe 13
Eröffnung 27. August 1916
Schlusstag 27. August 1916
Chronik
Berlin 1915 Berlin 1917

Die 18. Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften wurden am 27. August 1916 in Leipzig ausgetragen. Wie die vier anderen Leichtathletik-Meisterschaften während des Ersten Weltkriegs wurden sie mit etwas reduziertem Programm (ohne Mehrkämpfe, Staffeln, Geherwettbewerbe, Hindernislauf und Crosslauf) und vermutlich auch mit reduzierter Teilnehmerzahl durchgeführt. Von den 13 Meisterschaftstiteln wurden zehn von Athleten aus Berlin gewonnen.

SiegerlisteBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten