Hauptmenü öffnen

Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften 2013

113. Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften
Athletics pictogram.svg
Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften im Donaustadion
Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften im Donaustadion
Stadt Ulm / 12 weitere Orte
Stadion Donaustadion
Wettbewerbe 38 + 39 an anderen Veranstaltungsorten
Eröffnung 6. Juli 2013
Schlusstag 7. Juli 2013
Chronik
Bochum-Wattenscheid 2012 Ulm 2014

Die 113. Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften wurden am 6. und 7. Juli 2013 im Ulmer Donaustadion ausgetragen.[1]

Zahlreiche weitere Meisterschaftswettbewerbe des DLV fanden auch in diesem Jahr jeweils zu anderen Terminen und an anderen Orten statt.[2]

Im Folgenden sind diese Disziplinen in der Reihenfolge ihrer Austragung aufgelistet:

Die folgenden Übersichten zeigen die Medaillengewinner und -gewinnerinnen. Eine ausführlichere Übersicht mit den jeweils ersten acht in den einzelnen Disziplinen findet sich unter dem Link Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften 2013/Resultate.

Medaillengewinner MännerBearbeiten

Disziplin Gold Leistung Silber Leistung Bronze Leistung
100 m (Wind: +0,6) Julian Reus (TV Wattenscheid 01) 10,14 s Martin Keller (LAZ Leipzig) 10,19 s Sven Knipphals (VfL Wolfsburg) 10,27 s
200 m (Wind: -0,4) Julian Reus (TV Wattenscheid 01) 20,36 s Sven Knipphals (VfL Wolfsburg) 20,73 s Maximilian Kessler (SCC Berlin) 20,79 s
400 m David Gollnow (LG Stadtwerke München) 46,07 s Jonas Plass (LG Stadtwerke München) 46,54 s Miguel Rigau (LT DSHS Köln) 46,55 s
800 m Robin Schembera (TSV Bayer 04 Leverkusen) 1:47,05 min Homiyu Tesfaye (LG Eintracht Frankfurt) 1:47,29 min Patrick Schoenball (ABC Ludwigshafen) 1:48,80 min
1500 m Carsten Schlangen (LG Nord Berlin) 3:43,38 min Sebastian Keiner (Erfurter LAC) 3:43,54 min Florian Orth (LG Telis Finanz Regensburg) 3:44,37 min
5000 m Arne Gabius (LAV Tübingen) 14:01,76 min Philipp Pflieger (LG Telis Finanz Regensburg) 14:05,49 min Simon Stützel (ART Düsseldorf) 14:05,51 min
10.000 m Homiyu Tesfaye (LG Eintracht Frankfurt) 29:08,44 min Philipp Pflieger (LG Telis Finanz Regensburg) 29:09,65 min Hendrik Pfeiffer (TV Wattenscheid 01) 29:34,39 min
10-km-Straßenlauf Rico Schwarz (ASV Erfurt) 29:40 min Simon Stützel (ART Düsseldorf) 29:43 min Julian Flügel (LG Telis Finanz Regensburg) 29:48 min
10-km-Straßenlauf, Mannschaftswertung LG Telis Finanz Regensburg (Julian Flügel, Jonas Koller, Felix Plinke) 1:31:38 h LAV Stadtwerke Tübingen (Michael Schramm, Lorenz Baum, Christoph Dreser) 1:33:48 h LG Olympia Dortmund (Fynn Schwiegelshohn, Fabian Dillenhöfer, Michael Wilms) 1:34:49 h
Halbmarathon Jan Fitschen (TV Wattenscheid 01) 1:03:22 h Philipp Pflieger (LG Telis Finanz Regensburg) 1:04:11 h Tobias Schreindl (LG Passau) 1:06:26 h
Halbmarathon, Mannschaftswertung LG Telis Finanz Regensburg (Philipp Pflieger, Jonas Koller, Fabian Alraun) 3:21:33 h SG Wenden (Tim-Arne Sidenstein, Alexander Henne, Christian Biele) 3:23:31 h LG Stadtwerke München (Maximilian Meingast, Johann Hillebrand, Jan Müller) 3:25:10 h
Marathon Frank Schauer (SC Magdeburg) 2:18:56 h Marcel Bräutigam (GutsMuths Rennsteig) 2:20:51 h Christian König (SV Glückauf Sondershausen) 2:20:52 h
Marathon, Mannschaftswertung LG Stadtwerke München (Maximilian Meingast, Jan Müller, Patrick Hilpert) 7:28:03 h LG Passau (Tobias Schreindl, Marco Bscheidl, Wolfgang Brandl) 7:31:06 h LAC Quelle Fürth (Sebastian Jost, Eike Loch, Dominik Mages) 7:31:30 h
100-km-Straßenlauf André Collet (Aachener TG) 6:56:22 h Hans-Jörg Heiner (SG Wenden) 6:59:42 h Michael Sommer (Eichenkreuz Schwaikheim) 7:08:17 h
110 m Hürden (Wind: -1,2) Matthias Bühler (LG Offenburg) 13,49 s Alexander John (LAZ Leipzig) 13,49 s Erik Balnuweit (LAZ Leipzig) 13,58 s
400 m Hürden Silvio Schirrmeister (LAC Erdgas Chemnitz) 49,24 s Tobias Giehl (LG Würm Athletik) 50,49 s Quentin Seigel (LG Offenburg) 50,80 s
3000 m Hindernis Steffen Uliczka (SG TSV Kronshagen / Kieler TB) 8:40,62 min Fabian Clarkson (SC Brandenburg Berlin) 8:48,22 min Benedikt Karus (LG farbtex Nordschwarzwald) 8:52,48 min
4 × 100 m Staffel LAZ Leipzig (Kevin Straßburger, Martin Keller, Roy Schmidt, Erik Balnuweit) 39,08 s TSV Bayer 04 Leverkusen (Niklas Rothes, Robin Erewa, Sebastian Ernst, Aleixo-Platini Menga) 39,41 s StG Magdeburg/Halle (Felix Gehne, Eric Krüger, Matthias Lindner, Max Zöffzig) 39,65 s
4 × 400 m Staffel StG Magdeburg/Halle (Varg Königsmark, Oliver Vogel, Eric Krüger, Thomas Schneider) 3:07,23 min LG Stadtwerke München (Jonas Plass, Kamghe Gaba, Benedikt Wiesend, David Gollnow) 3:09,46 min LT DSHS Köln (Jan Mössing, Stefan Schmeier, Tobias Lange, Miguel Rigau) 3:12,00 min
3 × 1000-m-Staffel StG Laufteam Erfurt (Sven Praetorius, Kevin Stadler, Sebastian Keiner) 7:07,03 min LG Nord Berlin (Micha Heidenreich, Sebastian Dennis, Carsten Schlangen) 7:07,09 min VfB LC Friedrichshafen (Maximilian Dersch, Martin Sperlich, Richard Ringer) 7:09,30 min
10.000-m-Bahngehen Christopher Linke (SC Potsdam) 39:13,38 min Nils Christoper Gloger (SC Potsdam) 39:54,34 min Steffen Borsch (SV Halle) 45:39,10 min
20-km-Gehen Hagen Pohle (SC Potsdam) 1:22:37 h Christopher Linke (SC Potsdam) 1:23:37 h Carl Dohmann (SCL-Heel Baden-Baden) 1:23:55 h
20-km-Gehen, Mannschaftswertung SC Potsdam (Hagen Pohle, Christopher Linke, Nils Christopher Gloger) 4:10:15 h SV Breitenbrunn (Steffen Meyer, Nischan Daimer, Joachim Maier) 5:12:34 h TV Bühlertal (Klaus Dietsche, Bengt Bengtsson, Jürgen Brügel) 5:45:57 h
50-km-Gehen Carl Dohmann (SCL-Heel Baden-Baden) 3:57:58 h Nils Christopher Gloger (SC Potsdam) 4:30:52 h Andreas Janker (LG Röthenbach/Pegnitz) 4:43:27 h
Hochsprung Matthias Haverney (Dresdner SC) 2,22 m Martin Günther (LG Eintracht Frankfurt) 2,19 m Mateusz Pryzbylko (TSV Bayer 04 Leverkusen) 2,19 m
Stabhochsprung Björn Otto (ASV Köln) 5,80 m Raphael Holzdeppe (LAZ Zweibrücken) 5,75 m Tobias Scherbarth (TSV Bayer 04 Leverkusen) 5,70 m
Weitsprung Alyn Camara (TSV Bayer 04 Leverkusen) 8,15 m Sebastian Bayer (Hamburger SV) 8,04 m Christian Reif (LC Rehlingen) 7,90 m
Dreisprung Andreas Pohle (ASV Erfurt) 16,35 m Martin Seiler (ABC Ludwigshafen) 15,86 m Martin Jasper (LC Rehlingen) 15,60 m
Kugelstoßen David Storl (LAC Erdgas Chemnitz) 21,04 m Tobias Dahm (VfL Sindelfingen) 19,96 m Ralf Bartels (SC Neubrandenburg) 19,84 m
Diskuswurf Robert Harting (SCC Berlin) 67,95 m Martin Wierig (SC Magdeburg) 66,10 m Christoph Harting (SCC Berlin) 62,61 m
Hammerwurf Markus Esser (TSV Bayer 04 Leverkusen) 76,41 m Johannes Bichler (LG Stadtwerke München) 70,18 m Benjamin Boruschewski (TSV Bayer 04 Leverkusen) 69,40 m
Speerwurf Thomas Röhler (LC Jena) 83,56 m Bernhard Seifert (LC Jena) 81,59 m Lars Hamann (Dresdner SC) 81,24 m
Zehnkampf Arthur Abele (SSV Ulm 1846) 8251 P Steffen Fricke (VfB Germania Halberstadt) 7610 P Rene Stauß (LAV Stadtwerke Tübingen) 7565 P
Zehnkampf, Mannschaftswertung SSV Ulm 1846 (Arthur Abele, Mathias Brugger, Julius Sommer) 23.151 P LAV Stadtwerke Tübingen (Rene Stauß, Thorsten Bertsch, Nils Merten) 21.322 P LC Paderborn (Marvin Gregor, Andre Karasch, Christian Herrmann) 20.294 P
Crosslauf Mittelstrecke – 4,6 km Florian Orth (LG Telis Finanz Regensburg) 13:29 Philipp Pflieger (LG Telis Finanz Regensburg) 13:33 min Rico Schwarz (ASV Erfurt) 13:48 min
Crosslauf Mittelstrecke, Mannschaftswertung LG Telis Finanz Regensburg (Florian Orth, Philipp Pflieger, Felix Plinke) Pl.-Ziff.  9 LG farbtex Nordschwarzwald (Timo Benitz, Benedikt Karus, Marco Kern) Pl.-Ziff.  21 ASV Erfurt (Rico Schwarz, Marcus Schöfisch, Sven Praetorius) Pl.-Ziff.  41
Crosslauf Langstrecke – 10 km Richard Ringer (VfB LC Friedrichshafen) 31:13 Manuel Stöckert (TSV Ostheim v. d. Rhön) 31:53 min Steffen Uliczka (SG TSV Kronshagen / Kieler TB) 32:15 min
Crosslauf Langstrecke, Mannschaftswertung LG Stadtwerke München (Sebastian Hallmann, Maximilian Meingast, Johann Hillebrand) Pl.-Ziff.  23 LAV Stadtwerke Tübingen (Michael Schramm, Timo Göhler, Lorenz Baum) Pl.-Ziff.  31 VfB LC Friedrichshafen (Richard Ringer, Jens Ziganke, Martin Sperlich) Pl.-Ziff.  34
BerglaufHochfellnbergl., 8,9 km Anton Palzer (SK Ramsau) 45:09 min Korbinian Schönberger (SK Ramsau) 45:16 min Benedikt Hoffmann (TSG 1845 Heilbronn) 46:03 min
Berglauf, Mannschaftswertung TuS Heltersberg (Jonas Lehmann, Matthias Hecktor, Tom Heuer) 2:26:33 h LLC Marathon Regensburg (Korbinian Schönberger, Marco Ibenz, Marco Sturm) 2:27:29 h LG Wettenberg (Thomas Kühlmann, Andrew Liston, Georg Dewald) 2:33:28 h

Medaillengewinner FrauenBearbeiten

Disziplin Gold Leistung Silber Leistung Bronze Leistung
100 m (Wind: -0,5) Verena Sailer (MTG Mannheim) 11,09 s Inna Weit (LC Paderborn) 11,44 s Yasmin Kwadwo (MTG Mannheim) 11,49 s
200 m (Wind: -1,0) Inna Weit (LC Paderborn) 23,16 s Maike Dix (TV Wattenscheid 01) 23,33 s Nadine Gonska (MTG Mannheim) 23,78 s
400 m Esther Cremer (TV Wattenscheid 01) 51,93 s Ruth Sophia Spelmeyer (VfL Oldenburg) 52,63 s Lena Schmidt (LG Stadtwerke Hilden) 52,87 s
800 m Fabienne Kohlmann (LG Karlstadt-Gambach-Lohr) 2:04,00 min Kerstin Marxen (StG Gomaringen-Schwäbisch Hall) 2:04,40 min Denise Krebs (TV Wattenscheid 01) 2:04,63 min
1500 m Corinna Harrer (LG Telis Finanz Regensburg) 4:12,12 min Annett Horna (LC Rehlingen) 4:13,24 min Diana Sujew (LT Haspa Marathon Hamburg) 4:13,36 min
5000 m Sabrina Mockenhaupt (LG Sieg) 15:32,73 min Maren Kock (LG Telis Finanz Regensburg) 16:14,15 min Carolin Aehling (LG Telis Finanz Regensburg) 16:30,05 min
10.000 m Eleni Gebrehiwot (TV Wattenscheid 01) 32:26,92 min Corinna Harrer (LG Telis Finanz Regensburg) 32:44,73 min Maren Kock (LG Telis Finanz Regensburg) 34:34,30 min
10-km-Straßenlauf Sabrina Mockenhaupt (LG Sieg) 32:34 min Corinna Harrer (LG Telis Finanz Regensburg) 34:32 min Mona Stockhecke (LT Haspa Marathon Hamburg) 34:42 min
10-km-Straßenlauf, Mannschaftswertung LG Telis Finanz Regensburg 1 (Corinna Harrer, Carolin Aehling, Julia Galuschka) 1:45:45 h LG Telis Finanz Regensburg 2 (Thea Heim, Anna-Katharina Plinke, Juliane Straub) 1:51:55 h TSG 1845 Heilbronn (Isabel Leibfried, Corinna Nuber, Kristina Schadt) 1:53:55 h
Halbmarathon Eleni Gebrehiwot (TV Wattenscheid 01) 1:13:15 h Carolin Aehling (LG Telis Finanz Regensburg) 1:15:42 h Maike Schön (LAZ Puma Rhein-Sieg) 1:16:21 h
Halbmarathon, Mannschaftswertung LG Telis Finanz Regensburg (Carolin Aehling, Steffi Volke, Susanne Schulze) 3:52:23 h LAZ Puma Rhein (Maike Schön, Christl Viebahn, Marlen Günther) 4:02:06 h Spiridon Frankfurt (Anke Holljesiefken, Tinka Uphoff, Birgitt Bohn) 4:08:49 h
Marathon Silke Optekamp (PSV Grün-Weiß Kassel) 2:41:53 h Julia Galuschka (LG Telis Finanz Regensburg) 2:44:43 h Sandra Klein (SG Wenden) 2:46:50 h
Marathon, Mannschaftswertung SC DHfK Leipzig (Sandra Boitz, Katharina Ander, Kerstin Schier) 9:09:25 h SV Oberkollbach (Nora Kusterer, Carmen Keppler, Regina Vielmeier) 9:10:32 h LG Telis Finanz Regensburg (Julia Galuschka, Ulrike Mayer-Tancic, Eva-Maria Ferstl) 9:16:07 h
100-km-Straßenlauf Pamela Veith (TSV 1894 Kusterdingen) 8:10:53 h Branka Hajek (LAZ Salamander Kornwestheim-Ludwigsburg) 8:25:41 h Barbara Mallmann (Laufarena Allgäu) 8:36:10 h
100 m Hürden (Wind: -0,9) Nadine Hildebrand (VfL Sindelfingen) 12,90 s Cindy Roleder (LAZ Leipzig) 13,08 s Franziska Hofmann (LAC Erdgas Chemnitz) 13,40 s
400 m Hürden Claudia Wehrsen (LT DSHS Köln) 57,78 s Kim Carina Schmidt (LT DSHS Köln) 58,82 s Christina Kupprion (MTG Mannheim) 58,95 s
3000 m Hindernis Antje Möldner-Schmidt (LC Cottbus) 9:46,86 min Maya Rehberg (SC Rönnau 74) 10:06,19 min Julia Hiller (LAC Quelle Fürth) 10:13,92 min
4 × 100 m Staffel MTG Mannheim (Deborah Hufschmidt, Yasmin Kwadwo, Nadine Gonska, Verena Sailer) 44,10 s TSV Bayer 04 Leverkusen (Anna Maiwald, Cathleen Tschirch, Mareike Peters, Kira Biesenbach) 44,30 s SCC Berlin (Svea Köhrbrück, Nadja Bahl, Carmen Maske, Laura Thomsen) 45,11 s
4 × 400 m Staffel TV Wattenscheid 01 (Maral Feizbakhsh, Christina Zwirner, Malena Richter, Esther Cremer) 3:35,71 min TSV Bayer 04 Leverkusen (Wiebke Ullmann, Julia Förster, Julia Schaefers, Sorina Nwachukwu) 3:36,00 min LG Stadtwerke München (Martha Sauter, Karoline Pilawa, nga Maria Müller, Christina Hering) 3:43,30 min
3 × 800-m-Staffel StG Gomaringen-Schwäbisch Hall (Anja Bork, Astrid Beerlage, Kerstin Marxen) 6:21:50 min LG Telis Finanz Regensburg (Anna-Katharina Plinke, Maren Kock, Thea Heim) 6:26,87 min LAC Quelle Fürth (Maria Dietz, Anne Kesselring, Julia Hiller) 6:26,89 min
5000-m-Bahngehen Bianca Schenker (LG Vogtland) 24:08,98 min Janine Bandt (VfL Brandenburg) 24:29,12 min Maxi Woelke (SC Potsdam) 25:12,49 min
20-km-Gehen Bianca Schenker (LG Vogtland) 1:44:36 h Annette Heckmann (SV Otterberg) 1:46:40 h Brit Schröter (LG Vogtland) 1:49:13 h
20-km-Gehen, Mannschaftswertung SpVgg Niederaichbach (Sabine Schmidt, Maria Unterholzner, Franziska Spanner) 6:08:34 h TV Biberach (Lisa Wälde, Sylvia Wälde, Marita Echle) 6:30:46 h TV Groß-Gerau (Brigitte Patrzalek, Monika Müller, Ursula Klink) 7:04:35 h
Hochsprung Marie-Laurence Jungfleisch (LAV Stadtwerke Tübingen) 1,92 m Melanie Melfort (TSG 1862 Weinheim) 1,89 m Julia Straub (TSV Bayer 04 Leverkusen) 1,82 m
Stabhochsprung Martina Strutz (SC Neubrandenburg) 4,65 m Silke Spiegelburg (TSV Bayer 04 Leverkusen) 4,50 m Anjuli Knäsche (SG TSV Kronshagen / Kieler TB) 4,45 m
Weitsprung Sosthene Moguenara (TV Wattenscheid 01) 6,69 m Melanie Bauschke (LG Nike Berlin) 6,64 m Lisa Steinkamp (VfL Sindelfingen) 6,52 m
Dreisprung Jenny Elbe (Dresdner SC) 13,58 m Kristin Gierisch (LAC Erdgas Chemnitz) 13,00 m Maike Nieklauson (Dresdner SC) 12,90 m
Kugelstoßen Christina Schwanitz (LV 90 Erzgebirge) 19,76 m Josephine Terlecki (SC Magdeburg) 18,25 m Lena Urbaniak (LG Filstal) 17,58 m
Diskuswurf Nadine Müller (Hallesche Leichtathletik-Freunde) 64,71 m Anna Rüh (SC Neubrandenburg) 63,79 m Shanice Craft (MTG Mannheim) 60,77 m
Hammerwurf Betty Heidler (LG Eintracht Frankfurt) 73,93 m Kathrin Klaas (LG Eintracht Frankfurt) 69,98 m Carolin Paesler (LG Eintracht Frankfurt) 66,86 m
Speerwurf Linda Stahl (TSV Bayer 04 Leverkusen) 63,70 m Christina Obergföll (LG Offenburg) 61,73 m Katharina Molitor (TSV Bayer 04 Leverkusen) 60,68 m
Siebenkampf Carolin Schäfer (LG Eintracht Frankfurt) 5804 P Anna Maiwald (TSV Bayer 04 Leverkusen) 5718 P Michelle Weitzel (SWC Regensburg) 5459 P
Siebenkampf, Mannschaftswertung TSV Bayer 04 Leverkusen (Anna Maiwald, Alina Biesenbach, Silvia Mrotzek) 16.196 P LG Eintracht Frankfurt (Carolin Schäfer, Katharina Weislogel, Louisa Kunz) 15.282 P ASV Iserlohn (Katrin Gewinner, Jessica Weiche, Carina Bodenstein) 12.532 P
Crosslauf6,4 km Eleni Gebrehiwot (TV Wattenscheid 01) 21:21 Sabrina Mockenhaupt (LG Sieg) 21:57 min Corinna Harrer (LG Telis Finanz Regensburg) 22:34 min
Crosslauf, Mannschaftswertung LG Telis Finanz Regensburg 1 (Corinna Harrer, Christiane Danner, Carolin Aehling) Pl.-Ziff.  19 LG Telis Finanz Regensburg 2 (Steffi Volke, Andelka Tancic, Thea Heim) Pl.-Ziff.  59 LAC Quelle Fürth (Jannika John, Julia Hiller, Michelle Lieb) Pl.-Ziff.  63
BerglaufHochfellnbergl., 8,9 km Birgit Unterberger (OSC Berlin) 55:48 min Michaela Schedler (LAZ Saarbrücken) 57:34 min Nicole Kruhme (GutsMuths-Rennsteiglaufverein) 58:48 min
Berglauf, Mannschaftswertung Post-Telekom-SV Rosenheim (Michelle Maier, Sabine Schneider, Katrin Cruschwirt) 3:08:53 min LG Welfen (Monika Carl, Uschi Bergler, Brigitte Hoffmann) 3:16:28 min TG Salzachtal (Waltraud Berger, Anneliese Neumaier, Manuela Schmid) 3:24:25 min

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ergebnisse Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften in Ulm am 6. und 7. Juli auf der Website der Zeitschrift Leichtathletik
  2. Austragungsorte der Deutschen Leichtathletik - Meisterschaften seit 1946 (PDF; 47 kB)
  3. Ergebnisse Deutsche Leichtathletik-Meisterschaft Crosslauf in Dornstetten am 9. März auf der Website der Zeitschrift Leichtathletik
  4. Ergebnisse Deutsche Leichtathletik-Meisterschaft 100-km-Straßenlauf in Kienbaum am 13. April auf der Website der Zeitschrift Leichtathletik
  5. Ergebnisse Deutsche Leichtathletik-Meisterschaft Halbmarathon in Bergisch Gladbach am 14. April auf der Website der Zeitschrift Leichtathletik
  6. Ergebnisse Deutsche Leichtathletik-Meisterschaft 20-km-Gehen in Naumburg am 28. April auf der Website der Zeitschrift Leichtathletik
  7. Ergebnisse Deutsche Leichtathletik-Meisterschaft 10.000 m in Bremen am 4. Mai auf der Website der Zeitschrift Leichtathletik
  8. Ergebnisse Deutsche Leichtathletik-Meisterschaft Bahngehen in Jüterbog am 22. Juni auf der Website der Zeitschrift Leichtathletik
  9. Ergebnisse Deutsche Leichtathletik-Meisterschaft Langstaffeln in Rostock am 28. Juli auf der Website der Zeitschrift Leichtathletik
  10. Ergebnisse Deutsche Leichtathletik-Meisterschaft Mehrkämpfe in Lage am 24. und 25. August auf der Website der Zeitschrift Leichtathletik
  11. Ergebnisse Deutsche Leichtathletik-Meisterschaft 10-km-Straßenlauf in Bobingen am 21. September auf der Website der Zeitschrift Leichtathletik
  12. Ergebnisse Deutsche Leichtathletik-Meisterschaft Marathon in München am 13. Oktober auf der Website der Zeitschrift Leichtathletik
  13. Ergebnisse Deutsche Leichtathletik-Meisterschaft 50-km-Gehen in Gleina am 19. Oktober auf der Website der Zeitschrift Leichtathletik
  14. Ergebnisse Deutsche Leichtathletik-Meisterschaft Berglauf in Bergen/Chiemgau am 29. September auf der Website der Zeitschrift Leichtathletik