Hauptmenü öffnen
Scottish FA Cup
Logo
Verband Scottish FA
Erstaustragung 1873/74
Spielmodus K.-o.-System
Titelträger FC Aberdeen (2. Titel)
Rekordsieger Celtic Glasgow (20 Siege)
Website scottishfa.co.uk
Qualifikation für Europapokal der Pokalsieger

Der Scottish FA Cup wurde 1969/70 zum 85. Mal ausgespielt. Der wichtigste schottische Fußball-Pokalwettbewerb, der vom Schottischen Fußballverband geleitet und ausgetragen wurde, begann am 6. Dezember 1969 und endete mit dem Finale am 11. April 1970 im Hampden Park von Glasgow. Als Titelverteidiger startete der Celtic FC in den Wettbewerb, der sich im Vorjahresfinale gegen die Rangers im Old Firm mit 4:0 durchsetzte. Bei der diesjährigen Austragung verlor Celtic das Endspiel um den Schottischen Pokal gegen den FC Aberdeen. Die Dons die nach 1947 ihren zweiten Pokalsieg in Schottland gewannen, nahmen in der folgenden Saison am Europapokal der Pokalsieger teil. Nach dem Finale kam es zwischen dem Schiedsrichter der Partie Bobby Davidson und dem Teammanager von Celtic Jock Stein zu Kontroversen, die auch einige Jahre nach dem Finale noch anhielten. Am 6. Mai 1970 verlor Celtic das Endspiel im Europapokal der Landesmeister gegen Feijenoord Rotterdam.

1. QualifikationsrundeBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen am 6. Dezember 1969.

Ergebnis


Alloa Athletic 3:1  FC Peterhead
Berwick Rangers 1:0  Brechin City
Forres Mechanics 0:2  FC Clydebank
FC Stenhousemuir 0:1  Gala Fairydean Rovers
FC Stranraer 3:1  FC East Stirlingshire

2. QualifikationsrundeBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen zwischen am 20. und 27. Dezember 1969. Das Wiederholungsspiel fand am 25. Dezember 1969 statt.

Ergebnis


Albion Rovers 1:0  Berwick Rangers
FC Clydebank 1:0  FC Queen’s Park
Gala Fairydean Rovers 1:4  FC Dumbarton
FC Inverness Caledonian 5:0  Ross County
FC Montrose 2:1  FC Cowdenbeath
FC Stranraer 1:1  St. Cuthbert Wanderers
Tarff Rovers 1:0  Alloa Athletic
FC Vale of Leithen 1:2  Hamilton Academical

Wiederholungsspiel

Ergebnis


St. Cuthbert Wanderers 0:5  FC Stranraer

1. HauptrundeBearbeiten

AchtelfinaleBearbeiten

ViertelfinaleBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen am 21. Februar 1970.

Ergebnis


Celtic Glasgow 3:1  Glasgow Rangers
FC East Fife 0:1  FC Dundee
FC Falkirk 0:1  FC Aberdeen
FC Motherwell 0:1  FC Kilmarnock

HalbfinaleBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen am 14. März 1970.

Ergebnis


FC Aberdeen 11:01  FC Kilmarnock
Celtic Glasgow 22:12  FC Dundee
1 Das Spiel wurde auf neutralen Platz im Muirton Park in Perth ausgetragen.
2 Das Spiel wurde auf neutralen Platz im Hampden Park in Glasgow ausgetragen.

FinaleBearbeiten

WeblinksBearbeiten