Hauptmenü öffnen
Scottish FA Cup
Logo
Verband Scottish FA
Erstaustragung 1873/74
Spielmodus K.-o.-System
Titelträger FC Vale of Leven (1. Titel)
Rekordsieger FC Queen’s Park (3 Siege)
Website scottishfa.co.uk

Der Scottish FA Cup wurde 1876/77 zum 4. Mal ausgespielt. Der wichtigste schottische Fußballpokalwettbewerb begann im September 1876 und endete mit dem zweiten Wiederholungsendspiel am 13. April 1877 im Hampden Park von Glasgow. Der FC Vale of Leven konnte durch einen 3:2-Sieg über die Glasgow Rangers, bei der vierten Austragung zum ersten Mal den Titel gewinnen. In der 5. Runde hatte Vale of Leven den zuvor dreimaligen Sieger dieses Wettbewerbs, den FC Queen’s Park bezwungen. In den folgenden beiden Jahren 1878 und 1879 konnte Vale of Leven ebenfalls den Pokal in Schottland gewinnen. Ab dem Jahr 1877 konnte der Schiedsrichter einen Platzverweis erteilen.

Inhaltsverzeichnis

1. RundeBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen im September 1876. Die Mannschaften die im jeweiligen Wiederholungsspiel Unentschieden gegeneinander spielten kamen eine Runde weiter.

Ergebnis


FC Arthurlie 3:0  FC Drumpellier
Ayr Thistle 1:0  FC Beith
FC Barrhead 4:0  Hamilton Academical1
FC Blythwood 2:1  FC Possilpark
FC Busby 2:0  FC Renfrew
FC Caledonian 2:1  FC Standard
FC Clydesdale 6:0  FC Craig Park
FC Crosshill 2:1  FC Hyde Park Loco Works
FC Cumnock 1:2  FC Portland
FC Dumbarton 1:1  FC Renton
FC Dumbreck 3:1  FC Dennistoun
FC Dumfries w/o  FC Ardrossan
Dunfermline Athletic w/o  Heart of Midlothian
FC Eastern 1:1  Alexandra Athletic
FC St. Andrews Edinburgh 1:0  FC Grasshoppers
FC Edinburgh Swifts 2:1  FC Lenzie
Edinburgh Thistle 5:0  FC Hanover
FC Girvan 3:2  FC Dean
FC Govan w/o  FC Western
Hamilton Academical1 2:0  FC Thornhill
FC Kilbirnie 5:0  FC Maybole Carrick
FC Kilmarnock Freilos  
1st Lanark Rifle Volunteers 0:1  FC South Western
FC Lancefield 2:0  FC Parkgrove
FC Lennox 3:0  FC Alclutha
FC Levern Hurlet 0:1  FC Airdrie
FC Mauchline 5:0  FC Winton
FC Northern 12:00  FC Telegraphists
FC Partick 3:1  FC Havelock
FC Queen’s Park 7:0  FC Sandyford
Glasgow Rangers 4:1  FC Queen’s Park Juniors
23rd Renfrew Rifle Volunteers 2:0  FC Thornliebank
Renton Thistle 0:0  Vale of Leven Rovers
FC St. Andrews w/o  FC Ayr Eglinton
FC Star of Leven 4:0  10th Dumbarton Rifle Volunteers
FC St. Clement’s Dundee 1:0  3rd Edinburgh Rifle Volunteers
FC Stonelaw 3:0  FC Shotts
Third Lanark 6:0  FC Ramblers
FC Towerhill 2:1  Glasgow Rovers
FC Vale of Leven 1:0  FC Helensburgh
FC West End 2:0  4th Renfrew Rifle Volunteers
* Hamilton Academical wird in der Quelle rsssf.com zweimal angegeben.

WiederholungsspieleBearbeiten

Ergebnis


Alexandra Athletic 1:0  FC Eastern
FC Renton 0:2  FC Dumbarton
Vale of Leven Rovers 1:1  Renton Thistle

2. RundeBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen im Oktober 1876. Die 23rd Renfrew Rifle Volunteers traten nicht zur zweiten Runde an.

Ergebnis


FC Barrhead 4:0  FC Airdrie
FC Busby Freilos  
FC Clydesdale 0:0  Third Lanark
FC Dumbreck 2:0  FC South Western
FC Edinburgh Swifts 1:0  Edinburgh Thistle
FC Girvan 4:0  FC Dumfries
Hamilton Academical 2:1  Dunfermline Athletic
FC Kilbirnie 0:1  Ayr Thistle
FC Lancefield 2:0  FC Crosshill
FC Lennox 5:1  Renton Thistle
FC Mauchline 2:1  FC Kilmarnock
FC Northern 4:0  Alexandra Athletic
FC Partick 5:1  FC Blythwood
FC Portland 2:0  FC St. Andrews1
FC Queen’s Park 7:0  FC Caledonian
Glasgow Rangers 8:0  FC Towerhill
FC Star of Leven 0:4  FC Dumbarton
FC St. Clement’s Dundee 1:1  FC St. Andrews1
FC Stonelaw 0:4  FC Arthurlie
FC Vale of Leven 7:0  Vale of Leven Rovers
FC West End 1:0  FC Govan

WiederholungsspieleBearbeiten

Ergebnis


Third Lanark 4:0  FC Clydesdale
FC St. Clement’s Dundee unbekannt  FC St. Andrews1
1 Der FC St. Andrews wird in der Quelle rsssf.com zweimal angegeben. Eine der beiden Mannschaften nahm allerdings als FC St. Andrews Edinburgh am Wettbewerb teil, sodass die genaue Ansetzung der beiden Partien unklar ist.

3. RundeBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen im November 1876. Die Mannschaften die im jeweiligen Wiederholungsspiel Unentschieden gegeneinander spielten kamen eine Runde weiter.

Ergebnis


Ayr Thistle 1:0  FC Dumbreck
FC Edinburgh Swifts 11:11  FC West End
Hamilton Academical 0:0  FC Busby
FC Lancefield 3:0  FC Girvan
FC Lennox 1:0  FC Dumbarton
FC Mauchline 7:0  FC Portland
FC Northern 2:1  FC St. Clement’s Dundee
FC Partick 2:0  FC Barrhead
FC Queen’s Park 7:0  FC Arthurlie
FC Vale of Leven 1:0  Third Lanark
1 Beide Mannschaften ohne Wiederholungsspiel eine Runde weiter.

WiederholungsspielBearbeiten

Ergebnis


FC Busby 0:0  Hamilton Academical

4. RundeBearbeiten

5. RundeBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen im Dezember 1876.

Ergebnis


Ayr Thistle 1:0  FC Lancefield
Glasgow Rangers 3:0  FC Lennox
FC Vale of Leven 2:1  FC Queen’s Park

HalbfinaleBearbeiten

Ausgetragen wurde die Begegnung im Januar 1877.

Ergebnis


FC Vale of Leven 9:0  FC Vale of Leven
Glasgow Rangers Freilos  

FinaleBearbeiten

FC Vale of Leven Glasgow Rangers
 
17. März 1877 um 15 Uhr (Ortszeit) in Glasgow (Hamilton Crescent)
Ergebnis: 1:1 (0:0)
Zuschauer: 12.000
Schiedsrichter: James Kerr (Schottland  Schottland)
Spielbericht
 


  Robert Paton   ET′ John McDougall

WiederholungsfinaleBearbeiten

FC Vale of Leven Glasgow Rangers
 
7. April 1877 um 15 Uhr (Ortszeit) in Glasgow (Hamilton Crescent)
Ergebnis: 1:1 n. V. (0:1)
Zuschauer: 14.000
Schiedsrichter: James Kerr (Schottland  Schottland)
Spielbericht
 



  William Dunlop
  John McDougall

Wiederholungsfinale 2Bearbeiten

FC Vale of Leven Glasgow Rangers
 
13. April 1877 (15 Uhr Ortszeit) in Glasgow (Hampden Park)
Ergebnis: 3:2 (1:0)
Zuschauer: 7.500
Schiedsrichter: James Kerr (Schottland  Schottland)
Spielbericht
 


  ET′ Jimmy Watson (Fußballspieler, 18??)
  John Baird
  Robert Paton
  William McNeil
  Peter Campbell

WeblinksBearbeiten