Hauptmenü öffnen

Der FC Kilmarnock (offiziell: Kilmarnock Football Club) ist ein schottischer Fußballverein aus Kilmarnock.

FC Kilmarnock
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Kilmarnock Football Club
Sitz Kilmarnock, Schottland
Gründung 1869
Präsident Schotte Billy Bowie
Website kilmarnockfc.co.uk
Erste Mannschaft
Cheftrainer Italien Angelo Alessio
Spielstätte Rugby Park
Plätze 18.128
Liga Scottish Premiership
2018/19 3. Platz
Heim
Auswärts
Alternativ

GeschichteBearbeiten

Der Verein wurde 1869 als Cricketclub gegründet. Die Fußballabteilung gründete sich 1873. Nachdem man von 1900 bis zur kriegsbedingten Pause 1940 in der höchsten Spielklasse, der „Scottish League Division 1“, gespielt hatte, stieg Kilmarnock in der ersten Nachkriegssaison ab.

Es folgte von 1954 bis 1977 eine längere Zugehörigkeit zur Division 1. In dieser Zeit konnte man 1965 den bis heute einzigen Meistertitel holen. Anschließend war der FC Kilmarnock eine Fahrstuhlmannschaft.

Der höchsten Spielklasse Schottlands, der Scottish Premier League, gehört der Verein ununterbrochen seit 1993 an.

1997 gewann der Kilmarnock Football Club überraschend den ersten Titel seit 32 Jahren und wurde zum dritten Mal schottischer Pokalsieger.

2012 gewann der Kilmarnock Football Club zum ersten Mal den Schottischen Ligacup im Final gegen den haushohen Favoriten Celtic mit 1:0.

Sportliche ErfolgeBearbeiten

Bekannte ehemalige SpielerBearbeiten

Trainer des FC KilmarnockBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: FC Kilmarnock – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien