Jim Fleeting

schottischer Fußballspieler

Jim Fleeting (* 8. April 1955 in Glasgow) ist ein ehemaliger schottischer Fußballspieler und jetziger Fußballtrainer. Seine Tochter Julie Fleeting[1] spielt professionell Fußball bei Arsenal Ladies und für die schottische Frauen-Nationalmannschaft. Fleeting begann seine Karriere bei Norwich City, wo er jedoch nur einmal zum Einsatz kam und daraufhin zu Ayr United wechselte. Nach sechs Jahren bei Ayr United wechselte er zum FC Clyde und dann zu Greenock Morton, wo er allerdings nicht durchsetzen konnte und wieder zurück zum FC Clyde wechselte, wo er schließlich seine Karriere 1986 beendete.

Jim Fleeting
Personalia
Name James Fleeting
Geburtstag 8. April 1955
Geburtsort GlasgowSchottland
Größe 193 cm
Position Verteidiger
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1976–1977 Norwich City 1 (0)
1977–1983 Ayr United 146 (6)
1983–1984 FC Clyde 2 (0)
1984–1985 Greenock Morton 5 (1)
1985–1986 FC Clyde 19 (1)
Stationen als Trainer
Jahre Station
1989–1990 FC Kilmarnock
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Seine bisher einzige Trainerstation hatte er von 1989 bis 1990 beim FC Kilmarnock inne. Ab 2007 war er im Schottischen Verband verantwortlich für die Fußball-Entwicklung und auch den Nachwuchsfußball.[2] 2015 machte er in einem Lehrgang seine Pro-Trainer-Lizenz.[3]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Fleeting delighted at MBE award. In: news.bbc.co.uk. 13. Juni 2008, abgerufen am 27. November 2015 (englisch).
  2. Jim Fleeting - SFA > SCILT. In: scilt.org.uk. 26. März 2013, abgerufen am 27. November 2015 (englisch).
  3. Jim Fleeting looking forward to UEFA Pro Licence course. In: Scottish Football Association. 23. Januar 2015, abgerufen am 27. November 2015 (englisch).