Hauptmenü öffnen

Greg Stewart (Fußballspieler)

schottischer Fußballspieler

Greg Stewart (* 17. März 1990 in Stirling) ist ein schottischer Fußballspieler, der bei den Glasgow Rangers unter Vertrag steht.

Greg Stewart
Greg Stewart 2016.jpg
Greg Stewart (2016)
Personalia
Geburtstag 17. März 1990
Geburtsort StirlingSchottland
Größe 178 cm
Position Stürmer
Junioren
Jahre Station
Glasgow Rangers
Heart of Midlothian
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2010–2014 FC Cowdenbeath 119 (31)
2014–2016 FC Dundee 71 (22)
2016–2019 Birmingham City 21 0(0)
2017–2018 → FC Aberdeen (Leihe) 30 0(3)
2018–2019 → FC Kilmarnock (Leihe) 16 0(8)
2019 → FC Aberdeen (Leihe) 15 0(1)
2019– Glasgow Rangers 0 0(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 14. Juni 2019

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Greg Stewart wurde 1990 in Stirling, nordwestlich der schottischen Hauptstadt Edinburgh geboren. In seiner Jugend spielte Stewart für die Glasgow Rangers und Heart of Midlothian. Ab dem Jahr 2010 stand er beim schottischen Zweitligisten FC Cowdenbeath unter Vertrag, für den er im Ligaspiel gegen Ross County sein Profidebüt gab.[1] Für den als The Blue Brazil genannten Verein aus Cowdenbeath kam der Angreifer in der ersten Profisaison unter Manager Jimmy Nicholl 32-mal zum Einsatz und konnte dabei neun Tore erzielen. Damit war er Toptorschütze der Mannschaft. Am Saisonende stand der Verein in der Abstiegs-Relegation um den verbleib in der First Division. Dort unterlag Stewart mit seinem Team bereits in der ersten Runde gegen Brechin City und musste damit den gang in die Drittklassigkeit antreten. Unter dem neuen Trainer Colin Cameron gelang der direkte Wiederaufstieg. Bis zum Ende der Spielzeit 2013/14 verblieb er mit der Mannschaft in der zweiten Liga, und konnte zum Abschluss nochmals zehn Treffer erzielen.

Im April 2014 unterschrieb Stewart einen Vorvertrag beim Ligakonkurrenten FC Dundee, der am Saisonende in die Scottish Premiership aufsteigen sollte.[2] In den ersten Begegnungen der Erstligaspielzeit 2014/15 zeigte er sich weiterhin sehr Treffsicher, sodass der Vertrag im Januar 2015 vorzeitig bis 2017 verlängert wurde.[3]

Im August 2016 wechselte Stewart für eine Ablösesumme von 500.000 £ zum englischen Zweitligisten Birmingham City.[4] Ein Jahr später wurde er an den FC Aberdeen verliehen.[5] Ein weiteres Jahr später an den FC Kilmarnock, und danach erneut nach Aberdeen.

Im Juni 2019 wechselte Stewart zu den Glasgow Rangers.[6]

ErfolgeBearbeiten

mit dem FC Cowdenbeath:

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Cowdenbeath 0-2 Ross County. BBC Sport, 7. August 2010, abgerufen am 22. März 2015 (englisch).
  2. Greg Stewart signs pre-contract. dundeefc.co.uk, 7. April 2014, abgerufen am 22. März 2015 (englisch).
  3. Greg signs new deal. dundeefc.co.uk, 16. Januar 2015, abgerufen am 22. März 2015 (englisch).
  4. Greg Stewart: Birmingham City sign Dundee forward on three-year contract. BBC Sport, 12. August 2016, abgerufen am 14. August 2016 (englisch).
  5. Greg Stewart: Aberdeen sign Birmingham City forward on season-long loan. BBC Sport, 27. Juni 2017, abgerufen am 29. Juni 2017 (englisch).
  6. Greg Stewart: Forward joins Rangers on two-year deal. BBC Sport, 13. Juni 2019, abgerufen am 14. Juni 2019 (englisch).