Hauptmenü öffnen
Scottish FA Cup
Logo
Verband Scottish FA
Erstaustragung 1873/74
Spielmodus K.-o.-System
Titelträger FC Aberdeen (3. Titel)
Rekordsieger Celtic Glasgow (26 Siege)
Website scottishfa.co.uk
Qualifikation für Europapokal der Pokalsieger

Der Scottish FA Cup wurde 1981/82 zum 97. Mal ausgespielt. Der wichtigste schottische Fußball-Pokalwettbewerb, der vom Schottischen Fußballverband geleitet wurde, begann am 12. Dezember 1981 und endete mit dem Finale am 22. Mai 1982 im Hampden Park von Glasgow. Als Titelverteidiger starteten die Glasgow Rangers in den Wettbewerb, die sich im Finale des Vorjahres gegen Dundee United durchgesetzt hatten. Im Endspiel der diesjährigen Pokalaustragung standen sich der Titelverteidiger aus Glasgow und der FC Aberdeen gegenüber. Die Rangers erreichten zum siebten Mal infolge ununterbrochen das Finale seit 1976. Es war zudem das 36. Endspiel der Gers in der Vereinsgeschichte seit 1877. Für die Dons war es das zehnte Endspiel seit 1937, und das erste seit 1978. Der FC Aberdeen gewann das Finale mit 4:1 nach Verlängerung, und holte sich nach 1947 und 1970 den dritten Scottish FA Cup. In der Abschlusstabelle der schottischen Meisterschaft erreichten die beiden Finalteilnehmer die Plätze zwei und drei hinter Celtic Glasgow. Aberdeen nahm in der folgenden Saison am Europapokal der Pokalsieger teil. Diesen gewannen die Dons durch einen Finalsieg in Göteborg über Real Madrid. Der FC Aberdeen gewann somit als dritter schottischer Klub nach Celtic und den Rangers einen Europapokal.

Inhaltsverzeichnis

1. RundeBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen zwischen dem am 12. Dezember 1981 und 21. Januar 1982. Die Wiederholungsspiele fanden am 4. und 25. Januar 1982 statt.

Ergebnis


FC Arbroath 0:2  Meadowbank Thistle
Civil Service Strollers 3:3  FC Cowdenbeath
FC Fraserburgh 1:1  Clachnacuddin F.C.
FC Stenhousemuir *1:3*  Berwick Rangers
Stirling Albion 1:2  FC Clyde
FC Stranraer 1:1  FC East Fife
* Nach anderen Quellen endete das Spiel 2:5.

WiederholungsspieleBearbeiten

Ergebnis


FC Cowdenbeath 6:1  Civil Service Strollers
FC East Fife 4:1  FC Stranraer
Clachnacuddin F.C. 2:1 n. V.  FC Fraserburgh

2. RundeBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen zwischen dem 18. und 30. Januar 1982. Die Wiederholungsspiele fanden zwischen dem 25. Januar und 3. Februar 1982 statt.

Ergebnis


Albion Rovers 2:1  Clachnacuddin F.C.
Alloa Athletic 4:1  FC Hawick Royal Albert
FC Clyde 0:0  Berwick Rangers
FC Coldstream 0:2  Meadowbank Thistle
FC Cowdenbeath 1:1  Gala Fairydean Rovers
FC East Fife 2:3  Forfar Athletic
FC Inverness Caledonian 1:3  Brechin City
FC Montrose 0:0  Elgin City

WiederholungsspieleBearbeiten

Ergebnis


Berwick Rangers 1:3  FC Clyde
Elgin City 0:0 n. V.  FC Montrose
Gala Fairydean Rovers 3:2  FC Cowdenbeath

2. WiederholungsspielBearbeiten

Ergebnis


FC Montrose 2:1 n. V.  Elgin City

3. RundeBearbeiten

AchtelfinaleBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen am 13. und 14. Februar 1982. Die Wiederholungsspiele fanden am 17. und 22. Februar 1982 statt.

Ergebnis


FC Aberdeen 1:0  Celtic Glasgow
FC Clydebank 0:2  FC St. Mirren
FC Dundee 3:0  Meadowbank Thistle
Dundee United 1:1  Hibernian Edinburgh
Heart of Midlothian 0:1  Forfar Athletic
FC Kilmarnock 3:1  FC St. Johnstone
FC Queen’s Park 2:0  Alloa Athletic
Glasgow Rangers 4:0  FC Dumbarton

WiederholungsspielBearbeiten

Ergebnis


Hibernian Edinburgh 1:1 n. V.  Dundee United

2. WiederholungsspielBearbeiten

Ergebnis


Dundee United *3:0*  Hibernian Edinburgh
* Das Spiel wurde in einem Stadion in Edinburgh ausgetragen. (Welches genau ist nicht bekannt, vermutlich das an der Easter Road.)

ViertelfinaleBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen am 6. März 1982.

Ergebnis


FC Aberdeen 4:2  FC Kilmarnock
FC Queen’s Park 1:2  Forfar Athletic
Glasgow Rangers 2:0  FC Dundee
FC St. Mirren 1:0  Dundee United

HalbfinaleBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen am 3. April 1982. Die Wiederholungsspiele fanden am 6. und 7. April 1982 statt.

Ergebnis


FC Aberdeen *1:1*  FC St. Mirren
Forfar Athletic *0:0**  Glasgow Rangers
* Das Spiel wurde im neutralen Celtic Park in Glasgow ausgetragen.
** Das Spiel wurde im neutralen Hampden Park in Glasgow ausgetragen.

WiederholungsspieleBearbeiten

Ergebnis


FC St. Mirren *2:3*  FC Aberdeen
Glasgow Rangers **3:1**  Forfar Athletic
* Das Spiel wurde im neutralen Celtic Park in Glasgow ausgetragen.
** Das Spiel wurde im neutralen Hampden Park in Glasgow ausgetragen..

FinaleBearbeiten

FC Aberdeen Glasgow Rangers
 
Finale
22. Mai 1982 in Glasgow (Hampden Park)
Ergebnis: 4:1 n. V. (1:1, 3:1)
Zuschauer: 53.788
Schiedsrichter: Brian McGinlay
Spielbericht
 


Jim LeightonStuart Kennedy, Doug Rougvie, Alex McLeish, Willie MillerJohn McMaster (??. Dougie Bell), Neale Cooper, Gordon Strachan, Neil SimpsonJohn Hewitt (?? Eric Black), Mark McGhee
Trainer: Alex Ferguson
Jim StewartAlly Dawson, Sandy Jardine (??. Colin McAdam), John McClelland, Colin JacksonJim Bett, Davie Cooper, Bobby Russell, Alex MillerJohn MacDonald, Gordon Dalziel (??. Tommy McLean)
Trainer: John Greig

  1:1 Alex McLeish (32.)
  2:1 Mark McGhee (93.)
  3:1 Gordon Strachan (103.)
  4:1 Neale Cooper (110.)
  0:1 John MacDonald (15.)

WeblinksBearbeiten