Hauptmenü öffnen
Scottish FA Cup
Logo
Verband Scottish FA
Erstaustragung 1873/74
Spielmodus K.-o.-System
Titelträger Third Lanark (1. Titel)
Rekordsieger FC Queen’s Park (8 Siege)
Website scottishfa.co.uk
Schottisches Pokalfinale 1889

Der Scottish FA Cup wurde 1888/89 zum 16. Mal ausgespielt. Der wichtigste Fußball-Pokalwettbewerb im schottischen Vereinsfußball wurde vom Schottischen Fußballverband geleitet und ausgetragen. Er begann am 1. September 1888 und endete mit dem Finale am 9. Februar 1889 im Hampden Park von Glasgow. Als Titelverteidiger startete der FC Renton in den Wettbewerb, der im Finale des Vorjahres gegen den FC Cambuslang gewonnen hatte. Im diesjährigen Endspiel um den Schottischen Pokal traf Third Lanark auf Celtic Glasgow. Lanark erreichte nach 1876 und 1878 zum dritten Mal in der Vereinsgeschichte das Finale. Beide Endspiele wurden dabei verloren. Celtic, ein Jahr zuvor gegründet erreichte zum ersten Mal das Finale. Das Finale wurde für den 2. Februar 1889 angesetzt. Zum Zeitpunkt des Spiels herrschte im Finalspielort Glasgow starker Schneefall. Beide Mannschaften protestierten vor dem Spielbeginn, woraufhin der Verband entschied das Endspiel als ein Freundschaftsspiel zu werten. Das Spiel endete 3:0 für Lanark. Das Wiederholungsfinale am 9. Februar 1889 gewann Lanark mit 2:1. Dabei wurde in beiden Spielen eine Zuschauerzahl von 18.000 aufgestellt was bis dahin eine Rekordzahl für den schottischen Fußball darstellte.

Inhaltsverzeichnis

1. RundeBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen am 1. und 8. September 1888. Die Wiederholungsspiele fanden am 8. und 15. September 1888 statt.

Ergebnis


FC Aberdeen 3:4  FC Arbroath
FC Alva 6:2  Kilsyth Wanderers
FC Annbank 5:1  FC Britannia
FC Armadale 12:0  FC Champfleurie
FC Beith 2:3  FC Irvine
FC Bo’ness 0:1  Heart of Midlothian
FC Broxburn Shamrock *3:2*  FC West Calder
Cambuslang Hibernian 5:0  FC Coatbridge
FC Campsie 5:1  FC Camelon
FC Carfin Shamrock 6:1  FC Whifflet Shamrock
Celtic Glasgow 5:1  FC Shettleston
FC Clydebank 3:4  Vale of Leven Wanderers
FC Clydesdale 1:1  FC Rutherglen
FC Coupar Angus 6:1  Bridgend Athletic
FC Cowdenbeath 3:1  FC Lassodie
FC Cowlairs 18:2  Temperance Athletic
FC Crieff 10:2  FC Vale of Atholl
FC Dumbarton 13:1  FC Kirkintilloch Central
Dumbarton Athletic 15:0  FC Union Dumbarton
FC Dunblane 6:3  FC St. Johnstone
Dunfermline Athletic w/o  FC Dunfermline
FC East Stirlingshire 10:1  FC Stenhousemuir
Erin Rovers 6:0  FC Leith Harp
Erin Rovers 8:2  Our Boys Blairgowrie
Fair City Athletic 5:0  Caledonian Rangers
FC Falkirk 5:0  FC Dunipace
Forfar Athletic 14:1  FC Lindertis
Hamilton Academical 5:0  Airdrieonians FC
Hurlford United 7:0  FC Ayr
FC Johnstown Harp 4:5  FC Woodvale
Kelvinside Athletic 16:0  Govan Athletic
FC Kilbirnie 3:1  FC Dalry
FC Kings’s Park 4:3  Alloa Athletic
Kirkcaldy Wanderers 3:0  FC Townhill
FC Lanemark 7:0  Stevenston Thistle
Linlithgow Athletic 2:6  FC Adventurers
FC Linthouse 2:4  FC Clyde
FC Lochgilphead 15:1  Balaclava Rangers
FC Lochwinnoch 0:5  FC Dykebar
FC Lugar Boswell 0:5  FC Kilmarnock
FC Methlan Park 5:0  Kirkintilloch Athletic
FC Montrose 8:1  FC Brechin
FC Mossend Swifts 2:1  Hibernian Edinburgh
FC Motherwell 3:3  FC Royal Albert
FC Neilston 3:4  FC St. Mirren
Newton Stewart Athletic 13:0  FCNithsdale
FC Norton Park 3:2  FC Bellstane Birds
Our Boys Dundee 5:4  East End Dundee
FC Pollokshaws 14:0  FC Carlton
Port Glasgow Athletic 3:7  Greenock Morton
Queen of the South Wanderers 9:4  5th Dumfries Rifle Volunteers
Glasgow Rangers 4:2  Partick Thistle
FC Renfrew 0:0  FC Arthurlie
FC Renton 8:0  FC Bowling
FC Slanannan 5:3  FC Grangemouth
Southern Athletic 1:9  FC Battlefield
FC St. Bernard’s 7:0  Leith Athletic
FC Stewarton Cunninghame 4:3  FC Rosebank
FC Strathmore 3:4  FC Dundee Harp
FC Thistle 3:1  FC Maryhill
FC Thornhill 2:2  FC Vale of Nith
United Abstainers Athletic 2:1  Pollokshields Athletic
FC Vale of Bannock 3:2  FC Laurieston
Vale of Leven Hibernians 6:1  FC Jamestown
Wishaw Thistle 2:4  FC Cambuslang
FC Northern 2:3  FC Queen’s Park
FC Union 2:3  Lochee United
* Beide Mannschaften wurden zu einem Wiederholungsspiel verpflichtet.

WiederholungsspieleBearbeiten

Ergebnis


FC Arthurlie 3:1  FC Renfrew
FC Royal Albert 1:2  FC Motherwell
FC Rutherglen 2:2  FC Clydesdale
FC Vale of Nith w/o  FC Thornhill
FC West Calder 2:1  FC Broxburn Shamrock

2. RundeBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen am 22. und 29. September 1888. Die Wiederholungsspiele fanden zwischen dem 29. September und 13. Oktober 1888 statt.

Ergebnis


Albion Rovers 9:1  FC Rutherglen
FC Alva 0:6  FC Campsie
FC Arbroath 6:2  FC Montrose
FC Armadale bye  
FC Arthurlie 3:2  FC Pollokshaws
FC Battlefield 11:0  United Abstainers Athletic
FC Broughty 2:4  FC Dundee Harp
FC Broxburn 9:3  FC Adventurers
FC Cambuslang 4:2  FC Carfin Shamrock
Cambuslang Hibernian bye  
Celtic Glasgow 8:0  FC Cowlairs
FC Clyde 2:2  Glasgow Rangers
FC Clydesdale 1:5  FC Uddingston
FC Coupar Angus 1:3  Erin Rovers
FC Cowdenbeath 2:4  Dunfermline Athletic
FC Dumbarton bye  
Dumbarton Athletic 4:2  FC Vale of Leven
FC Dunblane bye  
FC Dykebar 1:6  FC St. Mirren
FC East Stirlingshire 11:2  FC Vale of Bannock
Fair City Athletic 7:1  FC Crieff
FC Falkirk 8:3  FC Gairdoch
Forfar Athletic 6:5  Dundee Wanderers
Glasgow University bye  
Greenock Morton 1:4  FC Abercorn
Heart of Midlothian 4:0  Erin Rovers
FC Irvine bye  
Kelvinside Athletic 0:8  Third Lanark
FC Kilmarnock 1:3  FC Kilbirnie
Kirkcaldy Wanderers bye  
FC Lanemark 2:0  FC Stewarton Cunninghame
FC Motherwell 5:1  Hamilton Academical
Newmilns 2nd ARV 4:4  FC Maybole
FC Oban 4:2  FC Lochgilphead
Our Boys Dundee 4:2  Lochee United
FC Pollokshaws Harp 2:5  FC Thornliebank
Queen of the South Wanderers 14:2  Newton Stewart Athletic
FC Queen’s Park 6:0  FC Thistle
FC Slanannan 3:3  FC King’s Park
Vale of Leven Hibernians 1:3  FC Methlan Park
Vale of Leven Wanderers 2:10  FC Renton
FC Vale of Nith 3:1  FC Mid-Annandale
FC West Calder 1:6  FC Mossend Swifts
FC Woodvale w/o  1st Renfrew Rifle Volunteers
Hurlford United *5:4*  FC Annbank
FC Norton Park 1:3  FC St. Bernard’s
* Beide Mannschaften wurden zu einem Wiederholungsspiel verpflichtet.

WiederholungsspieleBearbeiten

Ergebnis


FC King’s Park 13:1  FC Slanannan
FC Maybole 6:2  Newmilns 2nd ARV
Glasgow Rangers 0:3  FC Clyde
Hurlford United 2:2  FC Annbank

2. WiederholungsspielBearbeiten

Ergebnis


FC Annbank 2:3  Hurlford United

3. RundeBearbeiten

4. RundeBearbeiten

5. RundeBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen am 24. November 1888. Die Wiederholungsspiele fanden zwischen dem 1. und 22. Dezember 1888 statt.

Ergebnis


FC Arbroath 3:3  FC Renton
FC Campsie bye  
FC Clyde *1:0*  Celtic Glasgow
Dumbarton Athletic bye  
FC East Stirlingshire bye  
FC St. Mirren 3:1  Queen of the South Wanderers
Third Lanark *5:4*  FC Abercorn
FC Dumbarton 3:1  FC Mossend Swifts
* Beide Mannschaften wurden zu einem Wiederholungsspiel verpflichtet.

WiederholungsspieleBearbeiten

Ergebnis


FC Renton 4:0  FC Arbroath
FC Abercorn 2:2  Third Lanark
Celtic Glasgow 9:2  FC Clyde

2. WiederholungsspielBearbeiten

Ergebnis


FC Abercorn 2:2  Third Lanark

3. WiederholungsspielBearbeiten

Ergebnis


FC Abercorn 1:3  Third Lanark

6. RundeBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen am 15. und 29. Dezember 1888. Die Wiederholungsspiele fanden am 22. und 29. Dezember 1888 statt.

Ergebnis


Celtic Glasgow 2:1  FC East Stirlingshire
FC Dumbarton 2:2  FC St. Mirren
Dumbarton Athletic 1:2  FC Renton
Third Lanark 6:1  FC Campsie

WiederholungsspielBearbeiten

Ergebnis


FC St. Mirren 2:2  FC Dumbarton

2. WiederholungsspielBearbeiten

Ergebnis


FC Dumbarton 3:1  FC St. Mirren

HalbfinaleBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen am 12. Januar 1889.

Ergebnis


FC Dumbarton 1:4  Celtic Glasgow
Third Lanark 2:0  FC Renton

FinaleBearbeiten

WiederholungsfinaleBearbeiten

WeblinksBearbeiten