Scottish FA Cup 1893/94

Scottish FA Cup
Logo
Verband Scottish FA
Erstaustragung 1873/74
Spielmodus K.-o.-System
Titelträger Glasgow Rangers (1. Titel)
Rekordsieger FC Queen’s Park (10 Siege)
Website scottishfa.co.uk

Der Scottish FA Cup wurde 1893/94 zum 21. Mal ausgespielt. Der wichtigste schottische Fußball-Pokalwettbewerb, der vom Schottischen Fußballverband geleitet und ausgetragen wurde, begann am 25. November 1893 und endete mit dem Finale am 17. Februar 1894 im Hampden Park von Glasgow. Als Titelverteidiger startete der FC Queen’s Park in den Wettbewerb, der sich im Vorjahresfinale gegen Celtic Glasgow durchgesetzt hatte. Im diesjährigen Endspiel um den Schottischen Pokal standen sich Celtic und die Glasgow Rangers im Old Firm-Derby gegenüber. Die Rangers gewannen durch einen 3:1-Erfolg zum 1. Mal in der Vereinsgeschichte den schottischen Pokal. Es war zudem das erste Finalderby der beiden Vereine aus Glasgow.

1. RundeBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen am 25. November 1893.

Ergebnis


FC Abercorn 2:1  5th Kirkcudbrightshire Rifle Volunteers
Albion Rovers 6:0  Black Watch
Broxburn Shamrock 3:8  FC Arbroath
Cambuslang Hibernian 3:2  FC East Stirlingshire
Celtic Glasgow 6:0  FC Hurlford
FC Grangemouth 1:7  FC Renton
FC Kilmarnock 1:3  FC St. Bernard’s
FC King’s Park 2:5  FC Clyde
FC Linthouse 1:5  FC Queen’s Park
FC Orion 2:11  Leith Athletic
Port Glasgow Athletic 7:5  Airdrieonians FC
Glasgow Rangers 8:0  FC Cowlairs
FC St. Mirren 1:0  Heart of Midlothian
Third Lanark 9:3  FC Inverness Thistle
FC Thistle 1:3  FC Battlefield
FC Vale of Leven 1:2  FC Dumbarton

AchtelfinaleBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen am 16. Dezember 1893. Die Wiederholungsspiele fanden am 23. Dezember 1893 statt.

Ergebnis


FC Arbroath 0:3  FC Queen’s Park
FC Battlefield 3:3  FC Abercorn
Celtic Glasgow 7:0  Albion Rovers
FC Clyde 6:0  Cambuslang Hibernian
FC Dumbarton 1:3  FC St. Bernard’s
Glasgow Rangers 2:0  Leith Athletic
FC Renton 2:2  Port Glasgow Athletic
Third Lanark 3:2  FC St. Mirren

WiederholungsspieleBearbeiten

Ergebnis


FC Abercorn 3:0  FC Battlefield
Port Glasgow Athletic 3:1  FC Renton

ViertelfinaleBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen am 13. Januar 1894. Die Wiederholungsspiele fanden am 20. und 27. Januar 1894 statt.

Ergebnis


FC Abercorn 3:3  FC Queen’s Park
Celtic Glasgow 8:1  FC St. Bernard’s
FC Clyde 0:5  Glasgow Rangers
Third Lanark 2:1  Port Glasgow Athletic

WiederholungsspielBearbeiten

Ergebnis


FC Queen’s Park 3:3  FC Abercorn

2. WiederholungsspielBearbeiten

Ergebnis


FC Abercorn *0:2*  FC Queen’s Park
* Das Spiel wurde im Ibrox Park ausgetragen.

HalbfinaleBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen am 3. Februar 1894. Das Wiederholungsspiel fand am 10. Februar 1894 statt.

Ergebnis


Glasgow Rangers *1:1*  FC Queen’s Park
Third Lanark **3:5**  Celtic Glasgow
* Das Spiel wurde im Ibrox Park ausgetragen.
** Das Spiel wurde im Cathkin Park ausgetragen.

WiederholungsspielBearbeiten

Ergebnis


FC Queen’s Park *1:3*  Glasgow Rangers
* Das Spiel wurde im Hampden Park ausgetragen.

FinaleBearbeiten

Glasgow Rangers Celtic Glasgow
 
Finale
17. Februar 1894 in Glasgow (Hampden Park)
Ergebnis: 3:1 (0:0)
Zuschauer: 17.000
Schiedsrichter: n.b.
Spielbericht
 


David HaddowNicol Smith, Jock Drummond, Robert Marshall, Andrew McCreadie, David Mitchell, James Steel, Hugh McCreadie, John Gray, John McPherson, John Barker
Trainer: n.b.
Joe CullenJerry Reynolds, Dan Doyle, John Curran, James Kelly, Willie Maley, James Blessington, John Madden, Joe Cassidy, John Campbell, Sandy McMahon
Trainer: n.b.
  Hugh McCreadie
  John Barker
  John McPherson
  Willie Maley

WeblinksBearbeiten