Vorlage:Infobox Gemeinde in Frankreich/Wartung/abweichendes Wappen in Wikidata

Voyer
Voyer (Frankreich)
Voyer (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Grand Est
Département (Nr.) Moselle (57)
Arrondissement Sarrebourg-Château-Salins
Kanton Phalsbourg
Gemeindeverband Sarrebourg Moselle Sud
Koordinaten 48° 39′ N, 7° 5′ OKoordinaten: 48° 39′ N, 7° 5′ O
Höhe 282–440 m
Fläche 4,48 km²
Einwohner 453 (1. Januar 2021)
Bevölkerungsdichte 101 Einw./km²
Postleitzahl 57560
INSEE-Code

Mariä Geburt-Kirche (Église de la Nativité-de-la-Bienheureuse-Vierge-Marie)

Voyer (deutsch Weiher) ist eine französische Gemeinde, die im Département Moselle und in der Region Grand Est (bis 2015 Lothringen) liegt. Sie gehört zum Arrondissement Sarrebourg-Château-Salins. Die Gemeinde hat 453 Einwohner (Stand 1. Januar 2021).

Geografie Bearbeiten

Voyer liegt am Fuß der Vogesen, etwa zehn Kilometer südlich von Sarrebourg auf einer Höhe zwischen 282 und 440 m über dem Meeresspiegel, die mittlere Höhe beträgt 289 m. Das Gemeindegebiet umfasst 4,48 km².

Geschichte Bearbeiten

Der Ort gehört seit 1661 zu Frankreich.

Bevölkerungsentwicklung Bearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2019
Einwohner 371 348 368 368 379 402 407 458

Weblinks Bearbeiten

Commons: Voyer (Moselle) – Sammlung von Bildern