Hauptmenü öffnen

GeografieBearbeiten

Die Gemeinde Ley liegt auf halbem Weg zwischen Nancy und Sarrebourg, etwa zehn Kilometer südöstlich von Vic-sur-Seille im Saulnois auf einer Höhe zwischen 202 und 264 m über dem Meeresspiegel. Das Gemeindegebiet umfasst 6,13 km².

GeschichteBearbeiten

Im Mittelalter hieß das Dorf auf Deutsch Laar. 1940–1944 trug es den verdeutschten Namen Leyen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2015
Einwohner 119 107 104 104 104 106 109 105

WeblinksBearbeiten

  Commons: Ley – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien