Rhodes (Moselle)

französische Gemeinde

Vorlage:Infobox Gemeinde in Frankreich/Wartung/abweichendes Wappen in Wikidata

Rhodes
Rhodes (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Grand Est
Département (Nr.) Moselle (57)
Arrondissement Sarrebourg-Château-Salins
Kanton Sarrebourg
Gemeindeverband Sarrebourg Moselle Sud
Koordinaten 48° 46′ N, 6° 54′ OKoordinaten: 48° 46′ N, 6° 54′ O
Höhe 257–283 m
Fläche 11,39 km²
Einwohner 128 (1. Januar 2020)
Bevölkerungsdichte 11 Einw./km²
Postleitzahl 57810
INSEE-Code

Rathaus Rhodes

Rhodes (deutsch Rodt) ist eine französische Gemeinde mit 128 Einwohnern (Stand 1. Januar 2020) im Département Moselle in der Region Grand Est (bis 2015 Lothringen).

GeografieBearbeiten

Die kleine Gemeinde Rhodes liegt etwa zwölf Kilometer westlich von Sarrebourg am Étang du Stock (Stockweiher).

Zur Gemeinde Rhodes gehören die Weiler Sainte-Croix (Heiligkreuzhof), bei dem sich ein Tierpark befindet, les Bachats (Baschat) und Adelhouse (Adelhausen).

GeschichteBearbeiten

Im Gemeindewappen zeigen sich die früheren Abhängigkeiten von Rhodes: die Symbole des Domkapitels von Metz mit der bischöflichen Kastellanei in Freiburg und dem Attribut der Familie Rhodes-Guermange.[1]

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2019
Einwohner 105 91 65 55 51 56 78 128

InfrastrukturBearbeiten

In Rhodes gibt es einen Campingplatz, eine Tennishalle mit Freiplätzen sowie zwei Restaurants und ein kleines Lebensmittelgeschäft.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Mariä Himmelfahrt

BelegeBearbeiten

  1. Wappenbeschreibung auf genealogie.fr (französisch)

WeblinksBearbeiten

Commons: Rhodes – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien