Hauptmenü öffnen

LageBearbeiten

Die Gemeinde liegt 15 Kilometer westlich vom Grenzort Freyming-Merlebach.

GeschichteBearbeiten

Schon zu gallo-römischer Zeit gab es Besiedlungen. Die Gemeinde wurde 1391 erstmals als Haud-Veize erwähnt.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2009
Einwohner 111 114 109 104 119 126 154

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche "Saint-Hubert" aus dem 19. Jahrhundert
  • Überreste der Maginot-Linie
  • Nachbildung der Lourdes-Grotte

WeblinksBearbeiten

  Commons: Obervisse – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien