Hauptmenü öffnen

GeografieBearbeiten

Bousbach liegt etwa fünf Kilometer südöstlich von Forbach und somit nahe an der Grenze zum Saarland.

GeschichteBearbeiten

Die Gemeinde wurde 1296 erstmals als Busbach erwähnt. Weitere Namen waren Buezbach (1429), Bursbach (1544) und Bousebach (1756).

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2009
Einwohner 640 649 725 843 913 950 1.129

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Dorfkirche Mariä Himmelfahrt (Église Notre-Dame-de-l'Assomption) aus dem 18. Jahrhundert, der Chor wurde im Jahr 1842 erneuert
  • Spuren einer römischen Villa

WeblinksBearbeiten

  Commons: Bousbach – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien