Boucheporn

französische Gemeinde

Vorlage:Infobox Gemeinde in Frankreich/Wartung/abweichendes Wappen in Wikidata

Boucheporn
Boucheporn (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Grand Est
Département (Nr.) Moselle (57)
Arrondissement Forbach-Boulay-Moselle
Kanton Faulquemont
Gemeindeverband District Urbain de Faulquemont
Koordinaten 49° 8′ N, 6° 37′ OKoordinaten: 49° 8′ N, 6° 37′ O
Höhe 232–414 m
Fläche 6,62 km²
Einwohner 578 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 87 Einw./km²
Postleitzahl 57220
INSEE-Code

Mairie Boucheporn

Boucheporn (deutsch Buschborn) ist eine französische Gemeinde mit 578 Einwohnern (Stand 1. Januar 2019) im Département Moselle in der Region Grand Est (bis 2015 Lothringen). Sie gehört zum Arrondissement Forbach-Boulay-Moselle und zum Kanton Faulquemont.

GeografieBearbeiten

Die Gemeinde Boucheporn liegt etwa acht Kilometer nordwestlich von Saint-Avold nahe der Grenze zum Saarland.

GeschichteBearbeiten

Weitere Schreibweisen lauteten: Buxbrunno (766-68), Banschborn (1594), Bousporn (1662), Bouchborn (1683), Bouschberen (1762).

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2019
Einwohner 442 453 524 627 554 557 578

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Remi von 1770
 
Kirche Saint-Remi

PersönlichkeitenBearbeiten

  • Jean Colbus (1834–1916), katholischer Geistlicher und Mitglied des deutschen Reichstags

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Boucheporn – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien