Nousseviller-Saint-Nabor

französische Gemeinde

Nousseviller-Saint-Nabor (deutsch Nussweiler) ist eine französische Gemeinde mit 1202 Einwohnern (Stand 1. Januar 2018) im Département Moselle in der Region Grand Est (bis 2015 Lothringen). Sie gehört zum Arrondissement Forbach-Boulay-Moselle.

Nousseviller-Saint-Nabor
Wappen von Nousseviller-Saint-Nabor
Nousseviller-Saint-Nabor (Frankreich)
Nousseviller-Saint-Nabor
Region Grand Est
Département (Nr.) Moselle (57)
Arrondissement Forbach-Boulay-Moselle
Kanton Stiring-Wendel
Gemeindeverband Forbach Porte de France
Koordinaten 49° 7′ N, 6° 58′ OKoordinaten: 49° 7′ N, 6° 58′ O
Höhe 255–372 m
Fläche 6,08 km²
Einwohner 1.202 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 198 Einw./km²
Postleitzahl 57990
INSEE-Code

GeografieBearbeiten

Die Gemeinde liegt im Norden der historischen Region Lothringen nahe der Grenze zu Deutschland, fünf Kilometer westlich von Saargemünd. Sie hat einen nördlichen Ortsteil namens Cadenbronn.

GeschichteBearbeiten

Schon zu gallo-römischer Zeit gab es hier Besiedlungen. Erstmals wurde das Dorf 875 als Notumwilre erwähnt.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2009
Einwohner 500 506 662 833 916 949 1.119

SehenswürdigkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Nousseviller-Saint-Nabor – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien