Hauptmenü öffnen

Stiring-Wendel (deutsch Stieringen-Wendel, Platt Stiringe) ist eine französische Stadt mit 11.991 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Moselle in der Region Grand Est (bis 2015 Lothringen). Die Einwohner nennen sich Stiringeois, Spitzname: „Die Stiringer Sandhase“.

Stiring-Wendel
Wappen von Stiring-Wendel
Stiring-Wendel (Frankreich)
Stiring-Wendel
Region Grand Est
Département Moselle
Arrondissement Forbach-Boulay-Moselle
Kanton Stiring-Wendel (Hauptort)
Gemeindeverband Forbach Porte de France
Koordinaten 49° 12′ N, 6° 56′ OKoordinaten: 49° 12′ N, 6° 56′ O
Höhe 205–254 m
Fläche 3,60 km2
Einwohner 11.991 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 3.331 Einw./km2
Postleitzahl 57350
INSEE-Code
Website www.stiring.net

Mairie Stiring-Wendel

Inhaltsverzeichnis

GeografieBearbeiten

Die Stadt Stiring-Wendel liegt unmittelbar an der deutsch-französischen Grenze. Deutscher Nachbarort ist Saarbrücken, französische Nachbargemeinden sind Schöneck, Spichern und Forbach. Der deutsch-französische Grenzübergang Goldene Bremm (frz. Brême d’Or) liegt auf der Gemarkung der Nachbargemeinde Spichern.

GeschichteBearbeiten

1846 wurde an der Stelle des heutigen Stiring-Wendel eine Eisenhütte gegründet. Die Industriellenfamilie Wendel errichtete eine Kirche, eine Schule und Wohngelegenheiten für die Arbeiter. 1857 ernannte Napoleon III. den Ort per Dekret zur Stadt.

1897 stellte die Hütte ihren Betrieb ein, und viele Einwohner verließen Stiring-Wendel. Doch der Aufschwung des Steinkohlenbergbaus führte zu einer erneuten Bevölkerungszunahme. 1957 hatte Stiring-Wendel 16.000 Einwohner gegenüber 1.900 im Jahre 1857.

Um die Jahrtausendwende endete auch die Ära der Steinkohle, die Bergwerke wurden stillgelegt.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2015
Einwohner 15.028 13.757 12.665 13.581 13.743 13.129 12.468 12.254

Kultur und SehenswürdigkeitenBearbeiten

Wirtschaft und InfrastrukturBearbeiten

Stiring-Wendel liegt an der Europastraße 50, die auf deutscher Seite die Bundesautobahn 6, auf französischer Seite die Autoroute A320 ist. Durch Stiring-Wendel führt die ehemalige Nationalstraße N 3 nach Paris. Auch die Eisenbahnverbindung von Saarbrücken über Metz nach Paris führt durch Stiring-Wendel, wobei am Bahnhof des Ortes keine Züge mehr halten.

PersönlichkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Stiring-Wendel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien