Hauptmenü öffnen

Filmjahr 1925

Ereignisse des Jahres 1925 in Sachen Film

Liste der Filmjahre
◄◄1921192219231924Filmjahr 1925 | 1926 | 1927 | 1928 | 1929 |  | ►►
Weitere Ereignisse

Filmjahr 1925
Russia-2000-stamp-Sergei Eisenstein.jpg
Sergei Eisenstein: Panzerkreuzer Potemkin, russische Briefmarke (2000).

Inhaltsverzeichnis

EreignisseBearbeiten

  • 26. Juni: Uraufführung von Goldrausch (Regie: Charles Chaplin). Chaplin wollte für diesen Film in Erinnerung bleiben. Mit dem Verspeisen des Schuhs und dem „Brötchentanz“ enthält der Film zwei berühmte Szenen.
  • 21. September: Uraufführung von Panzerkreuzer Potemkin (Regie: Sergei Eisenstein) im Moskauer Bolschoi-Theater. In mehreren Abstimmungen wurde dieser Film in den Folgejahrzehnten zum besten Film aller Zeiten gewählt.

Filmpreise und AuszeichnungenBearbeiten

GeburtstageBearbeiten

Januar bis MärzBearbeiten

 
Paul Newman (* 26. Januar)
 
Jack Lemmon (* 8. Februar)

Januar

  • 01. Januar: Zena Marshall, US-amerikanische Schauspielerin († 2009)
  • 02. Januar: Giacomo Furia, italienischer Schauspieler und Drehbuchautor († 2015)
  • 09. Januar: Lee Van Cleef, US-amerikanischer Schauspieler († 1989)
  • 09. Januar: Ina Stein, deutsche Kostümbildnerin
  • 10. Januar: Claude Carliez, französischer Stuntman und Schauspieler († 2015)
  • 12. Januar: Katherine MacGregor, US-amerikanische Schauspielerin († 2018)
  • 13. Januar: Klaus Herm, deutscher Schauspieler († 2014)
  • 14. Januar: Mishima Yukio, japanischer Schauspieler, Drehbuchautor und Regisseur († 1970)
  • 18. Januar: Lillian Molieri Bermúdez, nicaraguanische Schauspielerin († 1980)
  • 19. Januar: Rudolf Wessely, österreichischer Schauspieler († 2016)
  • 26. Januar: Joan Leslie, US-amerikanische Schauspielerin († 2015)
  • 26. Januar: Paul Newman, US-amerikanischer Schauspieler († 2008)
  • 30. Januar: Dorothy Malone, US-amerikanische Schauspielerin († 2018)

Februar

März

April bis JuniBearbeiten

 
Eddi Arent (* 5. Mai)
 
Tony Curtis (* 3. Juni)
 
Elfriede Ott (* 11. Juni)

April

Mai

  • 02. Mai: Maria Barroso, portugiesische Schauspielerin († 2015)
  • 02. Mai: John Neville, britisch-kanadischer Schauspieler († 2011)
  • 05. Mai: Eddi Arent, deutscher Schauspieler († 2013)
  • 12. Mai: Dietrich Haugk, deutscher Regisseur und Synchronsprecher († 2015)
  • 12. Mai: Frank Pierson, US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor († 2012)
  • 14. Mai: Tatjana Iwanow, deutsche Schauspielerin und Sängerin († 1979)
  • 14. Mai: Oona O’Neill, US-amerikanische Schauspielerin, vierte Ehefrau von Charlie Chaplin († 1991)
  • 25. Mai: Jeanne Crain, US-amerikanische Schauspielerin († 2003)
  • 25. Mai: Claude Pinoteau, französischer Regisseur und Drehbuchautor († 2012)
  • 26. Mai: Alec McCowen, britischer Schauspieler († 2017)
  • 28. Mai: Heinz Reincke, deutscher Schauspieler († 2011)
  • 28. Mai: Martha Vickers, US-amerikanische Schauspielerin († 1971)
  • 31. Mai: Juan Bosch, spanischer Regisseur († 2015)

Juni

Juli bis SeptemberBearbeiten

 
Gloria DeHaven (* 23. Juli)
 
Peter Sellers (* 8. September)

Juli

  • 01. Juli: Farley Granger, US-amerikanischer Schauspieler († 2011)
  • 15. Juli: D. A. Pennebaker, US-amerikanischer Dokumentarfilmer
  • 15. Juli: Philip Carey, US-amerikanischer Schauspieler († 2009)
  • 22. Juli: Joseph Sargent, US-amerikanischer Produzent und Regisseur († 2014)
  • 23. Juli: Alain Decaux, französischer Drehbuchautor († 2016)
  • 23. Juli: Gloria DeHaven, US-amerikanische Schauspielerin († 2016)
  • 26. Juli: John Foreman, US-amerikanischer Produzent († 1992)
  • 25. Juli: Zdeněk Smetana, tschechischer Zeichner, Drehbuchautor und Regisseur († 2016)
  • 27. Juli: Imo Moszkowicz, deutscher Schauspieler und Regisseur († 2011)
  • 30. Juli: Jacques Sernas, französischer Schauspieler und Drehbuchautor († 2015)

August

September

  • 01. September: Gerry Turpin, britischer Kameramann († 1997)
  • 03. September: Anne Jackson, US-amerikanische Schauspielerin und Produzentin († 2016)
  • 08. September: Peter Sellers, britischer Schauspieler († 1980)
  • 12. September: Dickie Moore, US-amerikanischer Schauspieler († 2015)
  • 15. September: Helle Virkner, dänische Schauspielerin († 2009)
  • 16. September: B. B. King, US-amerikanischer Musiker und Schauspieler († 2015)
  • 16. September: Morgan Woodward, US-amerikanischer Schauspieler († 2019)
  • 23. September: Françoise Bertin, französische Schauspielerin († 2014)
  • 23. September: Jean-Charles Tacchella, französischer Regisseur
  • 25. September: Silvana Pampanini, italienische Schauspielerin († 2016)
  • 30. September: Adolfas Mekas, litauischer Regisseur († 2011)

Oktober bis DezemberBearbeiten

 
Angela Lansbury (* 16. Oktober)
 
Sammy Davis Jr. (* 8. Dezember)
 
Dick Van Dyke (* 13. Dezember)
 
Hildegard Knef (* 28. Dezember)

Oktober

  • 01. Oktober: Nino Baragli, italienischer Filmeditor († 2013)
  • 04. Oktober: Marlen Chuzijew, sowjetischer Regisseur und Schauspieler († 2019)
  • 07. Oktober: Fred Bertelmann, deutscher Schauspieler († 2014)
  • 09. Oktober: Heinz Hölscher, deutscher Kameramann
  • 09. Oktober: Barbara König, deutsche Drehbuchautorin († 2011)
  • 13. Oktober: Frank D. Gilroy, US-amerikanischer Drehbuchautor und Regisseur († 2015)
  • 15. Oktober: Aurora Bautista, spanische Schauspielerin († 2012)
  • 16. Oktober: Angela Lansbury, britische Schauspielerin
  • 20. Oktober: Roger Hanin, französischer Schauspieler und Regisseur († 2015)
  • 20. Oktober: Konrad Wolf, deutscher Regisseur († 1982)
  • 28. Oktober: Leonard Starr, US-amerikanischer Comiczeichner und Drehbuchautor († 2015)
  • 29. Oktober: Geraldine Brooks, US-amerikanische Schauspielerin († 1977)
  • 29. Oktober: Robert Hardy, britischer Schauspieler († 2017)
  • 30. Oktober: George Murcell, britischer Schauspieler († 1998)
  • 31. Oktober: Lee Grant, US-amerikanische Schauspielerin

November

Dezember

  • 02. Dezember: Julie Harris, US-amerikanische Schauspielerin († 2013)
  • 04. Dezember: Hannes Thanheiser, österreichischer Schauspieler († 2014)
  • 03. Dezember: Dede Allen, US-amerikanische Filmeditorin († 2010)
  • 08. Dezember: Sammy Davis junior, US-amerikanischer Schauspieler († 1990)
  • 12. Dezember: Anne V. Coates, britische Filmeditorin († 2018)
  • 13. Dezember: Dick Van Dyke, US-amerikanischer Schauspieler
  • 19. Dezember: Tankred Dorst, deutscher Drehbuchautor, Regisseur und Schauspieler († 2017)
  • 20. Dezember: Nicole Maurey, französische Schauspielerin († 2016)
  • 21. Dezember: Olga Arossewa, russische Schauspielerin († 2013)
  • 21. Dezember: Phyllis Love, US-amerikanische Schauspielerin († 2011)
  • 22. Dezember: Károly Makk, ungarischer Regisseur († 2017)
  • 27. Dezember: Michel Piccoli, französischer Schauspieler
  • 28. Dezember: Hildegard Knef, deutsche Schauspielerin († 2002)

Tag unbekanntBearbeiten

VerstorbeneBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

  Portal: Film – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Film

WeblinksBearbeiten

  Commons: Filmjahr 1925 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien