Hauptmenü öffnen
Nordic Naturals Challenger 2019
Datum 5.8.2019 – 11.8.2019
Auflage 32
Navigation 2018 ◄ 2019 ► 2020
ATP Challenger Tour
Austragungsort Aptos
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Turniernummer 467
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 48E/4Q/16D
Preisgeld 81.240 US$
Website Offizielle Website
Vorjahressieger (Einzel) AustralienAustralien Thanasi Kokkinakis
Vorjahressieger (Doppel) AustralienAustralien Thanasi Kokkinakis
AustralienAustralien Matt Reid
Sieger (Einzel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Steve Johnson
Sieger (Doppel) El SalvadorEl Salvador Marcelo Arévalo
MexikoMexiko Miguel Ángel Reyes Varela
Turnierdirektor Paul Kepler
Turnier-Supervisor Keith L. Crossland
Letzte direkte Annahme KroatienKroatien Borna Gojo (ATP 311)
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Martin Redlicki (ITF 141)
Stand: 12. August 2019

Der Nordic Naturals Challenger 2019 war ein Tennisturnier, das vom 5. bis 11. August 2019 in Aptos stattfand. Es war Teil der ATP Challenger Tour 2019 und wurde im Freien auf Hartplatz ausgetragen.

Das Teilnehmerfeld der Einzelkonkurrenz bestand aus 48 Spielern, jenes der Doppelkonkurrenz aus 16 Paaren. Die 16 gesetzten Spieler im Einzel erhielten in der ersten Runde ein Freilos.

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. Bosnien und Herzegowina  Damir Džumhur Viertelfinale
02. Vereinigte Staaten  Steve Johnson Sieg
03. Japan  Taro Daniel Viertelfinale
04. Deutschland  Dominik Köpfer Finale

05. Vereinigte Staaten  Björn Fratangelo Achtelfinale

06. Weissrussland  Jahor Herassimau Halbfinale

07. Vereinigte Staaten  Marcos Giron Viertelfinale

08. Vereinigte Staaten  Michael Mmoh 2. Runde
Nr. Spieler Erreichte Runde
09. Frankreich  Enzo Couacaud 2. Runde

10. Japan  Gō Soeda Viertelfinale

11. Vereinigte Staaten  Mitchell Krueger 2. Runde

12. Ecuador  Emilio Gómez Achtelfinale

13. Vereinigte Staaten  Christopher Eubanks 2. Runde

14. Indien  Ramkumar Ramanathan 2. Runde

15. Barbados  Darian King Rückzug

16. Belgien  Ruben Bemelmans 2. Runde

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Halbfinale, FinaleBearbeiten

  Halbfinale Finale
                         
 Vereinigte Staaten  Ernesto Escobedo 4 3      
4  Deutschland  Dominik Köpfer 6 6  
4  Deutschland  Dominik Köpfer 4 64
  2  Vereinigte Staaten  Steve Johnson 6 7
6  Weissrussland  Jahor Herassimau 2 1
 
2  Vereinigte Staaten  Steve Johnson 6 6  

Obere HälfteBearbeiten

Obere Hälfte 1Bearbeiten
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  1  Bosnien und Herzegowina  D. Džumhur 6 6  
Q  Vereinigte Staaten  K. Smith 6 6     Q  Vereinigte Staaten  K. Smith 4 4  
WC  Vereinigte Staaten  B. Holt 4 3       1  Bosnien und Herzegowina  D. Džumhur 66 6 7  
WC  Vereinigte Staaten  D. Young 4 2        Slowakei  L. Lacko 7 3 69  
 Slowakei  L. Lacko 6 6      Slowakei  L. Lacko 7 7  
  13  Vereinigte Staaten  C. Eubanks 61 65  
      1  Bosnien und Herzegowina  D. Džumhur 1 6 5
       Vereinigte Staaten  E. Escobedo 6 3 7
  11  Vereinigte Staaten  M. Krueger 4 7 2
 Vereinigte Staaten  E. Escobedo 6 6      Vereinigte Staaten  E. Escobedo 6 66 6  
WC  Vereinigte Staaten  J. Brooksby 2 2        Vereinigte Staaten  E. Escobedo 7 65 7
LL  Niederlande  S. Verbeek 6 63 2       5  Vereinigte Staaten  B. Fratangelo 62 7 612  
 Italien  J. Sinner 3 7 6      Italien  J. Sinner 66 3
  5  Vereinigte Staaten  B. Fratangelo 7 6  
 
Obere Hälfte 2Bearbeiten
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  4  Deutschland  D. Köpfer 6 6  
 Vereinigtes Konigreich  J. Ward 4 2      China Volksrepublik  Z. Li 3 4  
 China Volksrepublik  Z. Li 6 6       4  Deutschland  D. Köpfer 6 7  
WC  Vereinigte Staaten  R. Harrison 4 r       ALT  Vereinigte Staaten  A. Sarkissian 3 62  
ALT  Vereinigte Staaten  A. Sarkissian 5     ALT  Vereinigte Staaten  A. Sarkissian 62 6 6  
  16  Belgien  R. Bemelmans 7 1 2  
      4  Deutschland  D. Köpfer 6 6
      7  Vereinigte Staaten  M. Giron 1 4
  9  Frankreich  E. Couacaud 6 2 2
 Kroatien  B. Gojo 6 6      Kroatien  B. Gojo 1 6 6  
 El Salvador  M. Arévalo 4 1        Kroatien  B. Gojo 6 62 4
ITF  Vereinigtes Konigreich  L. Glasspool 65 4       7  Vereinigte Staaten  M. Giron 3 7 6  
ITF  Vereinigte Staaten  Ma. Redlicki 7 6     ITF  Vereinigte Staaten  Ma. Redlicki 2 3
  7  Vereinigte Staaten  M. Giron 6 6  
 

Untere HälfteBearbeiten

Untere Hälfte 1Bearbeiten
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  6  Weissrussland  J. Herassimau 7 6  
 Australien  T. Kokkinakis 6 1      Australien  T. Kokkinakis 62 4  
Q  Ukraine  W. Uschylowskyj 2 0 r       6  Weissrussland  J. Herassimau 6 7  
 Australien  A. Santillan 6 6       12  Ecuador  E. Gómez 3 5  
ITF  Niederlande  T. van Rijthoven 3 4      Australien  A. Santillan 64 5  
  12  Ecuador  E. Gómez 7 7  
      6  Weissrussland  J. Herassimau 6 6
      3  Japan  T. Daniel 3 4
  ALT  Vereinigte Staaten  Mi. Redlicki 6 6
 Frankreich  M. Janvier 6 4 6      Frankreich  M. Janvier 3 4  
 Korea Sud  D.-h. Lee 4 6 4       ALT  Vereinigte Staaten  Mi. Redlicki 6 5 63
WC  Vereinigte Staaten  S. Riffice 6 6       3  Japan  T. Daniel 3 7 7  
 Japan  Yō. Watanuki 2 4     WC  Vereinigte Staaten  S. Riffice 4 0
  3  Japan  T. Daniel 6 6  
 
Untere Hälfte 2Bearbeiten
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  8  Vereinigte Staaten  M. Mmoh 5 6 4  
 Australien  M. Purcell 7 7      Australien  M. Purcell 7 1 6  
ITF  Vereinigte Staaten  M. Cressy 5 67        Australien  M. Purcell 63 3  
 Vereinigte Staaten  JC Aragone 4 2       10  Japan  G. Soeda 7 6  
ITF  Vereinigtes Konigreich  E. Hoyt 6 6     ITF  Vereinigtes Konigreich  E. Hoyt 63 5  
  10  Japan  G. Soeda 7 7  
      10  Japan  G. Soeda 3 64
      2  Vereinigte Staaten  S. Johnson 6 7
  14  Indien  R. Ramanathan 62 4
 Vereinigte Staaten  D. Novikov 2 6 0      Vereinigtes Konigreich  L. Broady 7 6  
 Vereinigtes Konigreich  L. Broady 6 4 6        Vereinigtes Konigreich  L. Broady 5 1
 Ecuador  R. Quiroz 6 6       2  Vereinigte Staaten  S. Johnson 7 6  
 Australien  A. Harris 3 3      Ecuador  R. Quiroz 1 2
  2  Vereinigte Staaten  S. Johnson 6 6  
 

DoppelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. El Salvador  Marcelo Arévalo
Mexiko  Miguel Ángel Reyes Varela
Sieg
02. Vereinigtes Konigreich  Jonny O’Mara
Australien  Matt Reid
1. Runde
03. Indien  Leander Paes
Australien  Max Purcell
Rückzug
04. Vereinigte Staaten  Jamie Cerretani
Israel  Jonathan Erlich
Viertelfinale

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  El Salvador  M. Arévalo
 Mexiko  M. Á. Reyes Varela
6 3 [14]        
WC  Vereinigte Staaten  D. Novikov
 Vereinigte Staaten  D. Young
2 6 [12]     1  El Salvador  M. Arévalo
 Mexiko  M. Á. Reyes Varela
7 6  
 Vereinigte Staaten  N. Monroe
 Vereinigte Staaten  J. Withrow
67 4    Schweden  A. Göransson
 Vereinigte Staaten  H. Reese
64 3  
 Schweden  A. Göransson
 Vereinigte Staaten  H. Reese
7 6       1  El Salvador  M. Arévalo
 Mexiko  M. Á. Reyes Varela
5 6 [10]  
4  Vereinigte Staaten  J. Cerretani
 Israel  J. Erlich
6 6      Vereinigte Staaten  N. Lammons
 Vereinigte Staaten  A. Lawson
7 3 [8]  
WC  Vereinigte Staaten  M. Cressy
 Vereinigte Staaten  K. Smith
3 1     4  Vereinigte Staaten  J. Cerretani
 Israel  J. Erlich
3 3  
WC  Vereinigte Staaten  JC Aragone
 Vereinigte Staaten  B. Holt
4 7 [7]    Vereinigte Staaten  N. Lammons
 Vereinigte Staaten  A. Lawson
6 6  
 Vereinigte Staaten  N. Lammons
 Vereinigte Staaten  A. Lawson
6 68 [10]       1  El Salvador  M. Arévalo
 Mexiko  M. Á. Reyes Varela
5 6 [10]
ITF  Kolumbien  A. Gómez
 Vereinigte Staaten  J. A. Ore
7 3 [7]     PR  Vereinigte Staaten  N. Pasha
 Vereinigte Staaten  M. Schnur
7 3 [8]
 Belgien  R. Bemelmans
 Schweden  R. Lindstedt
65 6 [10]      Belgien  R. Bemelmans
 Schweden  R. Lindstedt
5 67    
 Mexiko  H. Hach Verdugo
 Niederlande  S. Verbeek
4 1   PR  Vereinigte Staaten  N. Pasha
 Vereinigte Staaten  M. Schnur
7 7  
PR  Vereinigte Staaten  N. Pasha
 Vereinigte Staaten  M. Schnur
6 6       PR  Vereinigte Staaten  N. Pasha
 Vereinigte Staaten  M. Schnur
6 6
ITF  Vereinigtes Konigreich  E. Hoyt
 Portugal  B. Saraiva
5 6 [11]     ITF  Vereinigtes Konigreich  E. Hoyt
 Portugal  B. Saraiva
3 4  
 Vereinigte Staaten  M. Giron
 Deutschland  D. Köpfer
7 4 [9]     ITF  Vereinigtes Konigreich  E. Hoyt
 Portugal  B. Saraiva
6 4 [11]  
 Weissrussland  J. Herassimau
 China Volksrepublik  Z. Li
6 6    Weissrussland  J. Herassimau
 China Volksrepublik  Z. Li
3 6 [9]  
2  Vereinigtes Konigreich  J. O’Mara
 Australien  M. Reid
2 4    

WeblinksBearbeiten