Lloyd Glasspool

britischer Tennisspieler

Lloyd Glasspool (* 19. November 1993 in Redditch) ist ein britischer Tennisspieler aus England.

Lloyd Glasspool Tennisspieler
Lloyd Glasspool
Glasspool 2022 in Roland Garros
Nation: Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich
Geburtstag: 19. November 1993
Größe: 191 cm
Gewicht: 85 kg
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Morgan Phillips
Preisgeld: 517.316 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 0:0
Höchste Platzierung: 282 (25. Juli 2016)
Doppel
Karrierebilanz: 41:28
Karrieretitel: 2
Höchste Platzierung: 28 (22. August 2022)
Aktuelle Platzierung: 28
Grand-Slam-Bilanz
Mixed
Grand-Slam-Bilanz
Letzte Aktualisierung der Infobox:
22. August 2022
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

KarriereBearbeiten

Glasspool spielt hauptsächlich auf der ITF Future Tour und der ATP Challenger Tour. Auf der Future-Tour bringt er es aktuell auf drei Titel im Einzel sowie sechs Titel im Doppel.

2016 kam er bei den Wimbledon Championships im Doppel durch eine Wildcard zu seinem Debüt auf der ATP World Tour. Zusammen mit Daniel Evans stieß er in der ersten Runde auf die Paarung aus Malek Jaziri und Lukáš Rosol, der er in zwei Sätzen mit 4:6, 2:6 unterlag.

ErfolgeBearbeiten

Legende (Anzahl der Siege)
Grand Slam
ATP World Tour Finals
Next Generation ATP Finals
ATP World Tour Masters 1000
ATP World Tour 500 (1)
ATP World Tour 250 (1)
ATP Challenger Tour (4)
Titel nach Belag
Hartplatz (1)
Sand (1)
Rasen

DoppelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

ATP World TourBearbeiten
Nr. Datum Turnier Belag Partner Finalgegner Ergebnis
1. 14. März 2021 Frankreich  Marseille Hartplatz (i) Finnland  Harri Heliövaara Niederlande  Sander Arends
Niederlande  David Pel
7:5, 7:64
2. 24. Juli 2022 Deutschland  Hamburg Sand Finnland  Harri Heliövaara Indien  Rohan Bopanna
Niederlande  Matwé Middelkoop
6:2, 6:4
ATP Challenger TourBearbeiten
Nr. Datum Turnier Belag Partner Finalgegner Ergebnis
1. 27. Februar 2021 Spanien  Las Palmas Sand Finnland  Harri Heliövaara Belgien  Kimmer Coppejans
Spanien  Sergio Martos Gornés
7:5, 6:1
2. 20. März 2021 Italien  Biella Hartplatz (i) Australien  Matt Reid Ukraine  Denys Moltschanow
Ukraine  Serhij Stachowskyj
6:3, 6:4
3. 13. November 2021 Frankreich  Roanne Hartplatz (i) Finnland  Harri Heliövaara Monaco  Romain Arneodo
Frankreich  Albano Olivetti
7:65, 6:75, [12:10]
4. 27. November 2021 Italien  Bari Hartplatz Finnland  Harri Heliövaara Italien  Andrea Vavassori
Spanien  David Vega Hernández
6:3, 6:0

FinalteilnahmenBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Partner Finalgegner Ergebnis
1. 6. Februar 2022 Frankreich  Montpellier Hartplatz (i) Finnland  Harri Heliövaara Frankreich  Pierre-Hugues Herbert
Frankreich  Nicolas Mahut
6:4, 6:73, [10:12]
2. 13. Februar 2022 Vereinigte Staaten  Dallas Hartplatz (i) Finnland  Harri Heliövaara El Salvador  Marcelo Arévalo
Niederlande  Jean-Julien Rojer
6:74, 4:6
3. 19. Juni 2022 Vereinigtes Konigreich  London Rasen Finnland  Harri Heliövaara Kroatien  Nikola Mektić
Kroatien  Mate Pavić
6:3, 6:73, [6:10]
4. 30. Juli 2022 Kroatien  Umag Sand Finnland  Harri Heliövaara Italien  Simone Bolelli
Italien  Fabio Fognini
7:5, 6:76, [7:10]
5. 25. September 2022 Frankreich  Metz Hartplatz (i) Finnland  Harri Heliövaara Monaco  Hugo Nys
Polen  Jan Zieliński
6:75, 4:6

Abschneiden bei Grand-Slam-TurnierenBearbeiten

DoppelBearbeiten

Turnier2016201720182019202020212022Karriere
Australian Open22
French OpenVFVF
Wimbledon11 AFAFAF
US Open1VFVF

WeblinksBearbeiten

Commons: Lloyd Glasspool – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien