Hauptmenü öffnen
Hessenliga 2019/20
Logo des Hessischen Fußball-Verbandes
Mannschaften 018
Spiele 306  (davon 125 gespielt)
Tore 452  (ø 3,62 pro Spiel)
Hessenliga 2018/19
Regionalliga Südwest 2019/20
3 Staffeln der
Verbandsliga Hessen

Die Saison 2019/20 der Hessenliga ist die 42. Spielzeit der Fußball-Hessenliga und die zwölfte als fünfthöchste Spielklasse in Deutschland. Sie wurde am 26. Juli 2019 eröffnet.[1]

Erstmals seit der Saison 2013/14 wurde die Teilnehmerzahl wieder aufgestockt, es nehmen 18 Mannschaften am Spielbetrieb teil.[2]

TeilnehmerBearbeiten

Spielorte der Hessenliga 2019/20

Für die Spielzeit 2019/20 haben sich folgende Vereine sportlich qualifiziert:

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FC Eddersheim  14  10  2  2 031:130 +18 32
 2. TSV Eintracht Stadtallendorf (A)  14  9  3  2 036:150 +21 30
 3. SG Barockstadt Fulda-Lehnerz  14  7  5  2 029:110 +18 26
 4. SV Rot-Weiß Hadamar  14  7  3  4 034:210 +13 24
 5. VfB Ginsheim  14  7  3  4 036:310  +5 24
 6. KSV Hessen Kassel  14  6  5  3 033:210 +12 23
 7. SC Hessen Dreieich (A)  14  7  2  5 030:250  +5 23
 8. Rot-Weiß Walldorf (N)  13  5  5  3 028:210  +7 20
 9. TuS Dietkirchen (N) 1  13  6  2  5 015:230  −8 20
10. SC Waldgirmes 1  14  6  2  6 023:240  −1 20
11. KSV Baunatal  14  5  2  7 019:230  −4 17
12. Türk Gücü Friedberg  15  4  5  6 020:240  −4 17
13. SC Viktoria Griesheim 1  14  5  1  8 019:420 −23 16
14. FC Hanau 93 (N) 1  13  4  4  5 020:250  −5 16
15. FV Bad Vilbel  14  3  4  7 024:280  −4 13
16. SV Neuhof (N)  13  3  2  8 018:330 −15 11
17. SV Steinbach (N)  14  2  3  9 014:330 −19 09
18. FSV 1926 Fernwald (N)  15  2  1  12 024:400 −16 07
Stand: 22. Oktober 2019[3]
  • Aufsteiger in die Regionalliga Südwest 2020/21
  • Teilnehmer an den Relegationsspielen um den Aufstieg in die Regionalliga Südwest 2019/20
  • Absteiger in Abhängigkeit eventueller Absteiger aus der Regionalliga Südwest 2019/20 in die Hessenliga
  • Absteiger in die Verbandsligen 2020/21
  • (A) Absteiger aus der Regionalliga Südwest 2018/19
    (N) Aufsteiger aus den Verbandsligen 2018/19
    1 Bei Punktgleichheit zählt gemäß der Spielordnung des Hessischen Fußball-Verbandes der direkte Vergleich.

    KreuztabelleBearbeiten

    Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte, die Gastmannschaft in der oberen Zeile aufgelistet.

    2019/20                                    
    SC Hessen Dreieich : 2:2 : 2:1 : : : 3:2 1:2 : : 3:1 3:1 : 3:0 : 1:1
    TSV Eintracht Stadtallendorf : 4:3 : 1:3 5:0 : : : : : 1:0 4:0 5:1 : 3:1 : :
    KSV Hessen Kassel : 2:2 2:2 : : : 1:2 : : 6:0 4:2 2:0 : : : 4:0 :
    SV Rot-Weiß Hadamar : 0:2 : : 4:0 : 1:2 2:0 : 6:1 : : : 2:2 : 0:1 :
    SG Barockstadt Fulda-Lehnerz : : : 2:2 2:0 : : : 1:1 : 3:0 5:0 : : : : 1:2
    VfB Ginsheim 5:2 : 3:1 : : 6:2 : : 1:1 1:2 : : 3:1 : : 3:0 :
    KSV Baunatal : 1:0 0:1 : 1:1 : : 0:1 : : 1:1 1:2 0:4 : : : :
    FC Eddersheim 2:0 : : : 2:2 : 2:1 3:1 : : : : : 2:1 5:0 0:0 :
    SC Waldgirmes : 1:1 1:2 : 0:2 : : : : : : 2:0 4:2 : 3:2 : 1:1
    FV Bad Vilbel 2:3 : : 2:3 : : 1:4 1:4 : 0:1 : : : 0:2 : 4:0 :
    SC Viktoria Griesheim 2:1 0:4 : : 0:2 2:4 1:4 : 3:4 : : : : : : : :
    Türk Gücü Friedberg : : : 0:3 : 1:1 0:1 2:1 : : 0:0 : : 1:1 1:1 4:1 :
    SV Steinbach : : : : 0:0 : : : : 3:3 1:2 0:2 : 1:1 : : 2:4
    FSV 1926 Fernwald : : 1:1 5:6 : : : 0:1 : 0:3 : 5:2 : 2:4 0:2 : 1:3
    Rot-Weiß Walldorf 1:4 1:2 : : : 3:3 : 3:2 3:0 : 6:2 : : : 0:0 : :
    SV Neuhof : : : 0:2 0:4 5:6 : : : 3:2 : : 2:3 2:1 : : :
    TuS Dietkirchen 3:2 2:2 : 2:1 : : 1:2 : : : : : 2:1 1:0 : : :
    FC Hanau 93 : : 2:2 : : : 2:1 0:3 0:2 2:2 2:3 1:4 : : : : 0:2
    Stand: 23. Oktober 2019[1]

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. a b Spielplan Hessenliga, fupa.net, abgerufen am 23. Oktober 2019
    2. Hessenliga – Aufstockung auf 18 Teams zur Saison 2019/2020, osthessen-zeitung.de, abgerufen am 10. Juni 2019
    3. Tabelle Hessenliga, hfv-online.de, abgerufen am 23. Oktober 2019