Diana Motors Company

ehemaliger Automobilhersteller

Diana Motors Company war ein US-amerikanischer Automobilhersteller, der von 1925 bis 1928 Personenkraftwagen baute. Die in St. Louis (Missouri) ansässige Firma war eine Tochtergesellschaft der Moon Motor Car Company.

Beschreibung Bearbeiten

Der Diana hatte einen Achtzylinder-Reihenmotor von Continental und wurde vorwiegend als „Frauenauto“ beworben. Man pries es als „am leichtesten zu lenkendes Auto in Amerika“ an. Die Verkaufspreise lagen zwischen US$ 1895,– und US$ 2695,–.

Ab Mitte 1928 wurde der Diana als Moon-Modell verkauft.

Literatur Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten