Wikipedia Diskussion:Hauptseite/Jahrestage

Aktive Diskussionen
Abkürzung: WD:JT
Archiv

Wie wird ein Archiv angelegt?

2020Bearbeiten

20. September 2020Bearbeiten

21. September 2020Bearbeiten

22. September 2020Bearbeiten

23. September 2020Bearbeiten

1960 –  Der Esenser Polizist Eilert Dieken, der in der Nacht vom 23. auf den 24. März 1944 im besetzten Polen an der Ermordung von 16 Menschen (darunter sieben Kinder) maßgeblich beteiligt war, stirbt unbehelligt in seiner Heimatstadt. MfG, --GregorHelms (Diskussion) 11:34, 25. Jul. 2020 (CEST)

24. September 2020Bearbeiten

25. September 2020Bearbeiten

26. September 2020Bearbeiten

27. September 2020Bearbeiten

28. September 2020Bearbeiten

29. September 2020Bearbeiten

30. September 2020Bearbeiten

1. Oktober 2020Bearbeiten

2. Oktober 2020Bearbeiten

3. Oktober 2020Bearbeiten

Ich würde die Nazi-Schwarte Die deutsche Mutter... und ihre Autorin ungern auf der Hauptseite sehen. --Dk0704 (Diskussion) 09:57, 19. Sep. 2020 (CEST)

4. Oktober 2020Bearbeiten

5. Oktober 2020Bearbeiten

6. Oktober 2020Bearbeiten

7. Oktober 2020Bearbeiten

8. Oktober 2020Bearbeiten

9. Oktober 2020Bearbeiten

10. Oktober 2020Bearbeiten

11. Oktober 2020Bearbeiten

12. Oktober 2020Bearbeiten

13. Oktober 2020Bearbeiten

14. Oktober 2020Bearbeiten

15. Oktober 2020Bearbeiten

16. Oktober 2020Bearbeiten

  • 1928 –  Mary Daly wird geboren. Sie gilt als eine der radikalsten Vertreterinnen der feministischen Theologie. --AugspurgII (Diskussion) 00:43, 1. Feb. 2020 (CET)
Kein rundes Jubiläum. --Dk0704 (Diskussion) 09:32, 15. Mai 2020 (CEST)

17. Oktober 2020Bearbeiten

18. Oktober 2020Bearbeiten

19. Oktober 2020Bearbeiten

20. Oktober 2020Bearbeiten

21. Oktober 2020Bearbeiten

22. Oktober 2020Bearbeiten

23. Oktober 2020Bearbeiten

25. Oktober 2020Bearbeiten

26. Oktober 2020Bearbeiten

29. Oktober 2020Bearbeiten

30. Oktober 2020Bearbeiten

31. Oktober 2020Bearbeiten

2. November 2020Bearbeiten

3. November 2020Bearbeiten

  • 1920 –  Die australische Aborigine-Aktivistin und Schriftstellerin Oodgeroo Noonuccal, Schlüsselfigur in der Kampagne des Referendums von 1967 für die vollen Bürgerrechte der Aborigines, wird geboren. BG, --Leserättin    (Diskussion) 17:54, 30. Dez. 2019 (CET)

4. November 2020Bearbeiten

5. November 2020Bearbeiten

7. November 2020Bearbeiten

Marie Skłodowska Curie (* 7. November 1867 in Warschau, Russisches Kaiserreich; † 4. Juli 1934 bei Passy, geborene Maria Salomea Skłodowska) war eine Physikerin und Chemikerin polnischer Herkunft, die in Frankreich lebte und wirkte. Sie untersuchte die 1896 von Henri Becquerel beobachtete Strahlung von Uranverbindungen und prägte für diese das Wort „radioaktiv“. Im Rahmen ihrer Forschungen, für die ihr 1903 ein anteiliger Nobelpreis für Physik und 1911 der Nobelpreis für Chemie zugesprochen wurde, entdeckte sie gemeinsam mit ihrem Ehemann Pierre Curie die chemischen Elemente Polonium und Radium. Marie Curie ist die einzige Frau unter den vier Personen, denen bisher mehrfach ein Nobelpreis verliehen wurde, und neben Linus Pauling die einzige Person, die Nobelpreise auf zwei unterschiedlichen Fachgebieten erhielt. --AugspurgII (Diskussion) 00:30, 1. Feb. 2020 (CET)

Kein runder Jahrestag. Gerne für 2022 vormerken. --Dk0704 (Diskussion) 07:19, 11. Feb. 2020 (CET)
erledigtErledigt Grüße von Iva   21:18, 10. Aug. 2020 (CEST)

9. November 2020Bearbeiten

  • 1795 –  Der britische Armeearzt James Barry, der lange Jahre in Indien und Südafrika diente und den ersten erfolgreichen Kaiserschnitt im gesamten Afrika durchführte, wird als Margaret Ann Bulkley in Belfast geboren. [Tja, jetzt 2 Vorschläge und ich bin mal wieder unschlüssig] BG, --Leserättin    (Diskussion) 20:08, 13. Mai 2020 (CEST)

10. November 2020Bearbeiten

11. November 2020Bearbeiten

13. November 2020Bearbeiten

  • 1940 –  Mit Fantasia wird der dritte abendfüllende Zeichentrickfilm der Walt Disney Studios uraufgeführt. Der Musikfilm verwendete als erster Spielfilm ein Mehrkanal-Tonsystem. (nicht signierter Beitrag von Dk0704 (Diskussion | Beiträge) 21:56, 23. Mär. 2020 (CET))
  • 1985 –  Die 13-jährige Kolumbianerin Omayra Sánchez wird beim Ausbruch des Vulkans Nevado del Ruiz in einem Schlammloch eingeklemmt; ihr dreitägiger Todeskampf entwickelt sich zu einem internationalen Medienereignis. --Redrobsche (Diskussion) 20:56, 16. Sep. 2020 (CEST)

14. November 2020Bearbeiten

  • 1960 –  Ruby Bridges geht als erstes afro-amerikanisches Kind auf die bis dahin Weißen vorbehaltene William Frantz-Schule in Louisiana, USA. BG, --Leserättin    (Diskussion) 22:13, 21. Jan. 2020 (CET)

16. November 2020Bearbeiten

17. November 2020Bearbeiten

18. November 2020Bearbeiten

19. November 2020Bearbeiten

20. November 2020Bearbeiten

21. November 2020Bearbeiten

22. November 2020Bearbeiten

24. November 2020Bearbeiten

25. November 2020Bearbeiten

26. November 2020Bearbeiten

27. November 2020Bearbeiten

28. November 2020Bearbeiten

29. November 2020Bearbeiten

30. November 2020Bearbeiten

1. Dezember 2020Bearbeiten

4. Dezember 2020Bearbeiten

5. Dezember 2020Bearbeiten

6. Dezember 2020Bearbeiten

7. Dezember 2020Bearbeiten

 
Gedenktafel in Warschau

8. Dezember 2020Bearbeiten

9. Dezember 2020Bearbeiten

10. Dezember 2020Bearbeiten

11. Dezember 2020Bearbeiten

12. Dezember 2020Bearbeiten

 
Eva Perón und Libertad Lamarque im Film La cabalgata del circo (1945)

13. Dezember 2020Bearbeiten

14. Dezember 2020Bearbeiten

130. Jahrestag
--Furfur Diskussion 20:58, 1. Jul. 2017 (CEST)

Alternativ auch: Beim Las Vegas Bowl wird erstmals ein Unentschieden in der höchsten College-Football-Spielklasse mittels Overtime gebrochen.--Toledo JTCEPB (Diskussion) 00:15, 10. Dez. 2019 (CET)

15. Dezember 2020Bearbeiten

  • 1920 –  Der später in Frankreich lebende und publizierende Schriftsteller und Soziologe Albert Memmi wird als Sohn jüdisch-arabischer Eltern in Tunis geboren.--Altaripensis (Diskussion) 15:48, 25. Mai 2020 (CEST)

16. Dezember 2020Bearbeiten

19. Dezember 2020Bearbeiten

20. Dezember 2020Bearbeiten

Kein rundes Datum. --Dk0704 (Diskussion) 10:53, 27. Mai 2020 (CEST)

21. Dezember 2020Bearbeiten

23. Dezember 2020Bearbeiten

24. Dezember 2020Bearbeiten

25. Dezember 2020Bearbeiten

26. Dezember 2020Bearbeiten

27. Dezember 2020Bearbeiten

28. Dezember 2020Bearbeiten

29. Dezember 2020Bearbeiten

31. Dezember 2020Bearbeiten

2021Bearbeiten

1. Januar 2021Bearbeiten

3. Januar 2021Bearbeiten

  • 2010 –  Mary Daly stirbt. Mary Daly (* 16. Oktober 1928 in Schenectady, New York; † 3. Januar 2010 in Gardner, Massachusetts[1][2]) war eine US-amerikanische katholische Theologin und Philosophin. Bis zu ihrer Emeritierung lehrte sie Theologie am Boston College. Sie gilt als eine der radikalsten Vertreterinnen der feministischen Theologie. https://de.wikipedia.org/wiki/Mary_Daly --AugspurgII (Diskussion) 00:45, 1. Feb. 2020 (CET)
Nein. Kein rundes Datum. 3.1.2020 hätte gepasst. --Dk0704 (Diskussion) 08:54, 30. Mär. 2020 (CEST)

4. Januar 2021Bearbeiten

  • 1991 –  Die chinesische Schriftstellerin Sanmao, die sich mit autobiografischen Werken einen Namen machte, stirbt. 194.62.169.86 21:27, 10. Sep. 2020 (CEST)
  • 2001 –  Die Journalistin und Autorin Erika Wisselinck, die erfolgreich die bis dahin als unübersetzbar geltenden Werke der amerikanischen Radikalfeministin Mary Daly ins Deutsche übertrug, stirbt. BG, --Leserättin    (Diskussion) 18:49, 2. Mär. 2020 (CET)

15. Januar 2021Bearbeiten

17. Januar 2021Bearbeiten

18. Januar 2021Bearbeiten

19. Januar 2021Bearbeiten

21. Januar 2021Bearbeiten

24. Januar 2021Bearbeiten

30. Januar 2021Bearbeiten

31. Januar 2021Bearbeiten

4. Februar 2021Bearbeiten

7. Februar 2021Bearbeiten

8. Februar 2021Bearbeiten

9. Februar 2021Bearbeiten

18. Februar 2021Bearbeiten

20. Februar 2021Bearbeiten

24. Februar 2021Bearbeiten

2. März 2021Bearbeiten

8. März 2021Bearbeiten

11. März 2021Bearbeiten

12. März 2021Bearbeiten

20. März 2021Bearbeiten

22. März 2021Bearbeiten

24. März 2021Bearbeiten

30. März 2021Bearbeiten

9. April 2021Bearbeiten

10. April 2021Bearbeiten

13. April 2021Bearbeiten

14. April 2021Bearbeiten

15. April 2021Bearbeiten

17. April 2021Bearbeiten

20. April 2021Bearbeiten

26. April 2021Bearbeiten

27. April 2021Bearbeiten

30. April 2021Bearbeiten

7. Mai 2021Bearbeiten

8. Mai 2021Bearbeiten

Einspruch gegen den Artikel auf der HP.--Fiona (Diskussion) 19:39, 11. Mai 2020 (CEST)
+1. Der Artikel ist zu dünn. --Siesta (Diskussion) 20:23, 11. Mai 2020 (CEST)
Und wurde gelöscht. --Siesta (Diskussion) 14:04, 19. Mai 2020 (CEST)

9. Mai 2021Bearbeiten

  • 1861 –  Die Schriftstellerin und Frauenrechtlerin Anna Pappritz, Gegnerin der staatlichen Reglementierung der Prostitution und der damit verbundenen polizeilichen und rechtlichen Ausnahmebestimmungen zu alleinigen Lasten von Frauen, wird geboren. BG, --Leserättin    (Diskussion) 13:11, 16. Mär. 2020 (CET)

10. Mai 2021Bearbeiten

11. Mai 2021Bearbeiten

14. Mai 2021Bearbeiten

15. Mai 2021Bearbeiten

16. Mai 2021Bearbeiten

17. Mai 2021Bearbeiten

18. Mai 2021Bearbeiten

  • 1871 –  Die Schriftstellerin Fanny zu Reventlow, berühmt als „Skandalgräfin“ oder „Schwabinger Gräfin“ der Münchner Bohème und als Autorin des Schlüsselromans Herrn Dames Aufzeichnungen, wird in Husum geboren. BG, --Leserättin    (Diskussion) 20:17, 19. Mär. 2020 (CET)

25. Mai 2021Bearbeiten

27. Mai 2021Bearbeiten

1. Juni 2021Bearbeiten

4. Juni 2021Bearbeiten

6. Juni 2021Bearbeiten

8. Juni 2021Bearbeiten

9. Juni 2021Bearbeiten

10. Juni 2021Bearbeiten

11. Juni 2021Bearbeiten

12. Juni 2021Bearbeiten

  • 1821 –  Die Frauenrechtlerin Luise Büchner, die sich als eine der Ersten in Deutschland für gleichwertige Ausbildung von Mädchen und Jungen sowie für eine qualifizierte Berufsausbildung von Frauen einsetzte, wird geboren. BG, --Leserättin    (Diskussion) 21:08, 16. Okt. 2019 (CEST)

16. Juni 2021Bearbeiten

20. Juni 2021Bearbeiten

22. Juni 2021Bearbeiten

24. Juni 2021Bearbeiten

25. Juni 2021Bearbeiten

27. Juni 2021Bearbeiten

28. Juni 2021Bearbeiten

1. Juli 2021Bearbeiten

5. Juli 2021Bearbeiten

7. Juli 2021Bearbeiten

11. Juli 2021Bearbeiten

19. Juli 2021Bearbeiten

20. Juli 2021Bearbeiten

21. Juli 2021Bearbeiten

22. Juli 2021Bearbeiten

  • 2016 –  Bei einem rechtsextremen Anschlag in München kommt es zu zehn Toten, die Ermittlungen zu dem Fall zogen sich drei Jahre hin. --Wibramuc 00:16, 12. Feb. 2020 (CET)

23. Juli 2021Bearbeiten

24. Juli 2021Bearbeiten

2. August 2021Bearbeiten

9. August 2021Bearbeiten

10. August 2021Bearbeiten

12. August 2021Bearbeiten

19. August 2021Bearbeiten

20. August 2021Bearbeiten

25. August 2021Bearbeiten

3. September 2021Bearbeiten

4. September 2021Bearbeiten

5. September 2021Bearbeiten

8. September 2021Bearbeiten

11. September 2021Bearbeiten

  • 2001 –  Bei Terroranschlägen mit vier koordinierten Flugzeugentführungen mit anschließenden Selbstmordattentaten werden in den USA etwa 3000 Menschen getötet.--HarryFH (Diskussion) 17:30, 3. Jul. 2020 (CEST)

14. September 2021Bearbeiten

  • 1911 –  Erna Hamburger wird geboren, sie erhielt 1968 als erste Frau einen Lehrstuhl an einer Eidgenössischen Technischen Hochschule. BG, --1rhb (Diskussion) 20:35, 10. Sep. 2020 (CEST)

15. September 2021Bearbeiten

16. September 2021Bearbeiten

17. September 2021Bearbeiten

18. September 2021Bearbeiten

19. September 2021Bearbeiten

21. September 2021Bearbeiten

25. September 2021Bearbeiten

4. Oktober 2021Bearbeiten

6. Oktober 2021Bearbeiten

7. Oktober 2021Bearbeiten

20. Oktober 2021Bearbeiten

24. Oktober 2021Bearbeiten

30. Oktober 2021Bearbeiten

31. Oktober 2021Bearbeiten

  • 1711 –  Die italienische Philosophin und Physikerin Laura Bassi, die als erste Universitätsprofessorin Europas gilt, wird geboren. 194.62.169.86 06:14, 13. Sep. 2020 (CEST)

4. November 2021Bearbeiten

7. November 2021Bearbeiten

  • 1951 –  In Berlin stirbt der Eisenbahner Ernst Kamieth. Sein Tod löst eine Propagandaschlacht zwischen Ost- und West-Berlin aus. --Redrobsche (Diskussion) 21:52, 14. Apr. 2019 (CEST)

8. November 2021Bearbeiten

11. November 2021Bearbeiten

  • 1781 –  Caroline Bardua, eine der ersten bürgerlichen Frauen, die sich eine Existenz als freie bildende Künstlerin aufbauen konnte, wird in Ballenstedt geboren. BG, --Leserättin    (Diskussion) 17:56, 24. Feb. 2020 (CET)

13. November 2021Bearbeiten

20. November 2021Bearbeiten

24. November 2021Bearbeiten

25. November 2021Bearbeiten

27. November 2021Bearbeiten

  • 1321 –  Die böhmische Königstochter und Äbtissin Kunigunde von Böhmen, in deren Handschriften sich eines der ältesten Zeugnisse tschechischer Literatur befindet (Gebet der Kunigunde), stirbt. BG, --Leserättin    (Diskussion) 18:18, 18. Mär. 2020 (CET)

29. November 2021Bearbeiten

  • 1861 –  Die Lehrerin und Abgeordnete des württembergischen Landtags Mathilde Planck, die maßgeblich die bürgerliche Frauen- und Friedensbewegung in Südwestdeutschland beeinflusste, wird in Ulm geboren. BG, --Leserättin    (Diskussion) 21:32, 1. Mär. 2020 (CET)
  • 1971 –  Die Lehrerin Tilo Frey zieht als erste schwarze Frau in den Schweizer Nationalrat ein und gehört dort zu den ersten zehn Frauen. (50 Jahre Schweizer Frauenwahlrecht) BG, --1rhb (Diskussion) 23:22, 6. Sep. 2020 (CEST)

5. Dezember 2021Bearbeiten

7. Dezember 2021Bearbeiten

10. Dezember 2021Bearbeiten

13. Dezember 2021Bearbeiten

14. Dezember 2021Bearbeiten

 
Maserati Biturbo
  • 1981 –  Maserati stellt den Biturbo vor, der einen Wandel der Marke zum Großserienproduzenten einleitet und ihr wirtschaftliches Überleben sichert.--  Matthias v.d. Elbe (Benutzer- und Diskussionsseite) 11:38, 6. Jan. 2020 (CET)

16. Dezember 2021Bearbeiten

  • 1921 –  Die zentralafrikanische Bürgerrechtlerin Andrée Blouin, die ihr Leben der Befreiung vom Kolonialismus widmete, wird geboren. 194.62.169.86 21:24, 10. Sep. 2020 (CEST)

17. Dezember 2021Bearbeiten

20. Dezember 2021Bearbeiten

23. Dezember 2021Bearbeiten

28. Dezember 2021Bearbeiten

29. Dezember 2021Bearbeiten

  • 0721 –  Die japanische Kaiserin Gemmei, nach traditioneller Zählung der 43. Tennō von Japan und die vierte Frau in diesem Amt, stirbt. BG, --Leserättin    (Diskussion) 14:11, 18. Mär. 2020 (CET)

31. Dezember 2021Bearbeiten

2022Bearbeiten

1. Januar 2022Bearbeiten

  • 2002 –  In Deutschland tritt das Gewaltschutzgesetz in Kraft, womit Frauen und Männer, die häusliche Gewalt erfahren haben oder von ihr bedroht sind, nicht mehr den gemeinsamen Haushalt verlassen, in einem Frauenhaus Zuflucht suchen oder zu Obdachlosen werden. BG, --Leserättin    (Diskussion) 14:58, 17. Feb. 2020 (CET)

4. Januar 2022Bearbeiten

8. Januar 2022Bearbeiten

12. Januar 2022Bearbeiten

16. Januar 2022Bearbeiten

  • 1947 –  Pianist Fate Marable, der vor allem auf Mississippi-Dampfern spielte, stirbt mit 56 Jahren.--Freimut Bahlo (Diskussion) 17:42, 1. Mai 2020 (CEST)
  • 1972 –  Das bundesdeutsche Bundesinnenministerium verfügt, dass der Gebrauch der Bezeichnung „Fräulein“ in Bundesbehörden zu unterlassen sei. Für jede weibliche Erwachsene wäre die Anrede „Frau“ zu verwenden. BG, --Leserättin    (Diskussion) 10:42, 16. Feb. 2020 (CET)

19. Januar 2022Bearbeiten

23. Januar 2022Bearbeiten

25. Januar 2022Bearbeiten

30. Januar 2022Bearbeiten

6. Februar 2022Bearbeiten

13. Februar 2022Bearbeiten

13. Februar 2022Bearbeiten

17. Februar 2022Bearbeiten

20. Februar 2022Bearbeiten

21. Februar 2022Bearbeiten

  • 2012 –  Mit einem „Punk-Gebet“ gegen die Unterstützung Wladimir Putins vor den Präsidentschaftswahlen durch den Patriarch der Russisch-Orthodoxen Kirche im zentralen Gotteshaus der Russisch-Orthodoxen Kirche löst die Punk-Band Pussy Riot Empörung aus. BG, --Leserättin    (Diskussion) 20:11, 27. Jan. 2020 (CET)

27. Februar 2022Bearbeiten

1. März 2022Bearbeiten

3. März 2022Bearbeiten

5. März 2022Bearbeiten

6. März 2022Bearbeiten

8. März 2022Bearbeiten

8. März 2022Bearbeiten

21. März 2022Bearbeiten

23. März 2022Bearbeiten

24. März 2022Bearbeiten

30. März 2022Bearbeiten

31. März 2022Bearbeiten

9. April 2022Bearbeiten

10. April 2022Bearbeiten

16. April 2022Bearbeiten

19. April 2022Bearbeiten

  • 1872 –  Die Deutsche Alice Salomon, liberale Sozialreformerin in der deutschen Frauenbewegung und Wegbereiterin der Sozialen Arbeit als Wissenschaft, wird in Berlin geboren. BG, --Leserättin    (Diskussion) 20:07, 5. Mär. 2020 (CET)

21. April 2022Bearbeiten

24. April 2022Bearbeiten

2. Mai 2022Bearbeiten

6. Mai 2022Bearbeiten

10. Mai 2022Bearbeiten

15. Mai 2022Bearbeiten

  • 1997 –  In namentlicher Abstimmung und ohne Fraktionszwang beschließt der Bundestag die rechtliche Gleichstellung ehelicher und außerehelicher Vergewaltigung, womit die Vergewaltigung in der Ehe erstmals strafbar wird. BG, --Leserättin    (Diskussion) 06:29, 16. Feb. 2020 (CET)

19. Mai 2022Bearbeiten

20. Mai 2022Bearbeiten

22. Mai 2022Bearbeiten

27. Mai 2022Bearbeiten

29. Mai 2022Bearbeiten

31. Mai 2022Bearbeiten

2. Juni 2022Bearbeiten

4. Juni 2022Bearbeiten

  • 1972 –  Die wegen des Vorwurfs der „Unterstützung des Terrorismus“ angeklagte Bürgerrechtlerin Angela Davis wird in den USA nach einem zwei-jährigen Prozess freigesprochen. BG, --Leserättin    (Diskussion) 19:28, 24. Jan. 2020 (CET)

5. Juni 2022Bearbeiten

  • 1967 –  Von der Royal Mail wird die erste Ausgabe der von Arnold Machin entworfenen Briefmarkenserie Elisabeth II. ausgegeben. Die Serie wird bis heute (Stand 2020) verausgabt und ist damit eine der langlebigsten der Postgeschichte. --Dk0704 (Diskussion) 14:13, 14. Apr. 2020 (CEST)

5. Juni 2022Bearbeiten

7. Juni 2022Bearbeiten

15. Juni 2022Bearbeiten

10. Juni 1922Bearbeiten

18. Juni 2022Bearbeiten

26. Juni 2022Bearbeiten

6. Juli 2022Bearbeiten

12. Juli 2022Bearbeiten

15. Juli 2022Bearbeiten

17. Juli 2022Bearbeiten

18. Juli 2022Bearbeiten

  • 1922 –  In Wien kommt der Komponist, Sänger und Dichter Georg Kreisler (Seltsame Gesänge, Heute Abend: Lola Blau, Ich weiß nicht, was soll ich bedeuten), der 1943 amerikanischer Staatsbürger wurde und es bis zu seinem Lebensende blieb, zur Welt. (Bitte die Bezeichnung „Kabarettist“ vermeiden, da er sich nie als solchen sah.) (nicht signierter Beitrag von Igno-der-ant (Diskussion | Beiträge) 02:33, 17. Mai 2020 (CEST))

20. Juli 2022Bearbeiten

  • 1922 –  Mit dem Preußenschlag wurde die geschäftsführende Regierung des Freistaates Preußen durch eine Notverordnung abgesetzt. Am gleichen Tag wurden die Grundrechte in Preußen eingeschränkt. --Dieter Weißbach (Diskussion) 21:14, 5. Jan. 2020 (CET)

27. Juli 2022Bearbeiten

3. August 2022Bearbeiten

4. August 1932Bearbeiten

5. August 2022Bearbeiten

10. August 2022Bearbeiten

(Kleine Änderungen eingefügt. --Furfur Diskussion 02:41, 11. Aug. 2016 (CEST).)

Zum 375. Jubeltag verschoben. --1rhb (Diskussion) 14:24, 13. Jun. 2017 (CEST)

13. August 2022Bearbeiten

22. August 2022Bearbeiten

24. August 2022Bearbeiten

  • 1942 –  Die amerikanische Mathematikerin Karen Uhlenbeck wird geboren, der als erster Frau eine der renommiertesten Auszeichnungen in der Mathematik (Abelpreis) zuerkannt wurde.
Karen Keskulla Uhlenbeck (* 24. August 1942) ist eine US-amerikanische Mathematikerin, die zu partiellen Differentialgleichungen, Variationsrechnung, geometrischer Analysis und Differentialgeometrie arbeitet. 2019 wurde ihr als erster Frau der Abelpreis zuerkannt, der als eine der renommiertesten Auszeichnungen für Leistungen auf dem Gebiet der Mathematik gilt. --AugspurgII (Diskussion) 23:58, 31. Jan. 2020 (CET)
Vorschlag von AugspurgII in Teaserform gebracht. Uhlenbeck hat den Abelpreis 2019 erhalten. Vielleicht stattdessen diesen Jahrestag wählen (muss ich noch raussuchen). BG, --Leserättin    (Diskussion) 10:32, 1. Feb. 2020 (CET)
Ich habe das nun beim 24. August 2022 (80. Geburtstag eingetragen). Dort passt es eher. --Dk0704 (Diskussion) 08:45, 29. Mär. 2020 (CEST)

29. August 2022Bearbeiten

Anita Theodora Johanna Sophie Augspurg (* 22. September 1857 in Verden (Aller); † 20. Dezember 1943 in Zürich) war eine deutsche Juristin, Aktivistin der bürgerlich-radikalen Frauenbewegung sowie Pazifistin. https://de.wikipedia.org/wiki/Anita_Augspurg --AugspurgII (Diskussion) 00:09, 1. Feb. 2020 (CET)

Auf 2022 verschoben --Dk0704 (Diskussion) 08:35, 9. Mär. 2020 (CET)

1. September 2022Bearbeiten

8. September 2022Bearbeiten

25. September 2022Bearbeiten

  • 1952 –  Die amerikanische Literaturwissenschaftlerin bell hooks, deren Fokus die Intersektionalität von Klasse, Ethnie und Geschlecht ist, wird in Hopkinsville, Kentucky, geboren. BG, --Leserättin    (Diskussion) 17:51, 13. Mai 2020 (CEST)

27. September 2022Bearbeiten

9. Oktober 2022Bearbeiten

  • 2012 –  Die afghanischepakistanische Aktivistin für Mädchenschulbildung und spätere Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai, selbst noch eine Jugendliche, überlebt ein Attentat der Taliban. BG, --Leserättin    (Diskussion) 19:51, 24. Jan. 2020 (CET)
Die Frau ist aus Pakistan, nicht Afghanistan. --Dk0704 (Diskussion) 22:35, 23. Mär. 2020 (CET)
Vielen Dank für die Korrektur. BG, --Leserättin    (Diskussion) 22:47, 23. Mär. 2020 (CET)

13. Oktober 2022Bearbeiten

18. Oktober 2022Bearbeiten

19. Oktober 2022Bearbeiten

--Dk0704 (Diskussion) 06:46, 9. Sep. 2020 (CEST)

20. Oktober 2022Bearbeiten

23. Oktober 2022Bearbeiten

7. November 2022Bearbeiten

1867 –  Marie Curie wird geboren. Marie Skłodowska Curie (* 7. November 1867 in Warschau, Russisches Kaiserreich; † 4. Juli 1934 bei Passy, geborene Maria Salomea Skłodowska) war eine Physikerin und Chemikerin polnischer Herkunft, die in Frankreich lebte und wirkte. Sie untersuchte die 1896 von Henri Becquerel beobachtete Strahlung von Uranverbindungen und prägte für diese das Wort „radioaktiv“. Im Rahmen ihrer Forschungen, für die ihr 1903 ein anteiliger Nobelpreis für Physik und 1911 der Nobelpreis für Chemie zugesprochen wurde, entdeckte sie gemeinsam mit ihrem Ehemann Pierre Curie die chemischen Elemente Polonium und Radium. Marie Curie ist die einzige Frau unter den vier Personen, denen bisher mehrfach ein Nobelpreis verliehen wurde, und neben Linus Pauling die einzige Person, die Nobelpreise auf zwei unterschiedlichen Fachgebieten erhielt. Grüße von Iva   21:18, 10. Aug. 2020 (CEST)

8. November 2022Bearbeiten

  • 1942 –  In Freiberg kommt die Schauspielerin Sigrid Göhler zur Welt. Sie verkörperte mit der Rolle der Vera Arndt in der Fernsehreihe Polizeiruf 110 ab 1971 eine der ersten Kommissarinnen des deutschen Fernsehens. --Dk0704 (Diskussion) 19:54, 23. Mär. 2020 (CET)

11. November 2022Bearbeiten

12. November 2022Bearbeiten

16. November 2022Bearbeiten

21. November 2022Bearbeiten

22. November 2022Bearbeiten

23. November 2022Bearbeiten

27. November 2022Bearbeiten

28. November 2022Bearbeiten

29. November 2022Bearbeiten

1. Dezember 2022Bearbeiten

10. Dezember 2022Bearbeiten

22. Dezember 2022Bearbeiten

28. Dezember 2022Bearbeiten

2023Bearbeiten

2. Januar 2023Bearbeiten

3. Januar 2023Bearbeiten

10. Januar 2023Bearbeiten

17. Januar 2023Bearbeiten

20. Januar 2023Bearbeiten

23. Januar 2023Bearbeiten

26. Januar 2023Bearbeiten

  • 1833 –  Die deutsch-amerikanische Bildhauerin Elisabet Ney, bedeutendste und bekannteste Künstlerin der Berliner Bildhauerschule, wird in Münster geboren. BG, --Leserättin    (Diskussion) 22:42, 25. Feb. 2020 (CET)

3. Februar 2023Bearbeiten

7. Februar 2023Bearbeiten

18. Februar 2023Bearbeiten

22. Februar 2023Bearbeiten

27. Februar 2023Bearbeiten

28. Februar 2023Bearbeiten

  • 1843 –  Anna Peters, die als eine der ersten Frauen in Deutschland den Beruf einer Kunstmalerin ausübte und vom Verkauf ihrer Bilder leben konnte, wird in Stuttgart geboren. BG, --Leserättin    (Diskussion) 21:21, 1. Mär. 2020 (CET)

4. März 2023Bearbeiten

10. März 2023Bearbeiten

21. März 2023Bearbeiten

30. März 2023Bearbeiten

7. April 2023Bearbeiten

10. April 2023Bearbeiten

2. Mai 2023Bearbeiten

9. Mai 2023Bearbeiten

15. Mai 2023Bearbeiten

17. Mai 2023Bearbeiten

26. Mai 2023Bearbeiten

28. Mai 2023Bearbeiten

  • 1933 –  Die Informatikerin Ruzena Bajcsy, die als Pionierin im Bereich der künstlichen Intelligenz gilt, wird in Bratislava geboren. (Bild) 194.62.169.86 06:38, 13. Sep. 2020 (CEST)

31. Mai 2023Bearbeiten

1. Juni 2023Bearbeiten

2. Juni 2023Bearbeiten

4. Juni 2023Bearbeiten

  • 2013 –  Die amerikanische Mathematikerin Evi Nemeth, „Mutter der Systemadministration“ und langjähriger Verfasserin der wichtigsten Unix- und Linux-Systemhandbücher, sendet ein letztes Funksignal von ihrem Boot in der Tasmansee. Am 5. Juli gaben die neuseeländischen Behörden die Suche nach Boot und Besatzung offiziell auf. BG, --Leserättin    (Diskussion) 19:09, 6. Apr. 2020 (CEST)
  • 2018 – : Saudi-arabische Frauen wird erstmals seit 1957 wieder der Führerschein ausgegeben, das in der Praxis bestehende Fahrverbot für Frauen in Saudi-Arabien wird wenig später aufgehoben. BG, --Leserättin    (Diskussion) 20:34, 11. Apr. 2020 (CEST)

7. Juni 2023Bearbeiten

8. Juni 2023Bearbeiten

12. Juni 2023Bearbeiten

12. Juni 2023Bearbeiten

16. Juni 2023Bearbeiten

17. Juni 2023Bearbeiten

  • 1873 –  Der Strafprozess gegen Susan B. Anthony, Frauenrechtsaktivistin und Sozialreformerin, beginnt. Ihr Vergehen war die Teilnahme an der amerikanischen Präsidentschaftswahl 1872, da nach den bundesstaatlichen Gesetzen nur den Männern die Wahl erlaubt war. BG, --Leserättin    (Diskussion) 14:21, 18. Okt. 2019 (CEST)

20. Juni 2023Bearbeiten

12. Juli 2023Bearbeiten

13. Juli 2023Bearbeiten

15. Juli 2023Bearbeiten

19. Juli 2023Bearbeiten

31. Juli 2023Bearbeiten