Wikipedia Diskussion:Hauptseite/Jahrestage

Aktive Diskussionen
Abkürzung: WD:JT
Archiv

Wie wird ein Archiv angelegt?

Betreuer der JahrestageBearbeiten

Mo Di Mi Do Fr Sa So ungerade So gerade
Ipx Sophie Tsui Sophie Happo Tsui Ipx Tsui

Damit andere auch leichter nachvollziehen können wer die Jahrestage auswählt, hab ich mal unseren üblichen Plan reinkopiert. Abweichungen können natürlich immer mal vorkommen. Gruß Sophie talk 22:23, 10. Jun. 2020 (CEST)
Diesen Abschnitt auf Anregung in der Disk. von ganz unten hierher verschoben, kann ja hilfreich sein. --Tsui (Diskussion) 21:33, 9. Mär. 2021 (CET)

DiskussionenBearbeiten

Servicelink zu den allgemeinen Diskussionen rund um die Rubrik, die weit unten zu finden sind.


VorschlägeBearbeiten

2021Bearbeiten

14. Mai 2021Bearbeiten

  • 1771 –  Der Unternehmer und Vordenker des Genossenschaftswesens Robert Owen, welchem als Fabrikleiter Produktivitätsfortschritte durch verbesserte Arbeitsbedingungen gelingen werden, kommt zur Welt. --Stefan-Q (Diskussion) 22:42, 12. Apr. 2021 (CEST)

15. Mai 2021Bearbeiten

16. Mai 2021Bearbeiten

17. Mai 2021Bearbeiten

18. Mai 2021Bearbeiten

  • 1871 –  Die Schriftstellerin Fanny zu Reventlow, berühmt als „Skandalgräfin“ oder „Schwabinger Gräfin“ der Münchner Bohème und als Autorin des Schlüsselromans Herrn Dames Aufzeichnungen, wird in Husum geboren. BG, --Leserättin    (Diskussion) 20:17, 19. Mär. 2020 (CET)
@Leserättin: Der Artikel ist als "lesenswert" ausgezeichnet (wenn auch schon seit 2006 und damit etwas "ergraut"), und für den 18. Mai ist noch kein Artikel des Tages vorgeschlagen worden - für den Fall, dass Du die „Skandalgräfin“ dort vorschlagen möchtest. Gruß, --Vexillum (Diskussion) 12:01, 16. Mär. 2021 (CET)

19. Mai 2021Bearbeiten

20. Mai 2021Bearbeiten

21. Mai 2021Bearbeiten

22. Mai 2021Bearbeiten

 
Louise Mushikiwabo

23. Mai 2021Bearbeiten

24. Mai 2021Bearbeiten

25. Mai 2021Bearbeiten

26. Mai 2021Bearbeiten

27. Mai 2021Bearbeiten

28. Mai 2021Bearbeiten

29. Mai 2021Bearbeiten

30. Mai 2021Bearbeiten

31. Mai 2021Bearbeiten

  • 1921 –  Ausgelöst durch einen Zeitungsbericht über einen vermeintlichen Vergewaltigungsversuch kommt es in Tulsa im US-Bundesstaat Oklahoma zu schweren, als Massaker von Tulsa bezeichneten Konfrontationen zwischen weißen und schwarzen Einwohnern. --Stefan-Q (Diskussion) 23:57, 15. Apr. 2021 (CEST)

1. Juni 2021Bearbeiten

2. Juni 2021Bearbeiten

Vielleicht lassen sich die Todestage beider Persönlichkeiten, Scudéry und Bauknecht unterbringen.--Stefan-Q (Diskussion) 14:32, 17. Apr. 2021 (CEST)

3. Juni 2021Bearbeiten

  • 1941 –  Als Vergeltungsmaßnahme für die Tötung deutscher Soldaten wird der Ort Kandanos auf Kreta durch ein Kommando der Wehrmacht vollständig zerstört. --Stefan-Q (Diskussion) 19:50, 20. Apr. 2021 (CEST)

4. Juni 2021Bearbeiten

5. Juni 2021Bearbeiten

6. Juni 2021Bearbeiten

7. Juni 2021Bearbeiten

8. Juni 2021Bearbeiten

9. Juni 2021Bearbeiten

10. Juni 2021Bearbeiten

11. Juni 2021Bearbeiten

12. Juni 2021Bearbeiten

  • 1821 –  Die Frauenrechtlerin Luise Büchner, die sich als eine der Ersten in Deutschland für gleichwertige Ausbildung von Mädchen und Jungen sowie für eine qualifizierte Berufsausbildung von Frauen einsetzte, wird geboren. BG, --Leserättin    (Diskussion) 21:08, 16. Okt. 2019 (CEST)

13. Juni 2021Bearbeiten

  • 1921 –  Der Schweizer Schwerkriminelle Ernst Deubelbeiss, dessen Taten sich in Volksliedern, Theaterstücken und Ausstellungen niederschlagen werden, kommt zur Welt. --Stefan-Q (Diskussion) 02:39, 1. Mai 2021 (CEST)

14. Juni 2021Bearbeiten

15. Juni 2021Bearbeiten

16. Juni 2021Bearbeiten

17. Juni 2021Bearbeiten

18. Juni 2021Bearbeiten

19. Juni 2021Bearbeiten

20. Juni 2021Bearbeiten

Es wäre schade, sich zwischen dem für die Frühzeit des Internets in Deutschland bedeutsamen von Bomhard und der wichtigen Sportlerin Enke entscheiden zu müssen. Eventuell lassen sich beide Geburtstage zu einem Eintrag zusammenziehen. --Stefan-Q (Diskussion) 16:05, 1. Mai 2021 (CEST)

21. Juni 2021Bearbeiten

22. Juni 2021Bearbeiten

23. Juni 2021Bearbeiten

24. Juni 2021Bearbeiten

25. Juni 2021Bearbeiten

26. Juni 2021Bearbeiten

  • 1821 –  Der jüdische Gelehrte, Rabbiner und Publizist Adolf Jellinek, welcher zahlreiche Werke zur jüdischen Religionsphilosophie verfassen wird, kommt zur Welt. (Der 26. Juni 1821 war das Geburtsdatum nach seinen Angaben, das Geburtenbuch nennt den 29. Oktober 1820.)--Stefan-Q (Diskussion) 00:30, 4. Mai 2021 (CEST)

27. Juni 2021Bearbeiten

28. Juni 2021Bearbeiten

29. Juni 2021Bearbeiten

30. Juni 2021Bearbeiten

1. Juli 2021Bearbeiten

2. Juli 2021Bearbeiten

3. Juli 2021Bearbeiten

4. Juli 2021Bearbeiten

5. Juli 2021Bearbeiten

6. Juli 2021Bearbeiten

  • 1946 –  Der erste Bikini, entworfen von dem französischen Modeschöpfer Louis Réard, wird auf einer Modeschau im Pariser Bad Piscine Molitor vorgeführt, am selben Tag stirbt die französische Modedesignerin Jeanne Lanvin in Paris. --Fuchs B (Diskussion) 02:58, 3. Feb. 2021 (CET)--18quirl08 (Diskussion) 22:12, 12. Mär. 2021 (CET)
Laut Artikel war dies am 5. Juli. --Vexillum (Diskussion) 09:26, 17. Mär. 2021 (CET)

7. Juli 2021Bearbeiten

8. Juli 2021Bearbeiten

9. Juli 2021Bearbeiten

10. Juli 2021Bearbeiten

11. Juli 2021Bearbeiten

12. Juli 2021Bearbeiten

  • 1896 –  Der chinesische Archäologe, Ethnologe und Anthropologe Li Ji, welcher als erster Chinese moderne archäologische Ausgrabungen durchführen wird und damit als ein Begründer der chinesischen Archäologie gilt, wird geboren. --Stefan-Q (Diskussion) 03:53, 11. Mai 2021 (CEST)

13. Juli 2021Bearbeiten

14. Juli 2021Bearbeiten

16. Juli 2021Bearbeiten

  • 2001 –  In Brüssel verstirbt Maurice De Bevere, der unter dem Künsternamen Morris bekannt gewordene Zeichner der Comicreihe Lucky Luke.

17. Juli 2021Bearbeiten

18. Juli 2021Bearbeiten

  • 1921 –  Der Kampfpilot, Testpilot, Astronaut und Politiker John Glenn, der als erster US-Amerikaner die Erde in einem Raumschiff umkreisen wird, wird geboren. --Stefan-Q (Diskussion) 05:36, 13. Mai 2021 (CEST)

19. Juli 2021Bearbeiten

20. Juli 2021Bearbeiten

21. Juli 2021Bearbeiten

22. Juli 2021Bearbeiten

23. Juli 2021Bearbeiten

24. Juli 2021Bearbeiten

26. Juli 2021Bearbeiten

28. Juli 2021Bearbeiten

30. Juli 2021Bearbeiten

1. August 2021Bearbeiten

0030 v. Chr. –  Nach seiner Niederlage gegen Octavian, dem späteren Kaiser Augustus, begeht der römische Politiker, Feldherr und Triumvir Marcus Antonius Suizid. --Stefan-Q (Diskussion) 05:00, 13. Mai 2021 (CEST)

2. August 2021Bearbeiten

6. August 2021Bearbeiten

9. August 2021Bearbeiten

10. August 2021Bearbeiten

12. August 2021Bearbeiten

13. August 2021Bearbeiten

16. August 2021Bearbeiten

17. August 2021Bearbeiten

19. August 2021Bearbeiten

20. August 2021Bearbeiten

22. August 2021Bearbeiten

24. August 2021Bearbeiten

25. August 2021Bearbeiten

27. August 2021Bearbeiten

Halte ich nicht für interessant genug. --Furfur Diskussion 02:50, 11. Apr. 2021 (CEST)

30. August 2021Bearbeiten

1871 –  Ernest Rutherford, neuseeländischer Physiker und Nobelpreisträger für Chemie, wird geboren. --Mister Pommeroy (Diskussion) 15:36, 9. Mai 2021 (CEST)

2. September 2021Bearbeiten

3. September 2021Bearbeiten

4. September 2021Bearbeiten

5. September 2021Bearbeiten

7. September 2021Bearbeiten

8. September 2021Bearbeiten

9. September 2021Bearbeiten

11. September 2021Bearbeiten

  • 2001 –  Bei Terroranschlägen mit vier koordinierten Flugzeugentführungen mit anschließenden Selbstmordattentaten werden in den USA etwa 3000 Menschen getötet.--HarryFH (Diskussion) 17:30, 3. Jul. 2020 (CEST)

13. September 2021Bearbeiten

14. September 2021Bearbeiten

15. September 2021Bearbeiten

Artikel ist bereits als AdT vorgeschlagen. --Andibrunt 15:40, 1. Mär. 2021 (CET)

16. September 2021Bearbeiten

17. September 2021Bearbeiten

18. September 2021Bearbeiten

19. September 2021Bearbeiten

21. September 2021Bearbeiten

22. September 2021Bearbeiten

24. September 2021Bearbeiten

25. September 2021Bearbeiten

29. September 2021Bearbeiten

0480 v. Chr. –  In der Schlacht von Salamis, der größten Seeschlacht in der Geschichte des Altertums, gelingt der athenischen Flotte unter Themistokles ein entscheidender Sieg über die Perser. --Stefan-Q (Diskussion) 01:58, 14. Mär. 2021 (CET)

1. Oktober 2021Bearbeiten

3. Oktober 2021Bearbeiten

4. Oktober 2021Bearbeiten

6. Oktober 2021Bearbeiten

7. Oktober 2021Bearbeiten

10. Oktober 2021Bearbeiten

12. Oktober 2021Bearbeiten

15. Oktober 2021Bearbeiten

20. Oktober 2021Bearbeiten

21. Oktober 2021Bearbeiten

24. Oktober 2021Bearbeiten

27. Oktober 2021Bearbeiten

28. Oktober 2021Bearbeiten

29. Oktober 2021Bearbeiten

30. Oktober 2021Bearbeiten

31. Oktober 2021Bearbeiten

  • 1711 –  Die italienische Philosophin und Physikerin Laura Bassi, die als erste Universitätsprofessorin Europas gilt, wird geboren. 194.62.169.86 06:14, 13. Sep. 2020 (CEST)

1. November 2021Bearbeiten

2. November 2021Bearbeiten

3. November 2021Bearbeiten

4. November 2021Bearbeiten

7. November 2021Bearbeiten

  • 1951 –  In Berlin stirbt der Eisenbahner Ernst Kamieth. Sein Tod löst eine Propagandaschlacht zwischen Ost- und West-Berlin aus. --Redrobsche (Diskussion) 21:52, 14. Apr. 2019 (CEST)

8. November 2021Bearbeiten

10. November 2021Bearbeiten

11. November 2021Bearbeiten

  • 1781 –  Caroline Bardua, eine der ersten bürgerlichen Frauen, die sich eine Existenz als freie bildende Künstlerin aufbauen konnte, wird in Ballenstedt geboren. BG, --Leserättin    (Diskussion) 17:56, 24. Feb. 2020 (CET)

13. November 2021Bearbeiten

17. November 2021Bearbeiten

Das war 1796.--Altaripensis (Diskussion) 12:15, 27. Mär. 2021 (CET)

20. November 2021Bearbeiten

21. November 2021Bearbeiten

Die meisten verlinkten Artikel sind zwar sehr kurz, aber wir hätten etwas Außereuropäisches und bieten interessantes Lesefutter (Selangor, MY, Wahlkönig, KL).--Altaripensis (Diskussion) 13:02, 27. Mär. 2021 (CET)

22. November 2021Bearbeiten

24. November 2021Bearbeiten

25. November 2021Bearbeiten

26. November 2021Bearbeiten

  • 2001 –  Die auch als Mutter Courage des Ostens bekannte SPD-Politikerin und ehemalige Brandenburger Ministerin Regine Hildebrandt stirbt. (übertragen von 26.4.)--Altaripensis (Diskussion) 12:29, 27. Mär. 2021 (CET)

27. November 2021Bearbeiten

  • 1321 –  Die böhmische Königstochter und Äbtissin Kunigunde von Böhmen, in deren Handschriften sich eines der ältesten Zeugnisse tschechischer Literatur befindet (Gebet der Kunigunde), stirbt. BG, --Leserättin    (Diskussion) 18:18, 18. Mär. 2020 (CET)

29. November 2021Bearbeiten

  • 1861 –  Die Lehrerin und Abgeordnete des württembergischen Landtags Mathilde Planck, die maßgeblich die bürgerliche Frauen- und Friedensbewegung in Südwestdeutschland beeinflusste, wird in Ulm geboren. BG, --Leserättin    (Diskussion) 21:32, 1. Mär. 2020 (CET)
  • 1971 –  Die Lehrerin Tilo Frey zieht als erste schwarze Frau in den Schweizer Nationalrat ein und gehört dort zu den ersten zehn Frauen. (50 Jahre Schweizer Frauenwahlrecht) BG, --1rhb (Diskussion) 23:22, 6. Sep. 2020 (CEST)

30. November 2021Bearbeiten

  • 1796 – Der Kantor und Komponist Carl Loewe, besonders bekannt für seine Balladenvertonungen, wird in Löbejün geboren.--IchiganCS (Diskussion) 19:31, 1. Dez. 2020 (CET)

2. Dezember 2021Bearbeiten

5. Dezember 2021Bearbeiten

6. Dezember 2021Bearbeiten

7. Dezember 2021Bearbeiten

9. Dezember 2021Bearbeiten

10. Dezember 2021Bearbeiten

11. Dezember 2021Bearbeiten

-> 1911.--Altaripensis (Diskussion) 12:17, 27. Mär. 2021 (CET)

12. Dezember 2021Bearbeiten

13. Dezember 2021Bearbeiten

14. Dezember 2021Bearbeiten

  • 1846 –  Zwischen Berlin und Hamburg wird der durchgehende Eisenbahnverkehr eröffnet, der für die Strecke von 286 Kilometer 9 Stunden 15 Minuten benötigt. --18quirl08 (Diskussion) 21:54, 15. Mär. 2021 (CET)
 
Maserati Biturbo
  • 1981 –  Maserati stellt den Biturbo vor, der einen Wandel der Marke zum Großserienproduzenten einleitet und ihr wirtschaftliches Überleben sichert.--  Matthias v.d. Elbe (Benutzer- und Diskussionsseite) 11:38, 6. Jan. 2020 (CET)

15. Dezember 2021Bearbeiten

16. Dezember 2021Bearbeiten

  • 1921 –  Die zentralafrikanische Bürgerrechtlerin Andrée Blouin, die ihr Leben der Befreiung vom Kolonialismus widmete, wird geboren. 194.62.169.86 21:24, 10. Sep. 2020 (CEST)

17. Dezember 2021Bearbeiten

19. Dezember 2021Bearbeiten

20. Dezember 2021Bearbeiten

21. Dezember 2021Bearbeiten

23. Dezember 2021Bearbeiten

24. Dezember 2021Bearbeiten

27. Dezember 2021Bearbeiten

28. Dezember 2021Bearbeiten

29. Dezember 2021Bearbeiten

  • 0721 –  Die japanische Kaiserin Gemmei, nach traditioneller Zählung der 43. Tennō von Japan und die vierte Frau in diesem Amt, stirbt. BG, --Leserättin    (Diskussion) 14:11, 18. Mär. 2020 (CET)

30. Dezember 2021Bearbeiten

31. Dezember 2021Bearbeiten

2022Bearbeiten

1. Januar 2022Bearbeiten

  • 1992 –  Die Informatikerin und Computerpionierin Grace Hopper, auf deren Arbeiten die Programmiersprache COBOL zurückgeht, stirbt. 194.62.169.86 20:37, 8. Mär. 2021 (CET)
  • 2002 –  In Deutschland tritt das Gewaltschutzgesetz in Kraft, womit Frauen und Männer, die häusliche Gewalt erfahren haben oder von ihr bedroht sind, nicht mehr den gemeinsamen Haushalt verlassen, in einem Frauenhaus Zuflucht suchen oder zu Obdachlosen werden. BG, --Leserättin    (Diskussion) 14:58, 17. Feb. 2020 (CET)

4. Januar 2022Bearbeiten

8. Januar 2022Bearbeiten

10. Januar 2022Bearbeiten

12. Januar 2022Bearbeiten

14. Januar 2022Bearbeiten

15. Januar 2022Bearbeiten

16. Januar 2022Bearbeiten

19. Januar 2022Bearbeiten

21. Januar 2022Bearbeiten

23. Januar 2022Bearbeiten

24. Januar 2022Bearbeiten

  • 1982 –  Die äthiopische Rechtsanwältin Yetnebersh Nigussie, die für die Rechte von Menschen mit Behinderungen eintreten sollte, wird geboren. 194.62.169.86 07:34, 9. Okt. 2020 (CEST)

25. Januar 2022Bearbeiten

30. Januar 2022Bearbeiten

1. Februar 2022Bearbeiten

3. Februar 2022Bearbeiten

6. Februar 2022Bearbeiten

8. Februar 2022Bearbeiten

13. Februar 2022Bearbeiten

15. Februar 2022Bearbeiten

16. Februar 2022Bearbeiten

17. Februar 2022Bearbeiten

20. Februar 2022Bearbeiten

21. Februar 2022Bearbeiten

  • 2012 – Mit einem „Punk-Gebet“ gegen die Unterstützung Wladimir Putins vor den Präsidentschaftswahlen durch den Patriarch der Russisch-Orthodoxen Kirche im zentralen Gotteshaus der Russisch-Orthodoxen Kirche löst die Punk-Band Pussy Riot Empörung aus. BG, --Leserättin    (Diskussion) 20:11, 27. Jan. 2020 (CET)

22. Februar 2022Bearbeiten

23. Februar 2022Bearbeiten

Grüße --Okmijnuhb (Diskussion) 21:26, 27. Jan. 2021 (CET)

26. Februar 2022Bearbeiten

27. Februar 2022Bearbeiten

gestrichen, da das im falschen Jahr platziert war (gehört nach 2021). BG, --Leserättin    (Diskussion) 10:33, 9. Jan. 2021 (CET)

1. März 2022Bearbeiten

2. März 2022Bearbeiten

3. März 2022Bearbeiten

4. März 2022Bearbeiten

5. März 2022Bearbeiten

6. März 2022Bearbeiten

8. März 2022Bearbeiten

9. März 2022Bearbeiten

11. März 2022Bearbeiten

15. März 2022Bearbeiten

17. März 2022Bearbeiten

19. März 2022Bearbeiten

20. März 2022Bearbeiten

21. März 2022Bearbeiten

23. März 2022Bearbeiten

24. März 2022Bearbeiten

25. März 2022Bearbeiten

29. März 2022Bearbeiten

30. März 2022Bearbeiten

31. März 2022Bearbeiten

3. April 2022Bearbeiten

7. April 2022Bearbeiten

9. April 2022Bearbeiten

10. April 2022Bearbeiten

13. April 2022Bearbeiten

  • 1872 –  Der österreichische Schriftsteller, Satiriker und Publizist Alexander Roda Roda kommt im Kaiserreich Österreich-Ungarn in Drnowitz (Mähren) als Sándor Friedrich Rosenfeld zur Welt.

16. April 2022Bearbeiten

19. April 2022Bearbeiten

  • 1872 –  Die Deutsche Alice Salomon, liberale Sozialreformerin in der deutschen Frauenbewegung und Wegbereiterin der Sozialen Arbeit als Wissenschaft, wird in Berlin geboren. BG, --Leserättin    (Diskussion) 20:07, 5. Mär. 2020 (CET)

21. April 2022Bearbeiten

24. April 2022Bearbeiten

30. April 2022Bearbeiten

  • 1972 –  In Berlin stirbt Selli Engler, als Autorin, Verlegerin und Veranstalterin eine der prominentesten Aktivistinnen der Weimarer Republik in der weltweit ersten Lesbenbewegung. Denis Barthel (Diskussion) 21:04, 7. Apr. 2021 (CEST)
Das ist in das falsche Jahr gerutscht, der runde Todestag ist 2022. Da inzwischen Lesenswert, wird sie dann bestimmt als AdT kommen. BG, --Leserättin    (Diskussion) 10:50, 21. Apr. 2021 (CEST)

2. Mai 2022Bearbeiten

4. Mai 2022Bearbeiten

  • 1962 –  Die französische Neurologin und Hirnforscherin Cécile Vogt stirbt in Cambridge. Sie gilt als Wegbereiterin für Frauen in der Wissenschaft. Cécile Vogt wurde zwischen 1922 und 1953 insgesamt 13-mal für einen Nobelpreis für Physiologie oder Medizin nominiert. Sie war die erste Frau überhaupt, die für diesen Preis nominiert wurde. Die Deutsche Bundespost gab 1989 eine Briefmarke mit ihrem Bildnis heraus. --Arcoiris22 (Diskussion) 11:38, 11. Mär. 2021 (CET)

6. Mai 2022Bearbeiten

10. Mai 2022Bearbeiten

13. Mai 2022Bearbeiten

15. Mai 2022Bearbeiten

  • 1997 –  In namentlicher Abstimmung und ohne Fraktionszwang beschließt der Bundestag die rechtliche Gleichstellung ehelicher und außerehelicher Vergewaltigung, womit die Vergewaltigung in der Ehe erstmals strafbar wird. BG, --Leserättin    (Diskussion) 06:29, 16. Feb. 2020 (CET)

19. Mai 2022Bearbeiten

20. Mai 2022Bearbeiten

22. Mai 2022Bearbeiten

27. Mai 2022Bearbeiten

29. Mai 2022Bearbeiten

31. Mai 2022Bearbeiten

2. Juni 2022Bearbeiten

4. Juni 2022Bearbeiten

  • 1972 –  Die wegen des Vorwurfs der „Unterstützung des Terrorismus“ angeklagte Bürgerrechtlerin Angela Davis wird in den USA nach einem zweijährigen Prozess freigesprochen. BG, --Leserättin    (Diskussion) 19:28, 24. Jan. 2020 (CET)

5. Juni 2022Bearbeiten

  • 1967 –  Von der Royal Mail wird die erste Ausgabe der von Arnold Machin entworfenen Briefmarkenserie Elisabeth II. ausgegeben. Die Serie wird bis heute (Stand 2020) verausgabt und ist damit eine der langlebigsten der Postgeschichte. --Dk0704 (Diskussion) 14:13, 14. Apr. 2020 (CEST)

5. Juni 2022Bearbeiten

7. Juni 2022Bearbeiten

12. Juni 2022Bearbeiten

15. Juni 2022Bearbeiten

10. Juni 1922Bearbeiten

18. Juni 2022Bearbeiten

20. Juni 2022Bearbeiten

  • 1747 – Nader, seit 1736 Schah von Persien, wird von seinen Generälen während eines Feldzuges zur Niederschlagung einer kurdischen Rebellion ermordet. --Redrobsche (Diskussion) 21:15, 30. Okt. 2020 (CET)

22. Juni 2022Bearbeiten

26. Juni 2022Bearbeiten

1. Juli 2022Bearbeiten

6. Juli 2022Bearbeiten

Ich finde es immer etwas merkwürdig, bei Frauen zu betonen, dass sie "die Frau von X" war. Bei Männern machen wir das umgekehrt doch auch nicht? Sie war als Autorin eigenständig erfolgreich und wir sollten sie nicht zur Mitarbeiterin und Ehefrau degradieren. 194.62.169.86 12:05, 13. Feb. 2021 (CET)
Nur zu. Formuliere einen alternativen Teaser. BG, --Leserättin    (Diskussion) 13:03, 13. Feb. 2021 (CET)
  • 1967 –  Beim Eisenbahnunfall von Langenweddingen stieß infolge einer Störung an einem beschrankten Bahnübergang ein Personenzug mit einem Tanklaster zusammen, der explodierte. Nach offiziellen Angaben kamen 94 Menschen ums Leben, davon 44 Schulkinder. --Dk0704 (Diskussion) 13:37, 27. Apr. 2020 (CEST)

7. Juli 2022Bearbeiten

12. Juli 2022Bearbeiten

15. Juli 2022Bearbeiten

17. Juli 2022Bearbeiten

18. Juli 2022Bearbeiten

  • 1922 –  In Wien kommt der Komponist, Sänger und Dichter Georg Kreisler (Seltsame Gesänge, Heute Abend: Lola Blau, Ich weiß nicht, was soll ich bedeuten), der 1943 amerikanischer Staatsbürger wurde und es bis zu seinem Lebensende blieb, zur Welt. (Bitte die Bezeichnung „Kabarettist“ vermeiden, da er sich nie als solchen sah.) (nicht signierter Beitrag von Igno-der-ant (Diskussion | Beiträge) 02:33, 17. Mai 2020 (CEST))

20. Juli 2022Bearbeiten

  • 1922 –  Mit dem Preußenschlag wurde die geschäftsführende Regierung des Freistaates Preußen durch eine Notverordnung abgesetzt. Am gleichen Tag wurden die Grundrechte in Preußen eingeschränkt. --Dieter Weißbach (Diskussion) 21:14, 5. Jan. 2020 (CET)
  • 1962 –  Giovanna Amati, die bislang letzte Frau, die zu einem Formel-1-Rennen gemeldet wurde, wird in Rom geboren.--  Matthias v.d. Elbe (Benutzer- und Diskussionsseite) 23:07, 9. Nov. 2020 (CET)

22. Juli 2022Bearbeiten

23. Juli 2022Bearbeiten

27. Juli 2022Bearbeiten

3. August 2022Bearbeiten

4. August 2022Bearbeiten

5. August 2022Bearbeiten

10. August 2022Bearbeiten

(Kleine Änderungen eingefügt. --Furfur Diskussion 02:41, 11. Aug. 2016 (CEST).)

Zum 375. Jubeltag verschoben. --1rhb (Diskussion) 14:24, 13. Jun. 2017 (CEST)

13. August 2022Bearbeiten

15. August 2022Bearbeiten

18. August 2022Bearbeiten

22. August 2022Bearbeiten

24. August 2022Bearbeiten

  • 1942 –  Die amerikanische Mathematikerin Karen Uhlenbeck wird geboren, der als erster Frau eine der renommiertesten Auszeichnungen in der Mathematik (Abelpreis) zuerkannt wurde.
Karen Keskulla Uhlenbeck (* 24. August 1942) ist eine US-amerikanische Mathematikerin, die zu partiellen Differentialgleichungen, Variationsrechnung, geometrischer Analysis und Differentialgeometrie arbeitet. 2019 wurde ihr als erster Frau der Abelpreis zuerkannt, der als eine der renommiertesten Auszeichnungen für Leistungen auf dem Gebiet der Mathematik gilt. --AugspurgII (Diskussion) 23:58, 31. Jan. 2020 (CET)
Vorschlag von AugspurgII in Teaserform gebracht. Uhlenbeck hat den Abelpreis 2019 erhalten. Vielleicht stattdessen diesen Jahrestag wählen (muss ich noch raussuchen). BG, --Leserättin    (Diskussion) 10:32, 1. Feb. 2020 (CET)
Ich habe das nun beim 24. August 2022 (80. Geburtstag eingetragen). Dort passt es eher. --Dk0704 (Diskussion) 08:45, 29. Mär. 2020 (CEST)

29. August 2022Bearbeiten

Anita Theodora Johanna Sophie Augspurg (* 22. September 1857 in Verden (Aller); † 20. Dezember 1943 in Zürich) war eine deutsche Juristin, Aktivistin der bürgerlich-radikalen Frauenbewegung sowie Pazifistin. https://de.wikipedia.org/wiki/Anita_Augspurg --AugspurgII (Diskussion) 00:09, 1. Feb. 2020 (CET)

Auf 2022 verschoben --Dk0704 (Diskussion) 08:35, 9. Mär. 2020 (CET)

1. September 2022Bearbeiten

2. September 2022Bearbeiten

8. September 2022Bearbeiten

9. September 2022Bearbeiten

25. September 2022Bearbeiten

  • 1952 –  Die amerikanische Literaturwissenschaftlerin bell hooks, deren Fokus die Intersektionalität von Klasse, Ethnie und Geschlecht ist, wird in Hopkinsville, Kentucky, geboren. BG, --Leserättin    (Diskussion) 17:51, 13. Mai 2020 (CEST)

27. September 2022Bearbeiten

3. Oktober 2022Bearbeiten

9. Oktober 2022Bearbeiten

  • 2012 –  Die afghanischepakistanische Aktivistin für Mädchenschulbildung und spätere Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai, selbst noch eine Jugendliche, überlebt ein Attentat der Taliban. BG, --Leserättin    (Diskussion) 19:51, 24. Jan. 2020 (CET)
Die Frau ist aus Pakistan, nicht Afghanistan. --Dk0704 (Diskussion) 22:35, 23. Mär. 2020 (CET)
Vielen Dank für die Korrektur. BG, --Leserättin    (Diskussion) 22:47, 23. Mär. 2020 (CET)

13. Oktober 2022Bearbeiten

14. Oktober 2022Bearbeiten

  • 1962 –  US-amerikanische Aufklärungsflugzeuge überfliegen Kuba und entdeckten dort sowjetische Techniker und Soldaten beim Bau von Startrampen für Mittelstreckenraketen, womit die Kubakrise beginnt. --Urgelein (Diskussion) 09:08, 14. Jan. 2021 (CET)

15. Oktober 2022Bearbeiten

16. Oktober 2022Bearbeiten

18. Oktober 2022Bearbeiten

19. Oktober 2022Bearbeiten

--Dk0704 (Diskussion) 06:46, 9. Sep. 2020 (CEST)

Ich finde die Formulierung sexistisch. Beide waren Spitzenpolitiker:innen der Grünen. Bastian wird hier zum "Politiker", während Kelly zu seiner "Lebensgefährtin" degradiert wird. Gerade Kelly war durch ihre kämpferische Natur bekannt und vermutlich prominenter als er. 194.62.169.86 22:09, 6. Feb. 2021 (CET)

20. Oktober 2022Bearbeiten

23. Oktober 2022Bearbeiten

25. Oktober 2022Bearbeiten

27. Oktober 2022Bearbeiten

5. November 2022Bearbeiten

7. November 2022Bearbeiten

1867 –  Marie Curie wird geboren. Marie Skłodowska Curie (* 7. November 1867 in Warschau, Russisches Kaiserreich; † 4. Juli 1934 bei Passy, geborene Maria Salomea Skłodowska) war eine Physikerin und Chemikerin polnischer Herkunft, die in Frankreich lebte und wirkte. Sie untersuchte die 1896 von Henri Becquerel beobachtete Strahlung von Uranverbindungen und prägte für diese das Wort „radioaktiv“. Im Rahmen ihrer Forschungen, für die ihr 1903 ein anteiliger Nobelpreis für Physik und 1911 der Nobelpreis für Chemie zugesprochen wurde, entdeckte sie gemeinsam mit ihrem Ehemann Pierre Curie die chemischen Elemente Polonium und Radium. Marie Curie ist die einzige Frau unter den vier Personen, denen bisher mehrfach ein Nobelpreis verliehen wurde, und neben Linus Pauling die einzige Person, die Nobelpreise auf zwei unterschiedlichen Fachgebieten erhielt. Grüße von Iva   21:18, 10. Aug. 2020 (CEST)

8. November 2022Bearbeiten

  • 1942 –  In Freiberg kommt die Schauspielerin Sigrid Göhler zur Welt. Sie verkörperte mit der Rolle der Vera Arndt in der Fernsehreihe Polizeiruf 110 ab 1971 eine der ersten Kommissarinnen des deutschen Fernsehens. --Dk0704 (Diskussion) 19:54, 23. Mär. 2020 (CET)

11. November 2022Bearbeiten

12. November 2022Bearbeiten

15. November 2022Bearbeiten

16. November 2022Bearbeiten

21. November 2022Bearbeiten

22. November 2022Bearbeiten

23. November 2022Bearbeiten

27. November 2022Bearbeiten

28. November 2022Bearbeiten

29. November 2022Bearbeiten

1. Dezember 2022Bearbeiten

10. Dezember 2022Bearbeiten

12. Dezember 2022Bearbeiten

15. Dezember 2022Bearbeiten

22. Dezember 2022Bearbeiten

 
Steffi Jones

28. Dezember 2022Bearbeiten

30. Dezember 2022Bearbeiten

2023Bearbeiten

2. Januar 2023Bearbeiten

3. Januar 2023Bearbeiten

6. Januar 2023Bearbeiten

8. Januar 2023Bearbeiten

10. Januar 2023Bearbeiten

17. Januar 2023Bearbeiten

20. Januar 2023Bearbeiten

23. Januar 2023Bearbeiten

25. Januar 2023Bearbeiten

26. Januar 2023Bearbeiten

  • 1833 –  Die deutsch-amerikanische Bildhauerin Elisabet Ney, bedeutendste und bekannteste Künstlerin der Berliner Bildhauerschule, wird in Münster geboren. BG, --Leserättin    (Diskussion) 22:42, 25. Feb. 2020 (CET)

3. Februar 2023Bearbeiten

7. Februar 2023Bearbeiten

15. Februar 2023Bearbeiten

  • 1973 –  Im niedersächsischen Uelzen erblickt der deutsche Moderator und Pionier des Musikfernsehens Mola Adebisi das Licht der Welt. 194.62.169.86 07:49, 7. Feb. 2021 (CET)

18. Februar 2023Bearbeiten

20. Februar 2023Bearbeiten

 
Brigitte Reimann (1966)

22. Februar 2023Bearbeiten

27. Februar 2023Bearbeiten

28. Februar 2023Bearbeiten

  • 1843 –  Anna Peters, die als eine der ersten Frauen in Deutschland den Beruf einer Kunstmalerin ausübte und vom Verkauf ihrer Bilder leben konnte, wird in Stuttgart geboren. BG, --Leserättin    (Diskussion) 21:21, 1. Mär. 2020 (CET)

1. März 2023Bearbeiten

4. März 2023Bearbeiten

8. März 2023Bearbeiten

10. März 2023Bearbeiten

14. März 2023Bearbeiten

21. März 2023Bearbeiten

28. März 2023Bearbeiten

30. März 2023Bearbeiten

7. April 2023Bearbeiten

8. April 2023Bearbeiten

10. April 2023Bearbeiten

22. April 2023Bearbeiten

  • 1943 –  Die Lyrikerin und Essayistin Louise Glück, die im Jahr 2020 den Nobelpreis für Literatur erhalten sollte, wird geboren. 194.62.169.86 18:48, 8. Okt. 2020 (CEST)

24. April 2023Bearbeiten

28. April 2023Bearbeiten

2. Mai 2023Bearbeiten

9. Mai 2023Bearbeiten

15. Mai 2023Bearbeiten

17. Mai 2023Bearbeiten

20. Mai 2023Bearbeiten

23. Mai 2023Bearbeiten

26. Mai 2023Bearbeiten

28. Mai 2023Bearbeiten

  • 1933 –  Die Informatikerin Ruzena Bajcsy, die als Pionierin im Bereich der künstlichen Intelligenz gilt, wird in Bratislava geboren. (Bild) 194.62.169.86 06:38, 13. Sep. 2020 (CEST)

30. Mai 2023Bearbeiten

  • 1963 –  Die Rechtsanwältin Nasrin Sotudeh, die sich für die Förderung politischer Freiheiten im Iran verdient machen sollte, wird geboren. 194.62.169.86 07:30, 9. Okt. 2020 (CEST)

31. Mai 2023Bearbeiten

1. Juni 2023Bearbeiten

2. Juni 2023Bearbeiten

4. Juni 2023Bearbeiten

  • 2013 –  Die amerikanische Mathematikerin Evi Nemeth, „Mutter der Systemadministration“ und langjähriger Verfasserin der wichtigsten Unix- und Linux-Systemhandbücher, sendet ein letztes Funksignal von ihrem Boot in der Tasmansee. Am 5. Juli gaben die neuseeländischen Behörden die Suche nach Boot und Besatzung offiziell auf. BG, --Leserättin    (Diskussion) 19:09, 6. Apr. 2020 (CEST)
  • 2018 – : Saudi-arabische Frauen wird erstmals seit 1957 wieder der Führerschein ausgegeben, das in der Praxis bestehende Fahrverbot für Frauen in Saudi-Arabien wird wenig später aufgehoben. BG, --Leserättin    (Diskussion) 20:34, 11. Apr. 2020 (CEST)

7. Juni 2023Bearbeiten

8. Juni 2023Bearbeiten

  • 1983 –  Die deutsche Theaterregisseurin, Dramatikerin und Romanautorin Nino Haratischwili (Die Katze und der General) kommt zur Welt. 194.62.169.86 07:34, 18. Feb. 2021 (CET)

11. Juni 2023Bearbeiten

12. Juni 2023Bearbeiten

12. Juni 2023Bearbeiten

13. Juni 2023Bearbeiten

16. Juni 2023Bearbeiten

17. Juni 2023Bearbeiten

  • 1873 –  Der Strafprozess gegen Susan B. Anthony, Frauenrechtsaktivistin und Sozialreformerin, beginnt. Ihr Vergehen war die Teilnahme an der amerikanischen Präsidentschaftswahl 1872, da nach den bundesstaatlichen Gesetzen nur den Männern die Wahl erlaubt war. BG, --Leserättin    (Diskussion) 14:21, 18. Okt. 2019 (CEST)

20. Juni 2023Bearbeiten

21. Juni 2023Bearbeiten

1. Juli 2023Bearbeiten

12. Juli 2023Bearbeiten