Hauptmenü öffnen
Emblem
Stellite von 1914
Stellite von 1915

Stellite war eine britische Automarke.

Inhaltsverzeichnis

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen Electric and Ordinance Accessories Co Limited aus Birmingham war eine Filiale der Wolseley Motor Company und begann 1913 mit der Produktion von Automobilen. 1919 endete die Produktion.

FahrzeugeBearbeiten

Es wurde nur ein Modell hergestellt. Der 8/10 HP war mit einem Vierzylindermotor mit 1075 cm³ Hubraum ausgestattet und als offener Zweisitzer erhältlich.

Ein Fahrzeug dieser Marke ist im Heritage Motor Centre in Gaydon in Warwickshire zu besichtigen.

LiteraturBearbeiten

  • Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die große Automobil-Enzyklopädie. BLV, München 1986, ISBN 3-405-12974-5
  • G. N. Georgano: Autos. Encyclopédie complète. 1885 à nos jours. Courtille, 1975 (französisch)
  • David Culshaw, Peter Horrobin: The Complete Catalogue of British Cars 1895–1975, Veloce Publishing PLC, Dorchester (1997), ISBN 1-874105-93-6 (englisch)

WeblinkBearbeiten