Hauptmenü öffnen

P. W. Jenkins war ein britischer Hersteller von Karosserien und Automobilen.[1][2]

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen aus dem Londoner Stadtteil Ponders End war ein Karosseriehersteller. 1914 begann die Produktion von Automobilen. Der Markenname lautete Jenkins. Im gleichen Jahr endete die Automobilproduktion. Insgesamt entstanden nur wenige Fahrzeuge.

FahrzeugeBearbeiten

Das einzige Modell war der Kleinwagen 8 HP. Das Fahrgestell kam von Hurlin & Co. Ein luftgekühlter Einbaumotor von J.A.P. trieb das Fahrzeug an.

LiteraturBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die Internationale Automobil-Enzyklopädie. United Soft Media Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8.
  2. Georgano: The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile.