Tankette Ltd.

ehemaliger Automobilhersteller

Tankette Ltd., zuvor Ronald Twist & Company Ltd., war ein britischer Hersteller von Automobilen.[1][2]

Ronald Twist & Company Ltd.
Tankette Ltd.
Rechtsform Limited
Gründung 1919
Auflösung 1920
Sitz London
Branche Automobilhersteller

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen Ronald Twist & Company Ltd. aus Watford begann 1919 mit der Produktion von Automobilen. Der Markenname lautete Tankette. Später erfolgte die Umfirmierung in Tankette Ltd. und der Umzug nach London. 1920 endete die Produktion.

FahrzeugeBearbeiten

Das einzige Modell war ein Cyclecar.[2] Ein Einzylinder-Zweitaktmotor von Union mit 2,75 PS Leistung trieb über eine Kette die Schmalspur-Hinterachse an. Das Zweiganggetriebe kam von Burman. Die offene Karosserie bot Platz für zwei Personen. Besonderheit war, dass nach dem Zusammenschieben der vorderen Achsrohre zum Abstellen des Fahrzeugs die Gesamtbreite nur 90 cm betrug.

LiteraturBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die Internationale Automobil-Enzyklopädie. United Soft Media Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8.
  2. a b Georgano: The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile.