Hauptmenü öffnen

Pennine war eine britische Automarke.[1][2]

Inhaltsverzeichnis

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen aus der Nähe von Halifax begann 1914 mit der Produktion von Automobilen. Der Markenname lautete Pennine. Im gleichen Jahr endete die Produktion.

FahrzeugeBearbeiten

Das einzige Modell war ein Cyclecar.[1][2] Ein V2-Motor von J.A.P. mit 8 PS Leistung trieb das Fahrzeug an. Die offene Karosserie bot Platz für zwei Personen. Der Neupreis betrug 110 Pfund.

LiteraturBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die Internationale Automobil-Enzyklopädie. United Soft Media Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8.
  2. a b Georgano: The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile.