Hauptmenü öffnen

Leo (Automarke)

ehemaliger Automobilhersteller

Leo war eine britische Automarke.[1][2]

Inhaltsverzeichnis

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen begann 1913 mit der Produktion von Automobilen. Der Markenname lautete Leo. Der Vertrieb erfolgte durch das Londoner Kaufhaus Derry & Toms. Im gleichen Jahr endete die Produktion.

FahrzeugeBearbeiten

Das einzige Modell war ein Cyclecar.[1][2] Ein V2-Motor von J.A.P. mit 8 PS Leistung trieb über Riemen die Antriebsachse an. Der Neupreis betrug 105 Pfund.

LiteraturBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die Internationale Automobil-Enzyklopädie. United Soft Media Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8.
  2. a b Georgano: The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile.