Liste der Kriege und Schlachten in Lettland

Wikimedia-Liste

Die Liste der Kriege und Schlachten in Lettland zeigt chronologisch ab ca. 800 nach Christus die wichtigsten kriegerischen Auseinandersetzungen mit Kriegen, Schlachten und Gefechten auf dem Gebiet des heutigen Lettlands oder unter maßgeblicher lettischer Beteiligung.

ÜbersichtBearbeiten

Zeitraum Zugehörigkeit Bild Umfang
Bis 13. Jahrhundert Baltische und Ostsee-Finnische Stämme     Liven
• Idumeja, Metsepole, Lēdurga, Turaida, Vanema, Daugavas Līvzeme, Ventava, Vendene
  Kuren
• Vanema, Ventava, Bandava, Piemare, Duvzare, Ceklis, Megava, Pilsāts, Zeme starp Skrundu un Zemgali (Starpzeme)
  Lettgallen
Jersika, Tālava, Atzele, Pietālava, Lotigola, Koknese, Idumeja, Imera
  Semgallen
• Upmale, Plāne, Dobele, Mežotne, Tērvete, Silene, Spārnene, Dobene, Žagare
  Selonen
Sēlija, Medene, Alektene, Kalve, Pelone, Maleisine, Tovrakste
1207–1561 Livländische Konföderation     Deutscher Ordensstaat (Meistertum Livland)
Schwertbrüderorden (1202–1237), Livländischer Orden (ab 1237)
Bistum Riga (1202, ab 1255 Erzbistum)
Bistum Kurland (1234)
1561–1566/69   Königreich Polen
  Großfürstentum Litauen
 
  Großfürstentum Litauen
Herzogtum Livland (1561–1569)
  Königreich Polen
  Herzogtum Kurland und Semgallen (1561–1795)
1569–1629   Königreich Polen-Litauen  
  Königreich Polen-Litauen
  Herzogtum Livland (1561–1629)
  Herzogtum Kurland und Semgallen (1561–1795)
1629–1721   Königreich Schweden
  Königreich Polen-Litauen
    Königreich Schweden
  Schwedisch-Livland (1629–1721)
  Königreich Polen-Litauen
  Polnisch-Livland (1629–1772)
  Herzogtum Kurland und Semgallen (1561–1795)
1721–1772   Russisches Kaiserreich
  Königreich Polen-Litauen
  Russisches Kaiserreich
  Gouvernement Livland (1721–1918)
  Königreich Polen-Litauen
  Polnisch-Livland (1629–1772)
  Herzogtum Kurland und Semgallen (1561–1795)
1772–1795   Russisches Kaiserreich
  Königreich Polen-Litauen
  Russisches Kaiserreich
  Gouvernement Livland (1721–1918)
  Gouvernement Witebsk (1802–1918)
  Königreich Polen-Litauen
  Herzogtum Kurland und Semgallen (1561–1795)
1795–1915   Russisches Kaiserreich     Russisches Kaiserreich
  Gouvernement Livland (1721–1918)
  Gouvernement Kurland (1795–1915)
  Gouvernement Witebsk (1802–1918)
1915–1917   Russisches Kaiserreich
  Deutsche Besatzung
  Russisches Kaiserreich
  Gouvernement Livland (1721–1918)
  Gouvernement Witebsk (1802–1918)
  Deutsche Besatzung
Ober Ost (Kurland 1915–1918)
1917–1918   Sowjetrussland
  Deutsche Besatzung
  Sowjetrussland
  Gouvernement Livland (1721–1918)
  Gouvernement Witebsk (1802–1918)
  Lettische Sozialistische Sowjetrepublik (1918–1920)
  Deutsche Besatzung
Ober Ost (Kurland 1915–1918)
  Herzogtum Kurland und Semgallen (1918)
  Vereinigtes Baltisches Herzogtum
1918/20–1940   Republik Lettland     Republik Lettland 1918–1940
1940–1941   Sowjetunion     Sowjetunion
  Lettische Sozialistische Sowjetrepublik 1940–1941
1941–1944/45   Deutsche Besatzung   Deutsche Besatzung
• Generalbezirk Lettland 1941–1945
1944/45–1990   Sowjetunion
(völkerrechtlich: Republik Lettland)
    Sowjetunion
  Lettische Sozialistische Sowjetrepublik 1944–1990
1990–heute   Republik Lettland     Republik Lettland

12. JahrhundertBearbeiten

Datum Schlachtname Ort, Region, Staat (heute) Ergebnis
1180–1290: Nordische/Baltische Kreuzzüge
1198, 24. Juli Schlacht bei Riga (1198) Riga, Livland, Lettland Schwertbrüderorden besiegt Düna–Liven

13. JahrhundertBearbeiten

Datum Schlachtname Ort, Region, Staat (heute) Ergebnis
1180–1290: Nordische/Baltische Kreuzzüge
1200, Sommer Schlacht bei Rumbula (1200) Rumbula bei Riga, Livland, Lettland Schwertbrüderorden besiegt Düna–Liven und Livländer (Turaida)
1204, Sommer Belagerung von Riga (1204) Riga, Livland, Lettland Stadt Riga und Kreuzfahrer besiegen Großfürstentum Litauen und Liven (Aizkraukle, Lielvārde)
1205, 23. Februar Schlacht bei Rodenpois Ropaži, Livland, Lettland Schwertbrüderorden, Erzbistum Riga und Semgallen besiegen Großfürstentum Litauen
1206, 4. Juni Schlacht bei Kirchholm (1206) Salaspils, Livland, Lettland Schwertbrüderorden, Kreuzfahrer, Erzbistum Riga und Riga–Liven besiegen Liven (Salaspils, Turaida) und Großfürstentum Litauen
1206, Sommer Schlacht bei Treiden (1206) Turaida, Livland, Lettland Schwertbrüderorden, Kreuzfahrer, Erzbistum Riga und Semgallen besiegen Liven (Turaida, Satezele)
1206, Sommer–Herbst Belagerung von Kirchholm (1206) Salaspils, Livland, Lettland Kreuzfahrer, Erzbistum Riga und Salaspils–Liven besiegen Liven (Turaida) und Fürstentum Polozk
1209, Herbst Eroberung von Jersika Jersika, Lettgallen, Lettland Schwertbrüderorden besiegt Jersika und Litauen
1210, Anfang Schlacht bei Wenden (1210) Cēsis, Livland, Lettland Schwertbrüderorden, Erzbistum Riga, Livländer und Lettgallen (Tālava) besiegen Esten (Ugandi)
1210, 18. April Seeschlacht bei Gotland (1210) Bei Fårö (Gotland), Gotlands län, Schweden Kuren besiegen Erzbistum Riga und Kreuzfahrer
1210, 12.13. Juli Schlacht bei Riga (1210) Riga, Livland, Lettland Schwertbrüderorden, Erzbistum Riga und Stadt Riga besiegen Kuren
1210, August/September Schlacht bei Ümera (1210) Südlich Valmiera, Livland, Lettland Esten (Ugandi, Sakala und Sontagana) besiegen Schwertbrüderorden, Livländer (Turaida) und Lettgallen (Tālava)
1211, Februar–März Belagerung von Fellin (1211) Viljandi, Viljandimaa, Estland Schwertbrüderorden, Erzbistum Riga, Livländer (Turaida) und Lettgallen (Tālava) besiegen Esten (Sakala)
1211, Sommer Schlacht bei Treiden (1211) Turaida, Livland, Lettland Schwertbrüderorden, Erzbistum Riga Livländer und Lettgallen (Tālava) besiegen Esten, Ösel–Esten und Revala
1215, Anfang Schlacht bei Lehola Bei Olustvere, Viljandimaa, Estland Schwertbrüderorden, Erzbistum Riga und Livländer besiegen Esten (Sakala)
1215, Frühling Schlacht bei Riga (1215) Riga, Livland, Lettland Schwertbrüderorden, Erzbistum Riga, Livländer und Lettgallen (Tālava) besiegen Esten und Ösel–Esten
1217, Februar Schlacht bei Odenpäh Otepää, Valgamaa, Estland Nowgoroder und Pleskauer Russen sowie Esten (Ösel–Esten, Sakala, Harrien) besiegen Schwertbrüderorden, Erzbistum Riga, Livländer, Lettgallen (Tālava) und Esten (Ugandi)
1217, 21. September Schlacht am St. Matthäus-Tag Suure-Jaani, Viljandimaa, Estland Schwertbrüderorden, Erzbistum Riga, Livländer (Turaida) und Lettgallen (Tālava) besiegen Esten (Sakala, Wiek, Harrien, Jerwen, Revala und Wierland)
1221, April Belagerung von Reval (1221) Tallinn, Harrien, Estland Kgr. Dänemark besiegt Ösel–Esten und Esten (Revala, Harrien und Wierland)
1223, Februar–März Belagerung von Reval (1223) Tallinn, Harrien, Estland Kgr. Dänemark besiegt Ösel–Esten und Esten (Wiek, Varbola, Jerwen und Wierland)
1223, 1.15. August Belagerung von Fellin (1223) Viljandi, Viljandimaa, Estland Schwertbrüderorden, Erzbistum Riga, Livländer und Lettgallen besiegen Esten (Sakala), Nowgoroder und Pleskauer Russen
1224, 15. August Belagerung von Dorpat (1224) Tartu, Tartumaa, Estland Schwertbrüderorden, Erzbistum Riga, Livländer und Lettgallen besiegen Esten (Ugandi, Sakala) und Nowgoroder Russen
1227, 29. Januar3. Februar Belagerung von Moon Muhu, Saare maakond, Estland Schwertbrüderorden, Erzbistum Riga, Livländer, Lettgallen und bekehrte Esten besiegen Ösel–Esten und Esten (Muhu)
1229, 5. März Schlacht von Ascheraden (1229) Aizkraukle, Livland, Lettland Semgallen besiegen Schwertbrüderorden
1236, 22. September Schlacht von Schaulen (1236) Šiauliai, Bezirk Schaulen, Litauen Samogiten, Litauer und Semgallen besiegen Schwertbrüderorden, Pleskauer Russen, Livländer, Lettgallen und Kgr. Dänemark
1242, 5. April Schlacht auf dem Peipussee Peipussee, Estland/Russland Nowgoroder und Pleskauer Russen sowie Großfürstentum Litauen besiegen Livländischen Orden, Bistum Dorpat und Kgr. Dänemark
1245 Schlacht bei Wenden (1245) Cēsis, Livland, Lettland Großfürstentum Litauen und Nalšia besiegen Livländischen Orden, Lettland–Wenden und Lettgallen
1257 Schlacht von Memel (1257) Klaipėda, Bezirk Memel, Litauen Samogiten besiegen Livländischen Orden und Kuren
1259 Schlacht von Schoden Luknė bei Skuodas, Bezirk Memel, Litauen Samogiten besiegen Livländischen Orden und Kuren
1260, 13. Juli Schlacht an der Durbe Durbe, Kurland, Lettland Samogiten und Großfürstentum Litauen besiegen Livländischen Orden mit Kuren, Prussen, Kgr. Dänemark und Kgr. Schweden
1262, 3. Februar Schlacht bei Lennewarden Lielvārde, Livland, Lettland Samogiten besiegen Livländischen Orden
1263, Februar Schlacht bei Dünamünde (1263) Daugavgrīva, Livland, Lettland Großfürstentum Litauen und Samogiten gegen Livländischen Orden
1268, 18. Februar Schlacht bei Wesenberg (1268) Rakvere, West-Wierland, Estland Nowgoroder und Pleskauer Russen besiegen Livländischen Orden, Bistum Dorpat, Bistum Ösel-Wiek und Kgr. Dänemark (Hzt. Estland)
1270, 16. Februar Schlacht bei Karusen Karuse, Pärnumaa, Estland Großfürstentum Litauen und Semgallen besiegen Livländischen Orden, Bistum Dorpat, Bistum Ösel-Wiek, und Kgr. Dänemark (Hzt. Estland)
1277 Belagerung von Dünaburg (1277) Daugavpils, Lettgallen, Lettland Großfürstentum Litauen gegen Livländischen Orden
1279, 5. März Schlacht von Ascheraden (1279) Aizkraukle, Livland, Lettland Großfürstentum Litauen besiegt Livländischen Orden
1287, 26. März Schlacht an der Garoza Bei Ozolnieki, Semgallen, Lettland Semgallen besiegt Livländischen Orden, Livländer, Lettgallen und Stadt Riga
1298, 1. Juni Schlacht bei Treiden (1298) Turaida, Livland, Lettland Großfürstentum Litauen und Stadt Riga besiegen Livländischen Orden

14./15. JahrhundertBearbeiten

Datum Schlachtname Ort, Region, Staat (heute) Ergebnis
1483–1492: Livländischer Bürgerkrieg
1484 Schlacht am Stintsee Bei Riga, Livland, Lettland Erzbistum und Stadtmark Riga besiegen Livländischen Orden
1491, 30. März Schlacht bei Neuermühlen Ādaži bei Riga, Livland, Lettland Livländischer Orden besiegt Erzbistum und Stadtmark Riga

16. JahrhundertBearbeiten

Datum Schlachtname Ort, Region, Staat (heute) Ergebnis
1500–1502: Russisch-Livländischer Krieg
1501, 27. August Schlacht an der Seriza Isborsk bei Pskow, Pskow, Russland Livländische Konföderation besiegt Großfürstentum Moskau
1502, 13. September Schlacht am Smolinasee Palkino bei Pskow, Pskow, Russland Livländische Konföderation besiegt Großfürstentum Moskau
1558–1583: Livländischer Krieg (Erster Nordischer Krieg)
1558, 1. April11. Mai Belagerung von Narva (1558) Narva, Ost-Wierland, Estland Zarentum Russland besiegt Livländische Konföderation
1558, – 29. Juni Belagerung von Neuhausen Vastseliina, Võrumaa, Estland Zarentum Russland besiegt Livländische Konföderation
1558, 8.18. Juli Belagerung von Dorpat (1558) Tartu, Tartumaa, Estland Zarentum Russland besiegt Bistum Dorpat
1558, August Belagerung von Weißenstein (1558) Paide, Jerwen, Estland Zarentum Russland besiegt Livländische Konföderation
1558, September – Oktober Belagerung von Ringen Rõngu, Tartumaa, Estland Livländische Konföderation besiegt Zarentum Russland
1559, 17. Januar Schlacht bei Tirsen Tirza, Livland, Lettland Zarentum Russland besiegt Livländische Konföderation und Erzbistum Riga
1560, 2. August Schlacht bei Ermes Ērģeme, Livland, Lettland Zarentum Russland besiegt Livländischen Orden, Kgr. Polen und Großfürstentum Litauen
1577, August – September Schlacht bei Wenden (1577) Cēsis, Livland, Lettland Zarentum Russland besiegt Schweden
1578, 21. Oktober Schlacht bei Wenden (1578) Cēsis, Livland, Lettland Polen–Litauen und Schweden besiegen Zarentum Russland
1583: Piltener Erbfolgekrieg
1590–1595: Russisch-Schwedischer Krieg

17. JahrhundertBearbeiten

Datum Schlachtname Ort, Region, Staat (heute) Ergebnis
1600–1611: Polnischer–Schwedischer Krieg
1601, Anfang Juni Schlacht von Erlaa Ērgļi, Livland, Lettland Polen-Litauen besiegt Schweden
1601, 7. Januar Schlacht von Kokenhusen Koknese, Livland, Lettland Polen-Litauen besiegt Schweden
1601, 23. Juni Schlacht bei Wenden (1601) Cēsis, Livland, Lettland Polen-Litauen besiegt Schweden
1601, 18. Oktober18. Dezember Belagerung von Wolmar Valmiera, Livland, Lettland Polen-Litauen besiegt Schweden
1605, 27. September Schlacht bei Kirchholm (1605) Salaspils, Livland, Lettland Polen-Litauen besiegt Schweden
1608, 27. Juli Eroberung von Dünamünde (1608) Daugavgrīva, Livland, Lettland Schweden besiegt Polen-Litauen
1609, 23.24. März Schlacht von Salis Salacgrīva, Livland, Lettland Polen-Litauen besiegt Schweden
1609, 6. Oktober Schlacht von Dünamünde (1609) Daugavgrīva, Livland, Lettland Polen-Litauen besiegt Schweden
1617–1618: Polnischer–Schwedischer Krieg
1617, 19.21. Juni Belagerung von Dünamünde (1617) Daugavgrīva, Livland, Lettland Schweden besiegt Polen-Litauen
1621–1625: Polnischer–Schwedischer Krieg
1621, 29. August25. September Belagerung von Riga (1621) Riga, Livland, Lettland Schweden besiegt Polen-Litauen
1621, 28. November Schlacht bei Kroppenhof Kroppenhof, Livland, Lettland Polen-Litauen besiegt Schweden
1622, 10. August Schlacht bei Mitau (1622) Jelgava, Semgallen, Lettland Polen-Litauen besiegt Schweden
1625, 12. Oktober Schlacht bei Listenhoff Listenhoff, Livland, Lettland Polen-Litauen besiegt Schweden
1626–1629: Polnischer–Schwedischer Krieg
1625, 30. September Schlacht bei Selburg Sēlpils, Semgallen, Lettland Schweden besiegt Polen-Litauen
1626, 7. Januar Schlacht bei Wallhof Valle, Semgallen, Lettland Schweden besiegt Polen-Litauen
1626 Schlacht bei Bauske Bauska, Semgallen, Lettland
1626 Schlacht bei Mitau (1626) Jelgava, Semgallen, Lettland
1626, 3. Dezember Schlacht bei Wenden (1626) Cēsis, Livland, Lettland Schweden besiegt Polen-Litauen
1628, 1. Februar Schlacht bei Treiden (1628) Turaida, Livland, Lettland Schweden besiegt Polen-Litauen
1656–1658: Russisch-Schwedischer Krieg
Zweiter Nordischer Krieg (Polnisch-Schwedischer Krieg 1655–1660) (→Schwedische Sintflut) und →Russisch-Polnischer Krieg 1654–1667
1656, 18.31. Juli Belagerung von Dünaburg (1656) Daugavpils, Lettgallen, Lettland Zarentum Russland besiegt Schweden
1656, 14. August Eroberung von Kokenhusen (1656) Koknese, Livland, Lettland Zarentum Russland besiegt Schweden
1656, 24. August5. Oktober Belagerung von Riga (1656) Riga, Livland, Lettland Schweden besiegt Zarentum Russland
1657, 9. Juni/8. Juli Schlacht von Walk Valka/Valga, Livland/Valgamaa, Lettland/Estland Schweden besiegt Zarentum Russland
1675–1679: Schonischer Krieg (Nordischer Krieg (1674–1679))

18. JahrhundertBearbeiten

Datum Schlachtname Ort, Region, Staat (heute) Ergebnis
1700: Großer Nordischer Krieg (→Livländisch-Estnischer Kriegsschauplatz) und Sächsischer Livlandfeldzug (1700)
1700, 21. Februar19. September Belagerung von Riga (1700) Riga, Livland, Lettland Schweden besiegt Polen-Litauen, Kurfürstentum Sachsen und Zarentum Russland
1700, 17. Mai Gefecht bei Jungfernhof Jungfernhof (Riga), Livland, Lettland Schweden besiegt Polen-Litauen und Kurfürstentum Sachsen
1701, 19. Juli Schlacht an der Düna Krämershof bei Riga, Livland, Lettland Schweden besiegt Polen-Litauen, Kurfürstentum Sachsen und Zarentum Russland
1702, August Angriff auf Marienburg Alūksne, Livland, Lettland Zarentum Russland besiegt Schweden
1702, August Angriff auf Wolmar Valmiera, Livland, Lettland Zarentum Russland besiegt Schweden
1704, 5. August Schlacht bei Jakobstadt Jēkabpils, Semgallen, Lettland Schweden besiegt Polen-Litauen und Zarentum Russland
1705, 26. Juli Schlacht bei Gemauerthof Mūrmuiža, Semgallen, Lettland Schweden besiegt Polen-Litauen und Zarentum Russland
1705, 25. August3. September Belagerung von Mitau Jelgava, Semgallen, Lettland Zarentum Russland besiegt Schweden
1709, 14. November4. Juli 1710 Belagerung von Riga (1709–1710) Riga, Livland, Lettland Zarentum Russland besiegt Schweden
1710, 15. Juli10. Oktober Belagerung von Riga (1710) Riga, Livland, Lettland Zarentum Russland besiegt Schweden

19. JahrhundertBearbeiten

Datum Schlachtname Ort, Region, Staat (heute) Ergebnis
1812: Sechster Koalitionskrieg (→Russlandfeldzug 1812)
1812, 29. September Schlacht von Mesothen Mežotne, Semgallen, Lettland Kgr. Preußen besiegt Russisches Kaiserreich

20. JahrhundertBearbeiten

Datum Schlachtname Ort, Region, Staat (heute) Ergebnis
191418Erster Weltkrieg
1915, 8.19. August Vorstoß in die Rigaer Bucht Rigaischer Meerbusen, Lettland Deutsches Kaiserreich gegen Russisches Kaiserreich
1917, 1.5. September Schlacht um Riga Riga, Livland, Lettland Deutsches Kaiserreich besiegt Russisches Kaiserreich
1917, 17. Oktober Schlacht im Moon-Sund Riga, Livland, Lettland Deutsches Kaiserreich besiegt Russisches Kaiserreich (Unternehmen Albion)
1918–1920: Lettischer Unabhängigkeitskrieg und Estnischer Freiheitskrieg
auch Russischer Bürgerkrieg
1919, 31. Januar Schlacht von Paju Gutshaus Paju bei Valga, Valgamaa, Estland Estland und Finnland besiegen Sowjetrussland und Lettische Sowjetrepublik
1919, 19.20. Juni Schlacht bei Lemsal Limbaži bis Straupe, Livland, Lettland Estland und Lettland besiegen Baltische Landeswehr und Eiserne Division (Deutsches Reich)
1919, 19.23. Juni Schlacht bei Wenden (1919) Cēsis, Livland, Lettland Estland und Lettland besiegen Baltische Landeswehr und Eiserne Division (Deutsches Reich)
1919, 11. November Schlacht bei Riga (1919) Riga, Livland, Lettland Rep. Lettland, Estland und Vereinigtes Königreich besiegt Westrussische Befreiungsarmee
1919, 22. November Schlacht bei Radwilischken Radviliškis, Bezirk Schaulen, Litauen, Litauen Rep. Lettland, Estland und Vereinigtes Königreich besiegt Westrussische Befreiungsarmee
1920, 3.5. Januar Schlacht von Dünaburg (1920) Daugavpils, Lettgallen, Lettland Polen und Rep. Lettland besiegt Sowjetrussland und Lettische Sowjetrepublik
193945Zweiter Weltkrieg
auch Lettische SS-Verbände
1940, Sommer Okkupation Lettlands 1940 Lettland Gewaltsame Besetzung der Republik Lettland durch die Sowjetunion
1941, 15.17. Dezember Massaker von Šķēde Liepāja, Kurland, Lettland Deutsches Massaker an lettischen Juden
1943, Februar–April Operation Winterzauber Weißrussland, Russland Deutsche Operation gegen Sowjetunion mit estnischer, lettischer und litauischer Beteiligung
1945, 22. Januar Massaker von Dąbrówka Nowa Dąbrówka Nowa, Kujawien-Pommern, Polen Massaker der Roten Armee an lettischen SS-Soldaten

Siehe auchBearbeiten