Hauptmenü öffnen

Badménil-aux-Bois

französische Gemeinde

Badménil-aux-Bois ist eine französische Gemeinde mit 159 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Vosges in der Region Grand Est (bis 2015 Lothringen). Sie gehört zum Arrondissement Épinal, zum Kanton Bruyères und seit 1. Januar 2012 zum Kommunalverband Agglomération d’Épinal.

Badménil-aux-Bois
Badménil-aux-Bois (Frankreich)
Badménil-aux-Bois
Region Grand Est
Département Vosges
Arrondissement Épinal
Kanton Bruyères
Gemeindeverband Épinal
Koordinaten 48° 18′ N, 6° 31′ OKoordinaten: 48° 18′ N, 6° 31′ O
Höhe 314–367 m
Fläche 9,14 km2
Einwohner 159 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 17 Einw./km2
Postleitzahl 88330
INSEE-Code

Lage der Gemeinde Badménil-aux-Bois
im Département Vosges

GeografieBearbeiten

Die Gemeinde liegt zwischen den westlichen Ausläufern der Vogesen und dem Tal der oberen Mosel, etwa 20 Kilometer nördlich von Épinal. Ein hoher Anteil der Gemarkung ist bewaldet (Fôret de Rambervillers).

Nachbargemeinden von Badménil-aux-Bois sind Saint-Genest im Norden, Moyemont im Nordosten, Padoux im Osten, Villoncourt und Bayecourt im Süden, Domèvre-sur-Durbion im Südwesten sowie Hadigny-les-Verrières im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2014
Einwohner 112 116 97 79 101 122 141 155
 
Hauptstraße des Ortes

WeblinksBearbeiten

  Commons: Badménil-aux-Bois – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien