Hauptmenü öffnen

Saint-Vallier (Vosges)

Gemeinde im Département Vosges, Frankreich

Saint-Vallier ist eine französische Gemeinde im Département Vosges in der Region Grand Est (bis 2015 Lothringen). Sie gehört zum Arrondissement Épinal und zum Gemeindeverband Mirecourt Dompaire.

Saint-Vallier
Saint-Vallier (Frankreich)
Saint-Vallier
Region Grand Est
Département Vosges
Arrondissement Épinal
Kanton Charmes
Gemeindeverband Mirecourt Dompaire
Koordinaten 48° 17′ N, 6° 19′ OKoordinaten: 48° 17′ N, 6° 19′ O
Höhe 332–442 m
Fläche 4,44 km2
Einwohner 100 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 23 Einw./km2
Postleitzahl 88270
INSEE-Code

Lage der Gemeinde Saint-Vallier
im Département Vosges

Inhaltsverzeichnis

GeografieBearbeiten

Die 100 Einwohner (1. Januar 2016) zählende Gemeinde Saint-Vallier liegt 16 Kilometer nordwestlich von Épinal im Hügelland zwischen Mosel und Madon. Das Dorf selbst erstreckt sich auf einem nach Nordnordost ausladenden Bergsporn auf 412 Metern Meereshöhe. An seinem östlichen Abhang entspringt der Ruisseau Le Poincot, der über die Avière zur Mosel abfließt, westlich des Sporns liegt die Quelle des Colon, eines 20 Kilometer langer Nebenflusses des Madon. Etwa 40 % der Gemeindefläche entfällt auf Waldgebiete.

Nachbargemeinden von Saint-Vallier sind Regney im Nordwesten, Frizon im Nordosten sowie Bouxières-aux-Bois im Süden.

GeschichteBearbeiten

Die älteste überlieferte Urkunde, die den Ort Saint Valley nennt, stammt aus dem Jahr 1421. Saint-Vallier gehörte den Pröpsten von Dompaire und war Teil der Baillage der Vogesen, kirchlich Teil des Dekanats Jorxey. Ab 1751 gehörte Saint-Vallier zur Vogtei Darney.[1]

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2016
Einwohner 69 82 70 70 72 62 92 100

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Valère
  • La fontaine Valère, in Stein gefasste Mineralwasserquelle
 
Kirche Saint-Valère
 
Rathaus- und Schulgebäude

Wirtschaft und InfrastrukturBearbeiten

Um 1900 gab es noch zahlreiche Winzer in Saint-Vallier, Heute sind noch drei Landwirtschaftsbetriebe in der Gemeinde ansässig, Weinbau wird nicht mehr betrieben.

VerkehrsanbindungBearbeiten

Saint-Vallier liegt an der kurvenreichen Straße zwischen Hennecourt und Vincey, die auf dem Kamm der Hügel westlich der Mosel verläuft. Straßenverbindungen bestehen auch in die nahe gelegenen Gemeinden Bouxières-aux-Bois und Frizon.

BelegeBearbeiten

  1. Saint-Vallier auf vosges-archives.com. (pdf) (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 15. August 2011; abgerufen am 13. November 2010 (französisch).   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.vosges-archives.com

WeblinksBearbeiten

  Commons: Saint-Vallier (Vosges) – Sammlung von Bildern