La Magdelaine-sur-Tarn

französische Gemeinde

La Magdelaine-sur-Tarn (okzitanisch La Magdalena de Tarn) ist eine französische Gemeinde im Département Haute-Garonne in der Region Okzitanien. Sie gehört zum Arrondissement Toulouse und zum Kanton Villemur-sur-Tarn. Die 1.178 Einwohner (Stand: 1. Januar 2018) werden Magdelainois genannt.

La Magdelaine-sur-Tarn
La Magdalena de Tarn
La Magdelaine-sur-Tarn (Frankreich)
La Magdelaine-sur-Tarn
Staat Frankreich
Region Okzitanien
Département (Nr.) Haute-Garonne (31)
Arrondissement Toulouse
Kanton Villemur-sur-Tarn
Gemeindeverband Val’Aïgo
Koordinaten 43° 49′ N, 1° 33′ OKoordinaten: 43° 49′ N, 1° 33′ O
Höhe 85–122 m
Fläche 6,98 km²
Einwohner 1.178 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 169 Einw./km²
Postleitzahl 31340
INSEE-Code
Website http://www.la-magdelaine-sur-tarn.fr/

Rathaus (Mairie) von La Magdelaine-sur-Tarn

GeographieBearbeiten

La Magdelaine-sur-Tarn liegt etwa 20 Kilometer nordnordöstlich von Toulouse am Fluss Tarn, der die Gemeinde im Norden und Nordosten begrenzt. Umgeben wird La Magdelaine-sur-Tarn von den Nachbargemeinden Bondigoux im Norden, Layrac-sur-Tarn im Norden und Nordosten, Mirepoix-sur-Tarn im Osten, Bessières im Osten und Südosten, Montjoire im Süden, Vacquiers im Südwesten sowie Villematier im Westen und Nordwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2018
Einwohner 248 235 258 392 492 609 990 1178
Quellen: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Sainte-Marie aus dem Jahr 1785
  • Taubenturm aus dem 18. Jahrhundert

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes de la Haute-Garonne. Flohic Editions, Band 2, Paris 2000, ISBN 2-84234-081-7, S. 1754–1756.

WeblinksBearbeiten

Commons: La Magdelaine-sur-Tarn – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien