Hauptmenü öffnen
Tennis Nature Valley Open
WTA Tour
Austragungsort Nottingham
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Erste Austragung 2015
Kategorie WTA International
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Rasen
Auslosung 32E/24Q/16D
Preisgeld 226.750 US$
Website Offizielle Website
Stand: 3. Juni 2018

Das WTA Nottingham (offiziell: Nature Valley Open, früher Aegon Open Nottingham) ist ein professionelles Tennisturnier der WTA Tour, das seit 2015 in Nottingham ausgetragen wird. Es wird neben dem WTA ’s-Hertogenbosch in der ersten Wochen der ab 2015 auf fünf Wochen verlängerten Rasensaison ausgetragen.[1] An selber Stelle fand vorher das Aegon Trophy, ein $75.000 ITF-Turnier, statt.

Die Einzelsiegerin bekommt die Elena Baltacha Trophy verliehen, die zu Ehren von Elena Baltacha nach ihr benannt wurde.[2]

Inhaltsverzeichnis

SiegerlisteBearbeiten

EinzelBearbeiten

Jahr Siegerin Finalgegnerin Ergebnis
↓  Kategorie: International  ↓
2015 Kroatien  Ana Konjuh Rumänien  Monica Niculescu 1:6, 6:4, 6:2
2016 Tschechien  Karolína Plíšková Vereinigte Staaten  Alison Riske 7:68, 7:5
2017 Kroatien  Donna Vekić Vereinigtes Konigreich  Johanna Konta 2:6, 7:63, 7:5
2018 Australien  Ashleigh Barty Vereinigtes Konigreich  Johanna Konta 6:3, 3:6, 6:4
2019 Frankreich  Caroline Garcia Kroatien  Donna Vekić 2:6, 7:64, 7:64

DoppelBearbeiten

Jahr Siegerinnen Finalgegnerinnen Ergebnis
↓  Kategorie: International  ↓
2015 Vereinigte Staaten  Raquel Kops-Jones
Vereinigte Staaten  Abigail Spears
Vereinigtes Konigreich  Jocelyn Rae
Vereinigtes Konigreich  Anna Smith
3:6, 6:3, [11:9]
2016 Tschechien  Andrea Hlaváčková
China Volksrepublik  Peng Shuai
Kanada  Gabriela Dabrowski
China Volksrepublik  Yang Zhaoxuan
7:5, 3:6, [10:7]
2017 Australien  Monique Adamczak
Australien  Storm Sanders
Vereinigtes Konigreich  Jocelyn Rae
Vereinigtes Konigreich  Laura Robson
6:4, 4:6, [10:4]
2018 Polen  Alicja Rosolska
Vereinigte Staaten  Abigail Spears
Rumänien  Mihaela Buzărnescu
Vereinigtes Konigreich  Heather Watson
6:3, 7:65
2019 Vereinigte Staaten  Desirae Krawczyk
Mexiko  Giuliana Olmos
Australien  Ellen Perez
Australien  Arina Rodionowa
7:65, 7:5

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Tennis: Nottingham Open will be back in 2015 – with $1m on offer in prize money. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 21. Oktober 2014; abgerufen am 12. Oktober 2014 (englisch).   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.nottinghampost.com
  2. Elena Baltacha: Nottingham trophy named after late tennis player. In: bbc.com. 4. Mai 2015, abgerufen am 17. Juni 2018 (englisch).