Ingrid Neel

US-amerikanische Tennisspielerin
Ingrid Neel Tennisspieler
Nation: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Geburtstag: 16. Juni 1998
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Preisgeld: 75.495 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 103:81
Karrieretitel: 0 WTA, 2 ITF
Höchste Platzierung: 501 (8. Juni 2015)
Aktuelle Platzierung: 695
Doppel
Karrierebilanz: 128:73
Karrieretitel: 0 WTA, 11 ITF
Höchste Platzierung: 132 (8. April 2019)
Aktuelle Platzierung: 137
Grand-Slam-Bilanz
Letzte Aktualisierung der Infobox:
9. März 2020
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

Ingrid Neel (* 16. Juni 1998 in Oyster Bay, New York) ist eine US-amerikanische Tennisspielerin.

KarriereBearbeiten

Neel spielt hauptsächlich Turniere auf dem ITF Women’s Circuit, bei denen sie bislang zwei Einzel- und 11 Doppeltitel gewinnen konnte.

Bei den Miami Open 2015 ging sie mit einer Wildcard in der Qualifikation für den Einzelwettbewerb an den Start. Nach ihrem Auftaktsieg über Donna Vekić scheiterte sie in der Qualifikationsrunde mit 6:77 und 4:6 an Alison Van Uytvanck.

Für die US Open 2015 erhielten sie und ihre Partnerin Tornado Alicia Black eine Wildcard für den Doppelwettbewerb. Sie besiegten in der ersten Runde die Paarung Danka Kovinić und Julija Putinzewa in drei Sätzen, ehe sie ebenfalls in drei Sätzen Andrea Hlaváčková und Lucie Hradecká unterlagen.

Ihren bis dahin größten Erfolg feierte Neel im Februar 2016 beim mit 100.000 US$ dotierten Dow Corning Tennis Classic, als sie dort mit ihrer Partnerin Catherine Bellis die Doppelkonkurrenz gewann. Nach diesem Sieg wurde sie auf Platz 167 der Doppelweltrangliste geführt. Im April 2018 gewann Neel mit ihrer Partnerin Quinn Gleason das mit 80.000 US-Dollar dotierte Turnier in Palm Harbor und erreichte danach Platz 132 der Doppelweltrangliste.

TurniersiegeBearbeiten

EinzelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 28. September 2014 Vereinigte Staaten  Amelia Island ITF $10.000 Sand Vereinigte Staaten  Edina Gallovits-Hall 4:4 Aufgabe
2. 12. Juni 2016 Vereinigte Staaten  Bethany Beach ITF $10.000 Sand Vereinigte Staaten  Alexandra Mueller 6:3, 6:3

DoppelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 14. März 2015 Vereinigte Staaten  Gainesville ITF $10.000 Sand Ungarn  Fanny Stollár Vereinigte Staaten  Sofia Kenin
Vereinigte Staaten  Marie Norris
6:3, 6:3
2. 21. März 2015 Vereinigte Staaten  Orlando ITF $10.000 Sand Ungarn  Fanny Stollár Tschechien  Kateřina Kramperová
Vereinigte Staaten  Katerina Stewart
6:3, 7:64
3. 23. Januar 2016 Vereinigte Staaten  Wesley Chapel ITF $25.000 Sand Russland  Natallja Wichlijantsewa Russland  Natela Dsalamidse
Russland  Weronika Kudermetowa
4:6, 7:64, [10:6]
4. 7. Februar 2016 Vereinigte Staaten  Midland ITF $100.000 Hartplatz (Halle) Vereinigte Staaten  Catherine Bellis Vereinigtes Konigreich  Naomi Broady
Vereinigte Staaten  Shelby Rogers
6:2, 6:4
5. 4. Juni 2016 Vereinigte Staaten  Buffalo ITF $10.000 Sand Vereinigte Staaten  Caroline Dolehide Vereinigte Staaten  Sophie Chang
Vereinigte Staaten  Alexandra Mueller
5:7, 6:3, [10:6]
6. 17. September 2016 Vereinigte Staaten  Atlanta ITF $50.000 Hartplatz Brasilien  Luisa Stefani Vereinigte Staaten  Alexandra Stevenson
Vereinigte Staaten  Taylor Townsend
4:6, 6:4, [10:5]
7. 6. November 2016 Vereinigte Staaten  Scottsdale ITF $50.000 Hartplatz Vereinigte Staaten  Taylor Townsend Vereinigte Staaten  Samantha Crawford
Vereinigte Staaten  Melanie Oudin
6:4, 6:3
8. 14. Oktober 2018 Portugal  Óbidos ITF $25.000 Teppich Niederlande  Michaëlla Krajicek Spanien  Cristina Bucșa
Lettland  Diāna Marcinkēviča
6:2, 6:2
9. 6. April 2019 Vereinigte Staaten  Palm Harbor ITF $80.000 Sand Vereinigte Staaten  Quinn Gleason Usbekistan  Oqgul Omonmurodova
Australien  Lizette Cabrera
5:7, 7:5, [10:8]
10. 5. Oktober 2019 Vereinigte Staaten   Charleston ITF $60.000 Sand Kasachstan  Anna Danilina Montenegro  Vladica Babić
Vereinigte Staaten  Caitlin Whoriskey
6:1, 6:1
11. 12. Oktober 2019 Vereinigte Staaten  Hilton Head Island ITF $25.000 Sand Kasachstan  Anna Danilina Vereinigte Staaten  Katharine Fahey
Vereinigte Staaten  Elizabeth Halbauer
6:3, 6:2

WeblinksBearbeiten