Hauptmenü öffnen
Dow Corning Tennis Classic 2016
Datum 1.2.2016 – 7.2.2016
Auflage 22
Navigation 2015 ◄ 2016 ► 2017
International Tennis Federation
Austragungsort Midland
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Kategorie $100.000
Turnierart Hallenturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 100.000 US$
Website Offizielle Website
Vorjahressieger (Einzel) DeutschlandDeutschland Tatjana Maria
Vorjahressieger (Doppel) FrankreichFrankreich Julie Coin
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Emily Webley-Smith
Sieger (Einzel) Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Naomi Broady
Sieger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Catherine Bellis
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ingrid Neel
Turnierdirektor Sharon Cleland
Letzte direkte Annahme Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bernarda Pera (249)
Stand: 19. Februar 2016

Das Dow Corning Tennis Classic 2016 war ein Damentennisturnier in Midland. Das Hartplatzturnier war Teil des ITF Women’s Circuit 2016 und fand vom 1. bis 7. Februar 2016 statt.

Inhaltsverzeichnis

QualifikationBearbeiten

Die Qualifikationsrunden fanden vom 31. Januar bis 2. Februar 2016 statt. Ausgespielt wurden vier Plätze für das Hauptfeld des Turniers. Folgende Spielerinnen hatten die Qualifikation überstanden:

Qualifikantinnen Lucky Loser
Vereinigte Staaten  Jamie Loeb Vereinigte Staaten  Lauren Albanese Vereinigte Staaten  Nadja Gilchrist
Vereinigte Staaten  Alexandra Sanford Vereinigte Staaten  Michaela Gordon

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. Vereinigte Staaten  Madison Brengle Viertelfinale
02. Deutschland  Tatjana Maria 1. Runde
03. Vereinigte Staaten  Irina Falconi Halbfinale
04. Vereinigte Staaten  Anna Tatischwili 1. Runde
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. Vereinigte Staaten  Lauren Davis Achtelfinale

06. Vereinigte Staaten  Nicole Gibbs 1. Runde

07. Vereinigte Staaten  Samantha Crawford 1. Runde

08. Vereinigte Staaten  Louisa Chirico Achtelfinale

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Vereinigte Staaten  M. Brengle 4 6 7  
 Vereinigte Staaten  A. Muhammad 6 4 64     1  Vereinigte Staaten  M. Brengle 6 6  
 Paraguay  V. Cepede Royg 7 1 6    Paraguay  V. Cepede Royg 4 4  
WC  Vereinigte Staaten  T. Townsend 63 6 3       1  Vereinigte Staaten  M. Brengle 4 7 3  
 Serbien  J. Jakšić 6 7        Vereinigtes Konigreich  N. Broady 6 67 6  
 Vereinigte Staaten  K. Ahn 4 65      Serbien  J. Jakšić 65 3
 Vereinigtes Konigreich  N. Broady 6 7    Vereinigtes Konigreich  N. Broady 7 6  
6  Vereinigte Staaten  N. Gibbs 4 64        Vereinigtes Konigreich  N. Broady 7 6  
4  Vereinigte Staaten  A. Tatischwili 5 6 64        Vereinigte Staaten  S. Rogers 65 2  
SE  Vereinigte Staaten  R. Kingsley 7 1 7     SE  Vereinigte Staaten  R. Kingsley 6 4 3  
 Vereinigte Staaten  M. Sanchez 6 1 3    Vereinigte Staaten  S. Rogers 2 6 6  
 Vereinigte Staaten  S. Rogers 4 6 6        Vereinigte Staaten  S. Rogers 6 7
 Japan  M. Hibi 6 6        Japan  M. Hibi 1 64  
 Japan  R. Sawayanagi 1 1      Japan  M. Hibi 1 6 6
 Vereinigte Staaten  G. Min 3 2   8  Vereinigte Staaten  L. Chirico 6 4 4  
8  Vereinigte Staaten  L. Chirico 6 6        Vereinigtes Konigreich  N. Broady 66 6 6
5  Vereinigte Staaten  L. Davis 6 2       WC  Vereinigte Staaten  R. Anderson 7 0 2
 Vereinigte Staaten  S. Vickery 2 0r.     5  Vereinigte Staaten  L. Davis 2 6 3  
 Vereinigte Staaten  J. Boserup 3 2   Q  Vereinigte Staaten  J. Loeb 6 2 6  
Q  Vereinigte Staaten  J. Loeb 6 6       Q  Vereinigte Staaten  J. Loeb 7 3 2  
Q  Vereinigte Staaten  L. Albanese 7 7       3  Vereinigte Staaten  I. Falconi 5 6 6  
 Vereinigte Staaten  B. Pera 5 63     Q  Vereinigte Staaten  L. Albanese 1 1
LL  Vereinigte Staaten  N. Gilchrist 4 1   3  Vereinigte Staaten  I. Falconi 6 6  
3  Vereinigte Staaten  I. Falconi 6 6       3  Vereinigte Staaten  I. Falconi 3 4
7  Vereinigte Staaten  S. Crawford 3 2       WC  Vereinigte Staaten  R. Anderson 6 6  
 Vereinigte Staaten  A. Glatch 6 6      Vereinigte Staaten  A. Glatch 4 r.  
Q  Vereinigte Staaten  A. Sanford 3 6 6   Q  Vereinigte Staaten  A. Sanford 6  
 Vereinigte Staaten  J. Brady 6 2 1       Q  Vereinigte Staaten  A. Sanford 7 65 4
WC  Vereinigte Staaten  R. Anderson 6 6       WC  Vereinigte Staaten  R. Anderson 5 7 6  
Q  Vereinigte Staaten  M. Gordon 1 3     WC  Vereinigte Staaten  R. Anderson 7 6
 Vereinigte Staaten  C. Bellis 7 6    Vereinigte Staaten  C. Bellis 5 3  
2  Deutschland  T. Maria 5 3  

DoppelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Vereinigte Staaten  Asia Muhammad
Vereinigte Staaten  Maria Sanchez
Viertelfinale
02. Vereinigtes Konigreich  Naomi Broady
Vereinigte Staaten  Shelby Rogers
Finale
03. Vereinigte Staaten  Nicole Gibbs
Vereinigte Staaten  Taylor Townsend
Halbfinale
04. Japan  Riko Sawayanagi
Vereinigtes Konigreich  Emily Webley-Smith
1. Runde

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Vereinigte Staaten  A. Muhammad
 Vereinigte Staaten  M. Sanchez
6 6  
WC  Vereinigte Staaten  J. Brady
 Vereinigte Staaten  L. Chirico
4 2     1  Vereinigte Staaten  A. Muhammad
 Vereinigte Staaten  M. Sanchez
1 2  
WC  Vereinigte Staaten  C. Bellis
 Vereinigte Staaten  I. Neel
7 7   WC  Vereinigte Staaten  C. Bellis
 Vereinigte Staaten  I. Neel
6 6  
 Vereinigte Staaten  S. Crawford
 Kanada  S. Fichman
5 5       WC  Vereinigte Staaten  C. Bellis
 Vereinigte Staaten  I. Neel
3 6 [10]  
3  Vereinigte Staaten  N. Gibbs
 Vereinigte Staaten  T. Townsend
7 4 [12]       3  Vereinigte Staaten  N. Gibbs
 Vereinigte Staaten  T. Townsend
6 3 [6]  
 Vereinigte Staaten  J. Boserup
 Vereinigte Staaten  S. Marand
65 6 [10]     3  Vereinigte Staaten  N. Gibbs
 Vereinigte Staaten  T. Townsend
7 6
WC  Vereinigte Staaten  A. Jones
 Vereinigte Staaten  A. Sanford
1 1    Vereinigte Staaten  R. Anderson
 Paraguay  V. Cepede Royg
64 2  
 Vereinigte Staaten  R. Anderson
 Paraguay  V. Cepede Royg
6 6       WC  Vereinigte Staaten  C. Bellis
 Vereinigte Staaten  I. Neel
6 6
ALT  Vereinigte Staaten  S. Chang
 Vereinigte Staaten  A. Glatch
4 7 [5]       2  Vereinigtes Konigreich  N. Broady
 Vereinigte Staaten  S. Rogers
2 4
 Serbien  J. Jakšić
 China Volksrepublik  S. Xu
6 63 [10]      Serbien  J. Jakšić
 China Volksrepublik  S. Xu
6 2 [8]  
 Vereinigte Staaten  L. Davis
 Vereinigte Staaten  G. Min
6 4 [10]    Vereinigte Staaten  L. Davis
 Vereinigte Staaten  G. Min
1 6 [10]  
4  Japan  R. Sawayanagi
 Vereinigtes Konigreich  E. Webley-Smith
2 6 [8]        Vereinigte Staaten  L. Davis
 Vereinigte Staaten  G. Min
0 0
 Vereinigte Staaten  A. Weinhold
 Vereinigte Staaten  C. Whoriskey
6 5 [10]       2  Vereinigtes Konigreich  N. Broady
 Vereinigte Staaten  S. Rogers
6 6  
 Vereinigte Staaten  M. Brengle
 Vereinigte Staaten  A. Tatischwili
3 7 [5]      Vereinigte Staaten  A. Weinhold
 Vereinigte Staaten  C. Whoriskey
7 4 [12]
 Tschechien  K. Kramperová
 Vereinigte Staaten  B. Pera
6 3 [8]   2  Vereinigtes Konigreich  N. Broady
 Vereinigte Staaten  S. Rogers
5 6 [14]  
2  Vereinigtes Konigreich  N. Broady
 Vereinigte Staaten  S. Rogers
4 6 [10]  

Weblinks und QuellenBearbeiten