Caitlin Whoriskey Tennisspieler
Caitlin Whoriskey
Whoriskey 2016 bei den US Open
Nation: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Geburtstag: 19. Februar 1988
Trainer: Michel Lentjes
Preisgeld: 122.402 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 197:152
Karrieretitel: 0 WTA, 2 ITF
Höchste Platzierung: 268 (18. Mai 2015)
Aktuelle Platzierung: 797
Doppel
Karrierebilanz: 184:133
Karrieretitel: 0 WTA, 15 ITF
Höchste Platzierung: 109 (10. April 2017)
Aktuelle Platzierung: 493
Grand-Slam-Bilanz
Letzte Aktualisierung der Infobox:
13. Mai 2019
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Caitlin Whoriskey (* 19. Februar 1988 in Boston, Massachusetts) ist eine US-amerikanische Tennisspielerin.

KarriereBearbeiten

Caitlin Whoriskey, die mit sechs Jahren mit dem Tennisspielen begann, bevorzugt für ihr Spiel den Hartplatz. Sie hat auf Turnieren des ITF Women’s Circuit bislang zwei Einzel- und 15 Doppeltitel gewonnen.

TurniersiegeBearbeiten

EinzelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 1. Juni 2014 Vereinigte Staaten  Hilton Head Island ITF $10.000 Hartplatz Belgien  Elise Mertens 6:3, 7:65
2. 7. August 2016 Vereinigte Staaten  Fort Worth ITF $25.000 Hartplatz Vereinigtes Konigreich  Tara Moore 6:0, 6:4

DoppelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 20. Juni 2010 Vereinigte Staaten  Mount Pleasant ITF $10.000 Sand Vereinigte Staaten  Kaitlyn Christian Slowenien  Petra Rampre
Vereinigte Staaten  Shelby Rogers
6:4, 6:2
2. 27. Juni 2010 Vereinigte Staaten  Cleveland ITF $10.000 Sand Vereinigte Staaten  Sanaz Marand Brasilien  Emily Harman
Vereinigte Staaten  Eleanor Peters
6:4, 6:0
3. 6. November 2011 Vereinigtes Konigreich  Sunderland ITF $10.000 Hartplatz (Halle) Niederlande  Eva Wacanno Tschechien  Martina Borecka
Tschechien  Petra Krejsova
6:2, 4:6, [10:8]
4. 6. Mai 2012 Deutschland  Wiesbaden ITF $10.000 Sand Deutschland  Laura Siegemund Russland  Alexandra Romanova
Polen  Sylwia Zagórska
6:0, 6:0
5. 2. Juni 2012 Polen  Warschau ITF $10.000 Sand Belgien  Elyne Boeykens Polen  Karolina Kosinska
Polen  Aleksandra Rosolska
6:2, 6:2
6. 24. Juni 2012 Niederlande  Alkmaar ITF $10.000 Sand Belgien  Elyne Boeykens Deutschland  Carolin Daniels
Weissrussland  Swjatlana Piraschenka
6:2, 6:4
7. 31. Mai 2014 Vereinigte Staaten  Hilton Head Island ITF $10.000 Hartplatz Kanada  Sonja Molnar Vereinigte Staaten  Lauren Albanese
Vereinigte Staaten  Macall Harkins
6:3, 6:4
8. 11. April 2015 Vereinigte Staaten  Jackson ITF $25.000 Sand Vereinigte Staaten  Alexa Guarachi Tschechien  Kateřina Kramperová
Australien  Jessica Moore
6:74, 6:3, [11:9]
9. 26. Juli 2015 Vereinigte Staaten  Sacramento ITF $50.000 Hartplatz Vereinigte Staaten  Ashley Weinhold Japan  Nao Hibino
Kanada  Rosie Johanson
6:4, 3:6, [14:12]
10. 19. September 2015 Vereinigte Staaten  Redding ITF $25.000 Hartplatz Vereinigte Staaten  Ashley Weinhold Sudafrika  Michelle Sammons
Thailand  Varatchaya Wongteanchai
6:2, 7:5
11. 18. Juni 2016 Vereinigte Staaten  Sumter ITF $25.000 Hartplatz Vereinigte Staaten  Ashley Weinhold Vereinigte Staaten  Jamie Loeb
Kanada  Carol Zhao
7:65, 6:1
12. 2. Juli 2016 Vereinigte Staaten  El Paso ITF $25.000 Hartplatz Vereinigte Staaten  Ashley Weinhold Vereinigte Staaten  Sanaz Marand
Kanada  Carol Zhao
6:4, 7:63
13. 24. Juli 2016 Vereinigte Staaten  Sacramento ITF $50.000 Hartplatz Vereinigte Staaten  Ashley Weinhold Vereinigte Staaten  Jamie Loeb
Sudafrika  Chanel Simmonds
6:4, 6:4
14. 5. Februar 2017 Vereinigte Staaten  Midland ITF $100.000 Hartplatz (Halle) Vereinigte Staaten  Ashley Weinhold Vereinigte Staaten  Kayla Day
Vereinigte Staaten  Caroline Dolehide
7:61, 6:3
15. 30. September 2017 Vereinigte Staaten  Stillwater ITF $25.000 Hartplatz Serbien  Jovana Jakšić Vereinigtes Konigreich  Harriet Dart
Belgien  An-Sophie Mestach
4:6, 6:4, [10:3]

WeblinksBearbeiten

Commons: Caitlin Whoriskey – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien