ITF Women’s Circuit 2016

Der ITF Women’s Circuit 2016 war nach der WTA Tour und der WTA Challenger Series die dritthöchste Turnierserie im Damentennis.

TurniereBearbeiten

Insgesamt wurden 2016 für die Tennisspielerinnen mehrere hundert Turniere auf dem ITF Women’s Circuit veranstaltet.

Januar–MärzBearbeiten

April–JuniBearbeiten

Juli–SeptemberBearbeiten

Oktober–DezemberBearbeiten

WeltranglistenpunkteBearbeiten

Abhängig von der erreichten Runde erhielten die Spielerinnen folgende Punkte für die Weltrangliste:[1]

Turnierkategorie S F HF VF AF R32 QLFR Q3 Q2 Q1
ITF 100.000 $ + H1 (E) 150 90 55 28 14 1 6 4 1
ITF 100.000 $ + H1 (D) 150 90 55 28 1
ITF 100.000 $ (E) 140 85 50 25 13 1 6 4 1
ITF 100.000 $ (D) 140 85 50 25 1
ITF 75.000 $ + H1 (E) 130 80 48 24 12 1 5 3 1
ITF 75.000 $ + H1 (D) 130 80 48 24 1
ITF 75.000 $ (E) 115 70 42 21 10 1 5 3 1
ITF 75.000 $ (D) 115 70 42 21 1
ITF 50.000 $ + H1 (E) 100 60 36 18 9 1 5 3 1
ITF 50.000 $ + H1 (D) 100 60 36 18 1
ITF 50.000 $ (E) 80 48 29 15 8 1 5 3 1
ITF 50.000 $ (D) 80 48 29 15 1
ITF 25.000 $ + H1 (E) 60 36 22 11 6 1 2
ITF 25.000 $ + H1 (D) 60 36 22 11 1
ITF 25.000 $ (E) 50 30 18 9 5 1 1
ITF 25.000 $ (D) 50 30 18 9 1
ITF 10.000 $ + H1 (E) 25 15 9 5 1 0
ITF 10.000 $ + H1 (D) 25 15 9 1 0
ITF 10.000 $ (E) 12 7 4 2 1 0
ITF 10.000 $ (D) 12 7 4 1 0
  • 1 Hospitality

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. WTA RANKING SYSTEM. (PDF) In: itftennis.com. Abgerufen am 1. Juli 2016 (englisch).